Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Louise ist Ende zwanzig und kann sich gerade so in New York durchschlagen. Eines Tages begegnet sie Lavinia, die wirklich alles hat, wovon Louise nur träumen kann. Ihr glamouröses Leben teilt sie gern - auf sämtlichen sozialen Netzwerken, aber auch mit Louise. Die beiden Frauen werden unzertrennlich. Louise wird auf Partys herumgereicht, lässt sich von Lavinia einkleiden, zieht bei ihr ein - sie verfällt Lavinia und ihrer Welt. Auch wenn sie eigentlich nicht die Mittel hat, um in ihr zu bestehen. Irgendwann beginnt sie, ihre Freundin zu bestehlen. Wie weit ist sie bereit für dieses Leben, für Lavinias Leben, noch zu gehen?

    ©2019 DuMont. Übersetzt von Clara Drechsler und Harald Hellmann (P)2019 DAV

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu So schöne Lügen

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      33
    • 4 Sterne
      25
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      56
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 3.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      29
    • 4 Sterne
      20
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      11

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Brilliant gelesen!

    Als erstes möchte ich mich als Fan von Britta Steffenhagen outen. Ich liebe ihren Vortrag und höre fast alle von ihr gelesenen Bücher. Man mag sie hören oder auch nicht. Ein dazwischen gibt es bei ihr nicht. Bei dem vorliegenden Buch hat sie sich einmal wieder selbst übertroffen, denn wenn dieses Buch jemand lesen kann, dann sie!

    Zugegeben, dieses Buch ist etwas anders. Aber das ist gut so! Ich selbst im besten Großmutteralter, konnte mich sehr gut in diese für mich gänzlich fremde Welt hineinfühlen, obwohl die Protagonisten alle unter 30 sind. Am Anfang muss man sich etwas reinhören, um sich an den Schreibstil zu gewöhnen, aber es lohnt sich. Sehr subtil nimmt die Geschichte immer mehr Fahrt auf, bis es einem schier den Atem verschlägt. Habe nicht erwarten können, weiter zu hören. Für alle, die gern Britta Steffenhagen hören... ein tolles Buch!

    11 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Pubertär

    Meines Erachtens nur für Teenager genießbar, denn die Geschichte ist überzogen und passt eher zu pubertierende Heranwachsende. Die Sprecherin ist super und hat eine angenehme Stimme

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Also ich fand‘ s gut.,,

    Auf jeden Fall unterhaltsam. Vielleicht nicht der typische Thriller mit zig Wendungen, aber mit hat es gefallen. Britta Steffenhagen wie immer top👍

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • f.
    • 15.06.2019

    Hervorragend

    Großartig vorgelesen von Britta Steffenhagen, besonders die Lavinia liest sie genial,
    die Charaktere sehr lebendig beschrieben, die Stilelemente (sie macht..., sie geht...) sind gezielt eingesetzt, sehr empfehlenswert

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gute Story

    Ich mochte die Geschichte sehr. Der Schreibstil der Autorin ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber die Sprecherin hat wirklich das beste rausgeholt. Ich hoffe auf eine Fortsetzung.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Sehr eigenartiger Schreibstil

    Zum Inhalt kann ich nicht viel sagen, weil ich das Hörbuch nach kurzer Zeit abgebrochen und zurückgegeben habe. Der Schreibstil ist sehr ungewöhnlich mit kurzen abgehackten Sätzen und dann immer "sagt Louise" und "sagt Lavinia". Das wirkt kalt und zerstört jeden Aufbau von Kopfkino. Möglicherweise ist diese Art von Buch das Pendant zu moderner Kunst oder Avantgardetheater und das finde ich auch unerträglich.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Hmmmmm.....

    Teilweise schockierend, aber eigentlich totaler Humbug.... die Sprecherin jedoch ist fabelhaft . Höre sie am liebsten

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Sollte man sich sparen.

    Unlogischer Aufbau der Geschichte und oft pubertär und vulgär... Ich verstehe nicht, was das sollte... Also keinen Stern für die Geschichte...

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Gähn... Wie tröge. Ich werde das Buch zurück geben

    Britta Steffen Hagen liest einfach genial. Die Story ist ihr Geld nicht wert.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Sehr Langatmiges Hörbuch.

    Ich hätte dieses Buch als Empfehlung aus einem Buchjournal. Es klang vielversprechend. Leider habe davon in dem was ich gehört habe nicht feststellen können. Daher konnte ich nicht zu Ende hören. Leider. Die Geschichte war sehr langatmig. Ich konnte mich nicht richtig hinein hören. Ich habe einige Anläufe gemacht werde es aber nicht zu Ende höre.