Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

Mit Angebot hören

  • Rehragout-Rendezvous

  • Franz Eberhofer 11
  • Von: Rita Falk
  • Gesprochen von: Christian Tramitz
  • Spieldauer: 8 Std. und 2 Min.
  • 4,3 out of 5 stars (4.460 Bewertungen)
Angebot endet am 01.05.2024 um 23:59 Uhr. Es gelten die Teilnahmebedingungen.
Aktiviere das begrenzte Angebot und kündige jederzeit und ohne Verpflichtung.
Nach den 3 Monaten erhälst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Aktiviere das kostenlose Probeabo und kündige jederzeit und ohne Verpflichtung.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Rehragout-Rendezvous Titelbild

Rehragout-Rendezvous

Von: Rita Falk
Gesprochen von: Christian Tramitz
Hol dir dieses Angebot 0,00 € - Kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 3 Monaten. Jederzeit kündbar.

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 14,95 € kaufen

Für 14,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Winterkartoffelknödel Titelbild
Winterkartoffelknödel Titelbild
Die große Eberhofer-Hörspiel-Box Titelbild
Leberkäs-Porno Titelbild
Milchgeld Titelbild
Choucroute maudite Titelbild
Lausbubengeschichten Titelbild
Milchgeld Titelbild
Babylon Rosenheim Titelbild
Tod auf der Piste. Ein Alpen-Krimi Titelbild
Drei Zimmer, Küche, Sarg Titelbild
Paris. New York. Alteiselfing Titelbild
Föhnlage. Alpenkrimi Titelbild
Rote Grütze mit Schuss Titelbild
Morgen, Klufti, wird's was geben Titelbild
Reibekuchenmord Titelbild

Inhaltsangabe

Ja, 'zefix! Was ist denn mit den Eberhofer-Weibern los? Die Oma beschließt nach ca. 2.000 Kuchen und noch viel mehr Schweinsbraten, Semmelknödeln und Kraut, sich der häuslichen Pflichten für immer zu entledigen und nur noch zu chillen. Ausgerechnet an Weihnachten! Und die Susi verfolgt ausschließlich ihre Karriere als stellvertretende Bürgermeisterin. Und dann wird der Franz direkt nach der Christmette von der Mooshammer Liesl abgefangen. Der Steckenbiller Lenz ist verschwunden. Der Franz soll jetzt gefälligst eine Vermisstenanzeige aufnehmen. Und zwar sofort. Sie befürchtet nämlich das Schlimmste! Nur: Eine Leiche ist weit und breit nicht in Sicht...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du digital exklusiv nur bei Audible.

©2021 dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (P)2021 DAV

Das könnte dir auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Rehragout-Rendezvous

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2.701
  • 4 Sterne
    1.015
  • 3 Sterne
    458
  • 2 Sterne
    172
  • 1 Stern
    114
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3.735
  • 4 Sterne
    266
  • 3 Sterne
    55
  • 2 Sterne
    15
  • 1 Stern
    13
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    1.965
  • 4 Sterne
    1.011
  • 3 Sterne
    624
  • 2 Sterne
    243
  • 1 Stern
    215

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Haut nicht vom Hocker, aber ...

Die Geschichte, die Handlung, plätscherte vor sich her. Das wichtigste war wohl das Defilee durch die meist beliebten Figuren, von einem zum nächsten und zurück.
Franz hat keine Lust zum Ermitteln. Wie die Oma zum Kochen.
Wie gewohnt toll gelesen. Gerade das hat Spaß gemacht.
Fazit: Ein nettes Wiedersehen mit den beliebten Figuren. Die Story an sich eher ordinär.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

12 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

A bisserl die Luft raus

Die Story ist dieses Mal leider etwas fad, deshalb auch nur 2 Sterne dafür. Dem Sprecher Christian Tramitz zuzuhören, ist wie immer ein Genuss. Bis auf die temporäre, stimmliche Verfehlung seitens des Rudis. Eine Zeitlang klingt er, als ob der Moratcek (schreibt man den so?) sprechen würde. Das hat mich irritiert und war auch nicht wirklich lustig, eher nervig.

