Kostenlos im Probemonat

  • Leichenfunde

  • Die Totenbändiger 7
  • Von: Nadine Erdmann
  • Gesprochen von: Günter Merlau
  • Spieldauer: 5 Std. und 4 Min.
  • 4,7 out of 5 stars (31 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Leichenfunde Titelbild

Leichenfunde

Von: Nadine Erdmann
Gesprochen von: Günter Merlau
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 15,95 € kaufen

Für 15,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Wer steckt hinter den Morden? Was ist passiert und zu welchem Zweck? Den Hunts kommt ein ungeheuerlicher Verdacht. Gleichzeitig rückt die Abstimmung über den Sitz für die Totenbändiger im Stadtrat immer näher und Cornelius Carlton bringt sich in Position...
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2020 Greenlight Press (P)2021 LAUSCH phantastische Hörbücher

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Leichenfunde

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      27
    • 4 Sterne
      2
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      23
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      21
    • 4 Sterne
      1
    • 3 Sterne
      0
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ruhiger, aber nicht weniger toll

    Achtung: siebter Band! Meine Rezension kann kleine Spoiler in Bezug auf die ersten Bände enthalten. Vorwissen zum Hören notwendig, um den Entwicklungen der Figuren und der Handlung folgen zu können.

    Unaufhaltsam steuern wir auf das Staffelfinale der ersten Staffel zu. Die Spannung steigt, denn der Druck wächst an allen Seiten, Trümpfe werden gezogen, Gegner aus dem Weg geräumt, Gerüchte gestreut, Hass geschürt und immer mehr düstere Fakten kommen ans Licht.

    Im Vergleich zu den zahlreichen, gefährlichen Geisterbegegnungen der letzten Bände, ist es im siebten Teil eher ruhig, zumindest was diesen Part der Handlung angeht. Denn Stillstand gibt es auf keinen Fall. Die Vorbereitungen für das Vorankommen auf politischer Ebene laufen auf Hochtouren und auch die rätselhaften Vorkommnisse der letzten Zeit wollen aufgeklärt werden. Noch liegen längst nicht alle Karten auf dem Tisch, es bleibt also spannend. Neugierig war ich nach dem ersten Lesen auch auf die Ergebnisse der weiteren Pläne, die geschmiedet werden, aber zu dem Zeitpunkt noch in der Zukunft liegen – was das angeht wurde ich in der zweiten Staffel dann auch nicht enttäuscht.
    Auch in diesem Buch gibt es wieder schöne Entwicklungen und trotz all des Chaos auch Momente, die das Herz wärmen. Und ich wurde beim ersten Erleben auch wieder überrascht. Denn selbst wenn man sich so seine Gedanken macht und Hoffnungen entwickelt, weiß man ja doch nie, was passieren wird. Mit einigen Aussagen und Aktionen hätte ich nicht gerechnet, fand sie jedoch toll gemacht. Na also einige von ihnen, andere natürlich nicht -wenn ihr die Geschehnisse kennt, werdet ihr wissen, was ich meine. Schließlich sind nicht alle der Figuren friedlich und liebenswert. Beim Hören war es nun ja das zweite Eintauchen in die Geschichte für mich und trotzdem fand ich den Band wieder richtig schön. Das Buch ist toll aufgebaut und man bekommt Einblicke in unterschiedliche Bereiche der Handlung. Durch die Perspektivwechsel kann man sowohl Cornelius Carlton und seinen Sohn Blaine als Teil der Akademie und der besonders düsteren Seite begleiten, als auch die Hunts und ihre Freunde in unterschiedlichen Konstellationen. Da jedes Kapitel mit einer Zeitangabe beginnt, kann man sich auch gut orientieren und weiß, wann Teile der Handlung parallel zueinander verlaufen oder sich überschneiden.

    Wenn man weiß, wohin die Handlung noch führen wird (bei den eBooks ist ja die zweite Staffel bereits erschienen), nimmt man einige der Entwicklungen jetzt noch mal anders wahr. Es fallen einem Details auf, die beim ersten Mal nicht ins Auge gestochen sind, weil sie so versteckt waren, man noch nicht wusste, wohin es führt oder weil in dem Moment andere Dinge mehr im Fokus standen. Ich mag es total, die Serie jetzt noch mal zu entdecken und auf Elemente zu stoßen, die ich beim ersten Mal nicht wahrgenommen habe oder auch einfach die Entwicklung der Figuren noch mal zu verfolgen, wenn man weiß, was da noch kommen wird. Für mich ist es daher zu keiner Zeit langweilig, auch wenn in natürlich weiß, worum es in dem jeweiligen Hörbuch geht. Sprecher Günter Merlau macht zudem jeden Band zu einem tollen Hörerlebnis. Er liest unglaublich stimmungsvoll und schafft es jede der Atmosphären optimal zu transportieren, unabhängig davon, ob es gerade Augenblicke sind, die das Herz wärmen oder Momente, in denen die Anspannung greifbar ist. Ich staune jedes Mal wieder, wie intensiv ich die Handlung beim Hören erleben kann, weil die Atmosphäre so treffend umgesetzt ist. Ebenso vielfältig, wie die Handlung an sich, sind die Anpassungen, die der Sprecher beim Lesen vornimmt. Unterschiedliche Betonungen, Tonlagen und Sprechweisen machen es möglich, die Figuren beim Hören unterscheiden zu können. Darüber hinaus schwingt in jedem Charaktere auch viel von den Wesenszügen mit, wodurch die Figuren sehr lebendig werden, man sie immer besser kennenlernt und sie greifbar werden.
    Fazit

    Auch wenn es etwas ruhiger war, war der Band interessant und auf verschiedene Weise wichtig für die Charaktere. Es gab Kriegserklärungen und Liebesbekundungen, Zusammenhalt und Verrat. Bei all den offenen Fragen, möglichen Intrigen, ungelösten Fällen und persönlichen Herausforderungen, die bereits angedeutet werden, gibt es auf jeden Fall noch genug Stoff weitere Bücher. Der Stil der Autorin passt für mich jedes Mal wieder perfekt, es ist mitnehmend, spannend, abwechslungsreich und man kann so schön mit den Figuren mitfühlen. Sowohl gelesen, als auch gehört funktioniert die Geschichte für mich super.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Teenie Mist

    ….das begann ja mal mit einer schönen ,gruseligen Geschichte….kurzweilig, spannend…jetzt sind wir auf dem Niveau von Teenie Vampir Lovestories ….huh Mac liebt Barbie und alle finden den Sportlehrer toll …….echt peinlich….der Sprecher hingegen..ein Traum der Beste!!!!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend

    Es geht spannend weiter. Die Hunts kommen wohl nie zur Ruhe. Tolle Folge mit Gefühl und einigen Offenbarungen