Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Christian Peter Asbjörnsen (1812-1885) und Jörgen Moe (1813-1882) waren gewissermaßen die Grimms des Nordens. Anfang der Dreißiger Jahre des 19. Jahrhunderts begannen sie, Märchen zu sammeln und aufzuschreiben. Ihre Norske Folkeeventyr erschienen erstmals in den Jahren 1841-1844 in einer Reihe von vier Heften, die Übersetzung von Friedrich Bresemann ins Deutsche erschien 1847.

    Die Volksmärchen haben nicht nur künstlerischen und nationalen Wert, sondern stellen auch wissenschaftliche Dokumentationen dar, durch die man Erkenntnisse über Vergangenes gewinnen kann. Die Menschen sind - trotz komischer Übertreibungen - echt norwegisch, meist ruhig und wortkarg, gemütlich und launig, manchmal einfältig und etwas zurückgeblieben, aber doch auch wieder gewitzt und erfolgreich.

    ©2020 Noa Noa Hör-Buchedition (P)2020 Noa Noa Hör-Buchedition

    Das sagen andere Hörer zu Norwegische Märchen

    Bewertung

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Es gibt noch keine Rezensionen