Jetzt kostenlos testen

Racheklingen

Sprecher: David Nathan
Spieldauer: 29 Std. und 32 Min.
4.5 out of 5 stars (1.306 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Die Söldnerin Monzcarro Mercatto hat alles, was sie sich wünschen kann: einen Geliebten, Geld im Überfluss und Ansehen beim Volk von Styrien. Dem Großherzog ist ihr Erfolg jedoch ein Dorn im Auge, und so lässt er sie kurzerhand beseitigen - denkt er. Doch Monzcarro überlebt wie durch ein Wunder und kennt nur noch ein Ziel: Rache.

Nach seinem triumphalen Erfolg mit den Romanen um den Barbaren, den Inquisitor und den Magier kehrt Joe Abercrombie in "Racheklingen" erneut in die fantastische Welt seiner Helden zurück. Action, Spannung und Humor garantiert!

"Racheklingen" ("Best Served Cold", 2009) ist ein eigenständiger, abgeschlossener Roman und keine Fortsetzung der First-Law-Trilogie ("Kriegsklingen", "Feuerklingen", "Königsklingen"), spielt aber in derselben Fantasy-Welt wie First Law.


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2009 Wilhelm Heyne Verlag (P)2012 Audible Studios

Kritikerstimmen


Bei Abercrombie findet man alles - knallharte Action, bissigen Humor und Fantasy mit einem Verständnis für menschliche Stärken und Schwächen.
-- Publishers Weekly

Unter den Fantasy-Autoren der neuen Generation ist Joe Abercrombie zweifellos der hellste Stern.
-- The Times

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    749
  • 4 Sterne
    341
  • 3 Sterne
    154
  • 2 Sterne
    36
  • 1 Stern
    26

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    805
  • 4 Sterne
    95
  • 3 Sterne
    28
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    544
  • 4 Sterne
    241
  • 3 Sterne
    99
  • 2 Sterne
    27
  • 1 Stern
    17
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Caruu
  • Deutschland
  • 15.03.2013

Neue Charaktere: Neuer Wind

Ja, in diesem Hörbuch geht es nicht um die alt-bekannten Charaktere aus der First-Law Reihe. Manche mag das stören, ich fand es nach einigem Eingewöhnen aber sehr erfrischend. Die alten Charaktere werden immer mal wieder in Nebenbemerkungen erwähnt, was einen ab und an Schmunzeln lässt und man sich dank des Wiedererkennens doch recht schnell in dem Buch zuhause fühlt.

Was ich an den Abercrombie-Büchern besonders mag, und was in diesem Buch besonders hervorstach: Es gibt kein Gut und kein Böse. Alle Charaktere sind auf ihre Art liebenswert, zu bemitleiden und durch und durch verkommen. Hat man die eine Person eben noch gemocht, hat man in der nächsten Sekunde nur noch Verachtung für sie übrig. Also keine klischierten Helden-Rollen, keine kitschigen Romanzen, kein vorhersehbarer Plot.

Zum Sprecher muss man ja weiter nichts sagen: Nathan wie immer einfach perfekt.

(einziges Manko: ein paar Übersetzungsfehler haben sich aus dem Englischen eingeschlichen, aber da kann man nur der Übersetzerin den erhobenen Zeigefinger zeigen :) )

10 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • sgpommes
  • Pottendorf, Oesterreich
  • 19.12.2012

FANTASTISCH.

Für mich ist Joe Abercrombie nach seiner First Law-Serie und Racheklingen momentan der 2. wirklich "große" Fantasy-Schreiber neben George R.R. Martin. Obwohl (oder vielleicht weil) so manche heißgeliebte Protagonisten aus First Law keine oder fast keine Rolle in der Gesichte spielen, ist es J. Abercrombie gelungen,
mich wieder in die fantastische Welt Styriens hineinzuziehen!!!

100 % empfehlenswert. Brutal, spannend, episch und von David Nathan wieder einmal unfaßbar gut gelesen!

13 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Gut

Diesmal mit neuen Personen und fast keine alten. Aus der "First Law-Reihe" ist nur Espe, der Nordmann in dieses Hörbuch mitgekommen was ich sehr schade finde. Es geht um wieder um viel Krieg und Intrigen und der neuen Hauptperson, die Söldnerin Monzcarro Mercatto die mit einer kleinen Gruppe die Leute töten ,die versucht haben sie zu töten.

Trotzt des fehlends der Charaktere aus der "First Law-Reihe" ,ist es ein hörenswertes Buch und bringt andere gute Charaktere hervor.

David Nathan liest, wie immer sehr gut.

16 von 20 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Ein MUSS für "First Law"-Fans

Stimme absolut mit Jakob überein! Ein Hörgenuss für diejenigen, die den Abercrombie Schreibstil mögen. Ein Wiedersehen nicht nur mit Espe! Auch 2 bestimmte Frauen treten wieder auf. Vitari und ...... Es wird wieder spannend! Mir hat es herrlich viel Spass gemacht das Buch zu hören!! Ich kann es nur empfehlen. Bitte auch den letzten Teil noch rausbringen!!!

