Jetzt kostenlos testen

Rachewinter

Walter Pulaski 3
Sprecher: Achim Buch
Serie: Walter Pulaski, Titel 3
Spieldauer: 14 Std. und 56 Min.
4.5 out of 5 stars (3.756 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Der dritte Teil der Reihe um Kommissar Pulaski!

Mehrere Männer im besten Alter, erfolgreich und vermögend, werden grausam ermordet - und obwohl sie in verschiedenen Städten lebten, haben sich alle kurz vor ihrem Tod mit einer geheimnisvollen dunkelhaarigen Frau getroffen. Doch diese bleibt ein Phantom. Das müssen auch Kommissar Walter Pulaski in Leipzig und Anwältin Evelyn Meyers in Wien feststellen, die beide in die Fälle verwickelt werden. Sie erkennen, dass sie die Mordserie nur gemeinsam lösen können. Allerdings ist der Täter raffinierter, als sie denken - und spielt auch mit ihnen sein gefährliches Spiel...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Goldmann Verlag, München (P)2018 Der Hörverlag

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2.680
  • 4 Sterne
    815
  • 3 Sterne
    195
  • 2 Sterne
    42
  • 1 Stern
    24

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    3.069
  • 4 Sterne
    421
  • 3 Sterne
    41
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    3

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    2.290
  • 4 Sterne
    874
  • 3 Sterne
    257
  • 2 Sterne
    69
  • 1 Stern
    40
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Absolut genial

Ich liebe alle Andreas Gruber Bücher und dieses ist absolut keine Ausnahme. Spannend bis zum Schluss und mit sehr sehr angenehmer stimme gelesen!

34 von 38 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Sensationelles Hörbuch

Andreas Gruber versteht es, mit Leichtigkeit, Witz & Spannung zu schreiben. Sprecher wie immer top

16 von 18 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine gelungene Fortsetzung

Auch dieser Teil der Rache-Reihe war wieder sehr spannend. Die Geschichte war sehr verzwickt und vielschichtig und hielt so den Spannungsbogen die ganze Zeit aufrecht.
Ich bin gespannt auf den nächsten Teil !

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Nichts für zart besaitete! Das Hörbuch nur mit Kopfhörer genießen...

Was soll ich sagen? Ich liebe die PsychoThrillers von Andreas GRUBER! Ich liebe Hr. Pulaski und die Wiener Rechtsanwältin. Auch die Tochter von Pulaski hat schon eine tolle Rolle bekommen. (Erinnert mich etwas an die Tochter von Tatort Wien Kommissar Moritz Eisner ...)
Bei diesem Hörbuch habe ich mich vor allem durch die zum Teil „derbe Ausdrucksweise“ nicht so wohl gefühlt. Auch die Mordart durch Teleskop Stange in den A... lässt mich meine Pobacken zusammenkneifen.. alles in Allem hat mir das Hörbuch aber gefallen. Danke Herr Gruber, freue mich schon auf das nächste Buch (Snejder+ Niemitz?)

21 von 26 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Gruber: ein Garant für gute Unterhaltung

Wieder sehr spannend, gut erzählt und gut gelesen. Der Showdown ist für meinen Geschmack vielleicht ein kleines bisschen over the top, deshalb „nur“ 4 von 5 Punkten.

6 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Ganz schwach

Eine zusammengeschusterte an den Haaren herbei gezogen der Geschichte, Klischeebedienend und Für jeden Bild-Zeitungsleser zu wenig anspruchsvoll… Nicht nachvollziehbar, dass dieses Hörbuch soll euch eine gute Bewertung hat

8 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Enttäuschend

Spaetestens als die beiden Teenager in die Villa eindrangen, wurde die Geschichte leider voellig unglaubwuerdig

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Unrealistisch bis lächerlich

Zunächst hat mich die Geschichte gepackt und ich fand sie sehr spannend. Spätestens als dann die beiden Mädchen in die Ermittlung eingestiegen sind, wurde es derart unrealistisch, schon fast an den Haaren herbeigezogen. Die Tochter nimmt an einem Verhör teil... was soll das? Der Gipfel dann der Showdown im Landhaus. Pulaski bricht bei eisigen Temperaturen in einem See ein, ausgestattet mit einer Schusssicheren Weste. Er geht aber nicht etwa unter, sondern zieht sogar sein asthmaspray aus der Hosentasche und gelangt ans Ufer, wo er es im Mund auftaut. Halb erfroren zurück im Haus schwingt er eine Harke so gekonnt um einen Türrahmen, das sie im Hals eines Bösewichts hängenbleibt. Nur eines von absurden Beispielen, mit denen ein eigentlich spannendes Buch fast lächerlich wird. Total schade und völlig unnötig. Einzig der Sprecher war genial und bekommt von mir fünf Sterne!

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Enttäuschend

Einfach nur schlecht. Habe mich als treuer Hörer von Andreas Gruber gefreut und dann das. Was nicht passt wird passend gemacht. Wahrscheinlich musste der Autor einen Abgabetermin einhalten und hat mal auf die Schnelle ein Geschichte zusammengeschustert. Ich lasse mich aber nicht abschrecken und bleibe weiterhin Gruber - Fan da ich weiß das er es wesentlich besser kann.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartig!

Das Werk ist noch fesselnder als die vorherigen Teile der Reihe. Der Schreibstil des Autors ist wie immer gut gelungen, man kann dem sehr guten Sprecher damit einfach folgen. Ich war begeistert! Sinnvoll ist es die Vorbände zu kennen, ein Muss ist es aber nicht, da die Geschehnisse nicht aufeinander aufbauen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich