Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Davon stand nichts im Testament...

    Cottages, englische Rosen und sanft geschwungene Hügel - das ist Earlsraven. Mittendrin: das "Black Feather". Dieses gemütliche Café erbt die junge Nathalie Ames völlig unerwartet von ihrer Tante - und deren geheimes Doppelleben gleich mit! Die hat nämlich Kriminalfälle gelöst, zusammen mit ihrer Köchin Louise, einer ehemaligen Agentin der britischen Krone. Und während Nathalie noch dabei ist, mit den skurrilen Dorfbewohnern warmzuwerden, stellt sie fest: Der Spürsinn liegt in der Familie...

    Folge 20 - Mord mit spitzer Feder.

    Eine grausige Entdeckung: Nathalies Freunde finden den Wirt des zweiten Pubs, den es in Earlsraven gibt - ermordet in einer Tiefkühltruhe. Offenbar hatte er sich nicht wegen seiner Steuerschulden abgesetzt, wie alle vermutet haben. Und Nathalie, die den Pub nach seinem Verschwinden übernommen und damit ein Motiv hat, gilt als Hauptverdächtige! Köchin Louise und die anderen ermitteln fieberhaft, um ihre Freundin von diesem schrecklichen Verdacht zu entlasten. Schließlich stößt Buchhändlerin Paige auf einen entscheidenden Hinweis: einen Bestsellerroman, der verblüffende Ähnlichkeit zum Mord am Wirt aufweist. Allerdings spielt dieser im 17. Jahrhundert...

    ©2021 Lübbe Audio (P)2021 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Mord mit spitzer Feder

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      206
    • 4 Sterne
      73
    • 3 Sterne
      21
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      238
    • 4 Sterne
      38
    • 3 Sterne
      8
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      188
    • 4 Sterne
      57
    • 3 Sterne
      30
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Alles eine Frage der Erwartungshaltung

    Wer hier einen ernsthaften Krimi erwartet, ist eindeutig fehl am Platz. Die Geschichte hat zwar entfernt mit einem Krimi zu tun und enthält auch alle Elemente, die in ein Krimirezept gehören, aber trotzdem hat die Autorin ein ganz anderes Gericht gekocht. Anders, aber nicht weniger schmackhaft. Es geht schon fast in Richtung Comedy, allerdings viel besser als das, was uns unsere Comedians da im Fernsehen verkaufen wollen. Mit hat es richtig gut gefallen und ich freue mich tatsächlich auf die nächste Folge.

    Was mich mehr ärgert, ist, dass bei diesen Serien oft die Vorankündigung bei den Neuerscheinungen fehlt. Wenn man nicht ständig sucht, stolpert man nur zufällig darüber.

    Was auch ein Fehler sein dürfte ist, dass die Geschichte gekürzt wäre. Das steht zwar in der Beschreibung drin, ist aber sicher ein Irrtum. Auf der Verlagsseite ist die Lesung als ungekürzt mit genau der gleichen Laufzeit angeben. Also wohl einfach ein Versehen.

    15 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    gekürzte Fassung!

    warum ist dieses Audiobuch der Reihe gekürzt? und was hab ich jetzt verpasst?
    gekürzt find ich nicht ok!^^"

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Teil 20....irgendwann muss Schluss sein

    Nach Teil 20 ist für mich jetzt Schluss.
    manchmal sollte man eine Tür schließen und dafür eine neue aufmachen. Es ist langsam alles ausgelutscht und oh wie ein Wunder geht alles gut.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Etwas fehlt

    Ein - zugegebenermaßen nicht besonders wichtiger - Teil der Geschichte wird leider nicht aufgelöst. 🤔

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Schön zu hören.

    Wie immer schön anzuhören und zum Schluss alles gut! Ich mag die Truppe. Weiter so.

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • wdj
    • 16.01.2022

    Schlimmer konstruiert geht nicht...

    Vulgär gesagt: Kein Cosy-, sondern ein Kotzi-Krimi :(
    Aus dem "Buch" gesprochen: Man könnte glauben, dass der zu kognitiven Störungen neigende Agent der Autorin im Rausch eine Vorlage auf Earl's Raven anpassen wollte...
    Ich fürchte mich vor dem nächsten Band, der aber noch eine Chance bekommen soll.
    (weniger als ein Stern geht leider nicht)

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    "Wie eine Kriminalkomödie"

    das ^ ist ein Zitat aus dem Hörbuch 😉😂
    wirklich sehr vergnüglich - nur Nathalies Eifersucht stört mich.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Diese Geschichte ist schwach

    zu zàh und langatmig - schade das die Serie immer mehr abbaut - ich vermisse den Witz und Humor der Reihe

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gemütliche Spannung

    Die Geschichte kommt, trotz einer Leiche, gemütlich daher, stellenweise etwas konstruiert aber mit einem roten Faden und etwas Spannung. Man bleibt bis zum Schluß dabei. Nette Unterhaltung für einen gemütlichen Nachmittag mit Tee und Steicknadeln. Hörenswert

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    sehr gute story, etwas verdreht aber trotzdem nett

    vera teltz, wie immer...angenehm und gut gelesen...sehr sympatisch...immer wieder gerne! warte gerne auf krimi no. 21.