Jetzt kostenlos testen

Mordsfreunde

Bodenstein & Kirchhoff 2
Autor: Nele Neuhaus
Sprecher: Oliver Siebeck
Spieldauer: 11 Std. und 52 Min.
4.5 out of 5 stars (561 Bewertungen)
Regulärer Preis: 23,95 €
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Ein Tierpfleger des Opel-Zoos im Taunus findet im Elefantengehege eine menschliche Hand. Die dazu gehörige Leiche liegt in einer frisch gemähten Wiese gegenüber dem Zoogelände. Der Tote war Lehrer und vehementer Umweltschützer, der von vielen Schülern glühend verehrt wurde - und von einigen Einwohnern der Stadt ebenso sehr gehasst. Doch liegt hier das Motiv für einen Mord?

Über die Serie

Nele Neuhaus ist eine der erfolgreichsten deutschen Krimiautoren. In ihrer Krimireihe, die im Taunus spielt, ermittelt das Duo Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff vom Dezernat in Hofheim. Neben dem Aufklären von komplexen Fällen ist der Hörer auch immer auf dem neuesten Stand des Privatlebens der beiden Protagonisten.

©2009 Ullstein Buchverlage GmbH, Berlin (P)2018 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    365
  • 4 Sterne
    159
  • 3 Sterne
    29
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    430
  • 4 Sterne
    85
  • 3 Sterne
    15
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    329
  • 4 Sterne
    149
  • 3 Sterne
    39
  • 2 Sterne
    7
  • 1 Stern
    4
Sortieren nach:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Leider keine gute Geschichte

- Enthält auch ein paar Spoiler -

Zuersteinmal, die Geschichte ist ganz gut geschrieben und der Sprecher ist wirklich gut.

Leider war's das dann auch schon mit Positivem. Die Geschichte ist denkbar einfallslos und auch dramaturgisch völliger Quark. Relativ zu Anfang wird ein Charakter vorgestellt, der das ganze Buch über kaum vorkommt, aber immer als extrem unsympatisch und 'böse' dargestellt wird. Dann Ermitteln die Beamten in alle möglichen Richtungen über Politik und Wirtschaft bis zu Beziehungsstress von denen aber keine wirklich etwas mit dem Fall zu tun hat und am Schluss kommt ein großer Plottwist: Der Mörder ist der unsympatische, der eigentlich im Buch kaum vorkommt und das Motiv: Er ist der verschmähte Sohn

Das ist alles denkbar einfallslos und dramaturgisch Schlecht, 4/5 des Buches haben nichts mit dem Schluss zu tun. Man sitzt quasi das ganze (Hör)Buch davor und überlegt sich, ob die Autorin wirklich so plump ist und den unsympatischen Typ, der ab und an vorkommt zum Mörder macht - Und am Ende wird man überrascht, zwar ist er der Mörder, aber das Motiv ist noch plumper als gedacht.

Leider kein guter Krimi, auch wenn mir die anderen Bücher von Nele Neuhaus gefallen.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Etwas langatmig

Nicht so gut wie andere Teile. Der Inhalt zieht sich etwas. Habe schon spannendere Geschichten von Bodenstein und Co gehört. Hoffe das nächste wird wieder besser. So wie ich es gewohnt bin

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars
  • cs
  • 29.04.2018

langatmig und nicht spannend

Nachdem ich mich durch“Wer Wind sät“gequält habe,gab ich hier nach einem Drittel auf.Langatmig erzählt und überhaupt nicht spannend.Der Sprecher ist o.k und kann nichts für dem“drögen“plot.Die Taunuskrimus im TV sind nicht schlecht aber die Bücher sind eine Qual

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend und vielschichtig.

Spannende Geschichte mit vielschichtigen und sympathischen Charakteren. Sprachlich stets ansprechend geschrieben und voller überraschender Wendungen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Empfehlenswert

Gute Geschichte, bis zum Ende spannend und gut gelesen. Auch der Humor kommt nicht zu kurz.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • K
  • 09.02.2019

spannend bis zum Schluss

sehr gut gelesen, Handlung spannend bis zum Schluss. freue mich schon auf den nächsten Teil.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend

Stundenlang durchgehört, wie ein Buch, das man nicht aus der Hand legen kann.
Der Fernseher vermisst mich.


  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Langweilig

Viel Liebes Blabla, wenig Spannung- habe so oft unterbrochen und keine Lust mehr gehabt,dass ich irgendwann den Faden verloren hatte. Sprecher gut,jedoch haperts manchmal bei den Frauen Stimmen.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

spannend bis zum Schluss

das macht total Spaß dieses Buch zu hören vor allen Dingen wenn man aus der Gegend kommt und all die Orte kennt . die Geschichte nimmt immer wieder unerwartete Wendungen und es spannend bis zum Schluss

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Spannend und tiefer als der erste Teil!

Die Fortsetzung mit Oliver und Pia wird noch soannender und geht etwas tiefer als der erste Teil. Viele Überraschungen, Enthüllungen und Wendungen machen das Hören wieder zum Genuss. Die menschlichen Seiten der beiden Ermittler kommen wieder gut rüber und binden den Zuhörer nochmal mehr! Zum Sprecher gibt es nicht viel zu sagen ... Genial!
Definitiv zu empfehlen :-)

Das könnte Ihnen auch gefallen