Jetzt kostenlos testen

Leo Lausemaus will nicht essen

Leo Lausemaus 1
Spieldauer: 46 Min.
4.5 out of 5 stars (153 Bewertungen)
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Erlebe mit Leo Lausemaus vier süße Geschichten. Du erfährst, warum Leo eines Tages zunächst nicht essen will und was passiert, als er nicht die Wahrheit sagt. Außerdem hörst du, wie es ist, wenn Leo schlechte Laune hat und wieso er manchmal einfach nicht schlafen will. Lausemausigen Spaß dabei!
©2007 KIDDINX Entertainment GmbH (P)2007 KIDDINX Entertainment GmbH

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    123
  • 4 Sterne
    23
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    95
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    88
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Für junge Hörbucheinsteiger

Meine Tochter, jetzt 3,5 Jahre alt, entdeckt gerade mit diesem Buch die Hörbuchwelt. Bisher fehlte ihr das Interesse, aber mit Leo Lausemaus, der Dinge empfindet und erlebt wie sie, hat sie Feuer gefangen. Die Stimmen sind angenehm (bis auf einen kurzen Auftritt der Grille) und das Hörbuch hat auch für Erwachsene null Nervfaktor.
Inhalt: Leo will nicht essen, Leo erzählt Lügengeschichten, Leo hat schlechte Laune, leo kann nicht schlafen.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Ideal für kleine Kinder

Unser Sohn (2,5 Jahre) liebt Leo Lausemaus inzwischen und will ihn Inhalten möglichen Situationen hören. das Lied singt er immer lauthals mit. Ideal als erste kleine Hörspielreihe,

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Kleiner Ohrwurm

Lustige und einfache Geschichten für kleine Hörbuchneulinge, auch die Länge ist richtig. allerdings entwickelt sich die Titelmelodie zum Ohrwurm :)