Kein echter Spannungsbogen aber dafür viel Eberhofer-Familien-Leben, ein bisserl, wie im Trash-TV. Klasse finde ich, dass die Oma sich auf ihre alten Tage vom Haushalt distanziert und der Familie den Rund-um-sorglos-Service mal eben entzieht.

Die neu zugewiesene Rolle der Susi, finde ich schlicht ausgedrückt einfach nur blöd. Nicht die Aufgabe als Solches - da hätte man echt 'was d'raus machen können-, sondern wie sie sich verhält. Dass sie in ihrem neuen Job so biestig und durch grosskotziges Verhalten inkompetent mutiert, passt einfach nicht zu ihr und wird der heutigen Zeit, wo wir über Gendersprache und *Sternchen diskutieren, schlichtweg nicht gerecht. In der bayerische Provinz dürfte sich das so langsam mal rumgesprochen haben - auch in einem Eberhofer 2021.

Ich habe den Flööz vermisst. Die Dialoge mit ihm sind immer echte Garanten für die Lachmuskeln. Ich bin gespannt, ob es einen weiteren Eberhofer gibt, der dann hoffentlich in der Gegenwart ankommt.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Toll!

Also ich kann die schlechten Rezessionen überhaupt nicht verstehen und bin total froh, dass ich mich davon nicht habe beeinflussen lassen. Natürlich ist das kein Krimi im klassischen Sinn und eher leichte Kost. Alle Charaktere sind auf ihre Art genial und ich habe mich beim Joggen und gleichzeitigem Hören mehr als einmal regelrecht weggeschmissen…Christian Tramitz liest einfach toll!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Alles wie immer

Seichte Geschichte, von Christian Tramitz super gelesen. Wieder ein unterhaltsamer Eberhofer. Vielleicht nicht die beste Folge, aber Wurscht. Trotzdem zu empfehlen.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

sehr schwach...

Christian Tramitz reisst diese schwache Geschichte wenigstens so einigermaßen raus. Ich habe die ganze Serie sowohl gehört als auch gelesen. Die Printausgabe erspare ich mir diesmal. Die ganze Story ist einfach nur furchtbar langweilig und eintönig. So richtig passiert nichts, es ist nur eine Aneinanderreihung der bekannten Bausteine. Hat mal jemand gezählt, wie oft die Formulierung "schaue ich eindringlich an" in der gesamten Serie vorkommt?

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Besseres gewohnt von Frau Falk! Kaum Handlung.

Oft zur Seite gelegt, da über große Strecken langweilig und belanglos dialoglastig trotz gutem Sprecher.

Genauso endet die Story auch.

Der Eindruck entsteht, die Autorin wollte schnell fertig werden

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Perfekte Unterhaltung

Erst habe ich mich von der ein oder anderen nicht so positiven Rezension davon abhalten lassen, diese Episode vom Eberhofer und seiner Dorfgemeinde zu hören. Dann las ich, dass Rita Falk die Geschichte in dem Jahr geschrieben hat, in dem ihr Mann gestorben ist und da haben wir eine Sache gemein. Kurzum, nichts von den negativen Ansätzen hat sich als wahr herausgestellt- sogar im Gegenteil! Ich fande die Sinneswandlung der Oma und die Chef-Allüren der Susi eine sehr gelungene Abwechslung. Einen Fall gibt es doch auch. Wie immer Eins A von Christian Tramitz gesprochen. Ein wahrlich unterhaltsamer Hörgenuss! Sehr zu empfehlen.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gut wir immer

Mir hat es wirklich gut gefallen. Fand es lustig und unterhaltsam wie immer. Ich kann es empfehlen.
Kann die negativen Bewertungen nicht wirklich nachvollziehen...

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Unterhaltsam

Wie immer kurzweilig und lustig. Ich würde mir wünschen, dass die Aufklärung der Verbrechen wieder mehr Raum einnimmt und nicht nur nebensächlich scheint.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars

einfach immer schön

ich warte schon immer sehnsüchtig auf ein neues Buch und kann es kaum erwarten.
Natürlich wird es dann auf einen Rutsch durchgehört.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.