Regulärer Preis: 10,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Er entführt Frauen, aber er stellt keine Lösegeldforderung. Er verschickt nur Pakete mit ihren Kleidungsstücken. Die betroffenen Familien stehen vor einem Rätsel. Als eine der Frauen tot aufgefunden wird, beginnt Hauptkommissarin Ann Kathrin Klaasen zu ermitteln. Bald erkennt sie, dass hier jemand systematisch glückliche Beziehungen zerstört. Aber warum, und wie kann sie ihn fassen?

Mit dem Song "Sehnsüchte eines Steins" von Bettina Göschl.

©2018 S. Fischer Verlag (P)2018 Jumbo Neue Medien & Verlag

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    37
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    32
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    4

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    31
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Sprecher

Herr Wolf ist ein vorzüglicher Autor.

Das sprechen von seinen Romanen sollte er den Leuten ueberlassen die das koennen.

Wenn der Roman nicht so gut waere, haette ich das Hoerbuch wieder geloescht.
Es war ein Qual zuzuhoeren.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend bis zum Schluss

Wieder einmal hat Klaus-Peter Wolf einen spannenden Ostfriesenkrimi abgeliefert. Bis zum Schluss rätselt man als Leser, wer der Täter ist ...

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Schwachsinnige Dialoge ...

Die Dialoge und diverse handende Personen sind so dermassen schwachsinnig, dass es fast weh tut. Memo an mich : KEINE Klaus-Peter-Wolf-Hoerbuecher mehr runterladen ! Und ich schliesse mich dem Vorredner an - auch der Sprecher (ebenfalls der Autor) geht gar nicht ...

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Das Grauen hat einen Namen

Nie eine Stimme gehört, die weniger geeignet ist ein Buch vorzulesen. Einfach ungeeignet. Dazu noch schlecht vorgelesen, falsche Betonungen, Sätze veratmet.
Die Story gut, aber zu langatmig beschrieben. Und die Stimme ....

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen