Kostenlos im Probemonat

  • Letzte Ernte

  • Xavier Kieffer 3
  • Von: Tom Hillenbrand
  • Gesprochen von: Gregor Weber
  • Spieldauer: 7 Std. und 25 Min.
  • 4,4 out of 5 stars (754 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 7,95 € kaufen

Für 7,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein Glas Wein, Rieslingspastete und danach ein Stück Quetschetaart mit Sahne - auf der Luxemburger Sommerkirmes lassen es sich der ehemalige Sternekoch Xavier Kieffer und seine Freundin, die Gastrokritikerin Valerie Gabin, richtig gut gehen. Doch in einem Bierzelt drückt ihm ein Fremder plötzlich eine Magnetkarte in die Hand und verschwindet. Am nächsten Morgen wird der Mann unter der Roten Brücke tot aufgefunden. Warum hat er Kieffer diese Karte gegeben? Was hat es mit den Computercodes darauf auf sich? Und warum sind plötzlich so viele Leute hinter ihm her?

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2013 Kiepenheuer und Witsch (P)2019 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Letzte Ernte

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      442
    • 4 Sterne
      233
    • 3 Sterne
      58
    • 2 Sterne
      14
    • 1 Stern
      7
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      561
    • 4 Sterne
      107
    • 3 Sterne
      28
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      361
    • 4 Sterne
      235
    • 3 Sterne
      86
    • 2 Sterne
      17
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Toller Sprecher und Story

    Wie alle Kiefer Romane ist auch dieser spannend, unterhaltsam, politisch, mit einer Prise Humor. Der Sprecher ist einfach genial. Schade, dass er nicht mehr Krimis liest...

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Exzellenter Sprecher !!!

    Die Story fand ich nicht ganz so toll aber amüsant und unterhaltsam. Der Sprecher Gregor Weber ist "schuld", dass ich das Buch zu Ende gehört und das nächste auch schon angefangen habe.
    Ich weiß nicht wieviele Sprachen und Dialekte Herr Weber beherrscht - es müssen sehr viele sein. Englich, französisch, flämisch zwischendurch sächsisch, kölsch und sogar schwizerdütsch, einfach toll. Da macht zuhören richtig Spaß.
    Das hat mich sehr fasziniert, da gibt es wohl nichts Vergleichbares. Dickes Kompliment an den "Sprechakrobaten". DANKE.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr interessant

    War spannend, aber dabei humorvoll und mal auch nicht nur mit Supertypen , also zu empfehlen.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bester Hörgenuss

    Nur ein Sprecher dieser Qualität kann eine solch verzwickte und verwickelte Geschichte dermaßen abwechslungsreich und differenziert gestalten.Super Leistung!
    Das schwierige Thema zeigt wieder einmal die Könnerschaft des Autors: Es wird niemals langweilig, die Spannung steigt bis zum Schluss und findet in einer humorvollen Szene einen entspannenden Schluss.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Kulinarische Unterhaltung

    Ein sehr unterhaltsamer Krimi mit liebenswerten Protagonisten in einem tollen Plot. Der Leser ist fantastisch.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr unterhaltsam !

    Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen.. Wunderbar gesprochen. Jede Person eine eigene Stimme. Spannend!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Furchtbar

    Gefällt mir überhaupt nicht ! schade ums Geld die Story ist einfach nur fade und langweilig ein Koch der einen Mord aufklärt 😵

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Interessante Story zwischen Küche und Börse

    Dem Autor ist es gelungen zwei Welten die auf den ersten Blick nicht soviel miteinander zu tun haben- außer vielleicht das Börsengurus und Finanzhaie sicher gerne gut Essen - in einem spannenden Krimi zu verbinden. Natürlich könnte man das Thema mit der Spekulation von Rohstoffen und sogar Nahrungsmitteln vertiefter behandeln. Aber davon abgesehen hat mich die Story gepackt und ich habe mich gut unterhalten!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    toller Sprecher. spannende Story

    die Leistung des Sprechers ist ausserordentlich. die Story spannend und das Luxemburger Ambiente gefällt mir sehr

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Mitreißend, lehrreich und doch ruhig

    Tom Hillenbrand schreibt wunderbar spannend und lässt einen trotzdem durch die Beschreibungen der Luxenburger Küche und Landschaft ein wenig träumen. Die Verknüpfungen zu EU Parlament und Finanzmarkt, welche aufgezeigt werden, lassen den Zuhörenden aufmerken.

    Die Leser- Stimme ist unglaublich toll und angenehm.