7 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Geniales Werk

Ich hatte mit dem Werk hier angefangen und es war ein Zufallskauf, der sich wirklich gelohnt hatte!
Ich selbst empfand die Story und Umsetzung wirklichs ehr gut gelungen. Es wird eine wirklich spannende Geschichte um die Söldnerin erzählt, die an den Graf von Monte Christo erinnert. Das Werk ist im Gegensatz zur First Law Trilogie abgeschlossen. Abercrombie gelingt es, dass die Spannung erhalten bleibt auch wenn vieles doch vorhersehbar scheint. Vielleicht auch deshalb, weil einem die Charkatere irgendwie ans Herz wachsen und man wissen will, was geschiet.
Ich hatte es zwar vor der First Law Trilogie gelesen, man hat aber deutlich mehr, wenn man dies als ersten liest. Ein paar Protagonisten erkennt man dann wieder, aber kein muss.
Ich kann das Buch, sowie First Law nur empfehlen.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • mseel
  • Hamburg, Deutschland
  • 17.06.2013

gut, aber nichts für zarte Gemüter

Die Geschichte spielt in der gleichen Welt wie auch schon in der First Law Trilogie, allerdings diesmal in einem anderen Reich. Auch spielen einige Protagonisten aus der Trilogie mit und oft wird auf die Personen und die politische Situation aus der Trilogie Bezug genommen, deshalb empfehle ich die First Law Trilogie zuerst zu lesen. Weil man dann die Welt und auch die Charaktere mancher Personen in Racheklingen besser einordnen kann.

Ich bin begeistert von der komplexen und (fast) immer nachvollziehbaren Handlung. Wie auch schon in der Trilogie wird nicht weggeschaut, wenn's mal hart hergeht. Allerdings fand ich in diesem Buch die beschriebene Brutalität teils doch ein wenig anstrengend (deshalb der Punkt Abzug). Abercrombie hätte da meiner Empfindung nach lieber mehr in andere Details investieren sollen. Dennoch, ich werde mir die nächsten beiden Bände ebenfalls anhören!

Wie immer ist David Nathan als Sprecher ein Hochgenuss.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Klasse Werk

Zunächst war ich skeptisch.

Doch mit dem Hören wuchs meine Freude.
Ich ertappte mich oft dabei, wie ich in öffentlichen Verkehrsmitteln scheinbar grundlos vor mich hin lächelte oder völlig angespannt war.

Eine packende Story mit viel Witz, Charm und etwas knisternder Erotik.
Ich konnte mir die Charaktere sehr gut vorstellen und sie wurden auch authentisch gelesen. An dieser Stelle ein großes Lob an Herr David Nathan.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Alex
  • Neuhofen, Deutschland
  • 01.05.2013

Starke Story

Von der ersten bis zur letzten Minute ein weiterer Hörgenuss aus der Abercrombie Welt. Es bleibt spannend und es werden weitere Teile entstehen. Die Tatsache, dass man auch von alten Bekannten einiges mitbekommt gliedert die Handlung perfekt als Nebenstrang in diese tolle Fantasywelt ein. Auch die neuen Protagonisten sind wieder sehr stark ausgearbeitet. Toll !!!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Perfektes Sequel

Abercrombie schafft mit "Racheklingen" etwas, das nur wenigen gelingt: Aus vielen übrig gebliebenen Ideen kreiert er eine vollwertige und dennoch eigenständige Fortsetzung zu seiner fulminanten First-Law-Trilogie. Dabei wird die ursprüngliche Geschichte jedoch nicht (wie häufig in so einem Fall) auf Krampf fortgesetzt. Stattdessen verwendet der Autor Schauplätze und einige bekannte Nebencharaktere und lässt sie nun in einer völlig anderen Geschichte agieren. Aber das in der gewohnten Abercrombie-Art: Schmutzig, zynisch und alles andere als edel! Die drastische Alltagsdarstellung und die wechselnden Erzählperspektiven weisen stilistisch einige Ähnlichkeit zu dem "Feuer&Eis" Romanen auf und werden Fans dieser Serie mit Sicherheit gefallen.

Wer die First-Law-Trilogie mochte, kommt an "Racheklingen" nicht vorbei. Allen anderen sei empfohlen, zuerst mit den übrigen Büchern zu beginnen. Zwar bauen sie inhaltlich nicht aufeinander auf, aber es hilft, die Welt und auch die politischen Ereignisse zu kennen um zu wissen, warum die Protagonisten so agieren wie sie es tun.

Zu David Nathan muss nichts mehr gesagt werden: Er ist und bleibt der König der Vorleser, und auch "Racheklingen" zeugt einmal mehr von seinem intensiven Spiel und überragendem Talent. Ein Meister!

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Abercrombie & Nathan

... eine perfekte Kombination und eine echte empfehlung.
4,5 sterne - vorausgesetzt man mag das thema

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich