Jetzt kostenlos testen

Kill me softly

Touch of Darkness 1
Autor: Louisa Beele
Spieldauer: 10 Std. und 44 Min.
4.5 out of 5 stars (75 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Drake: Sie befand sich in Lebensgefahr, und sie zu retten war eher ein natürlicher Reflex als Absicht. Leider brach ich eine mir selbst auferlegte Regel, als ich den Kerl ausschaltete, der sie in der Mangel hatte, denn zum ersten Mal hatte ich Zeugen. Doch es wurde noch schlimmer, als sich herausstellte, dass sie die Tochter des Mannes ist, den ich als Nächstes töten werde. Nun weiß sie davon und es gibt im Grunde nur noch eine Möglichkeit. Sie wird sich noch wünschen, nie gerettet worden zu sein. 

Liv: Ohne ihn wäre ich längst tot, trotzdem macht er mir Angst. Ich weiß, ich sollte schnell verschwinden, um mein Leben und das meines Vaters zu retten. Aber ich kann nicht. Obwohl ich immer mehr düstere Details über ihn erfahre, ist all das nicht mehr wichtig, wenn ich in seine Augen schaue. Es ist, als läge die Schlinge längst um meinen Hals. Sein Beruf ist das Töten und doch rettete er ihr Leben. Die Zeit sich sicher zu fühlen währt für sie allerdings nicht lange, denn sein nächster Auftrag führt ihn zu ihrer Familie. Sich auf ihn einzulassen bedeutet große Gefahr, trotzdem kann sie sich ihm nicht entziehen.

©2017 Louisa Beele (P)2019 Miss Motte AUDIO

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    49
  • 4 Sterne
    17
  • 3 Sterne
    4
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    58
  • 4 Sterne
    13
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    43
  • 4 Sterne
    20
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Regi
  • Berlin
  • 09.07.2019

Einfach super!

Wer Liebe und Krimi mag, der ist hier genau richtig. Und die Liebe trifft auch irgendwann die knallhartesten Kerle, die sonst nur im Dunkel und am Abgrund leben. Hat mir sehr gut gefallen und kann es nur empfehlen!

13 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich Liebe die Serie

Es ist schön zu Hören wie die Liebe mit höhne und tiefen zwischen Liv und Drake entstanden ist was sie alles durch machen müssen. Ich freue mich schon auf weitere teile der Serie.

8 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

heiß, dunkel... softly...

Die Story um Drake und Liv hat mich von Anfang an sehr gut unterhalten. Wie das Wort „softly“ im Titel schon aussagt habe ich keinen knallharten Thriller erwartet, was ich auch nicht gesucht habe.

Für mich war alles drin. Das empfinden der Dunkelheit, spürbar die Leidenschaft, das Gefühl von Angst, Unsicherheit, ein Prickeln, angenehme erotische Szenen, Action und auch ein Hauch von etwas Humorvollem. Ein Auftragkiller der doch ein Herz besitzt, wenn es um Liv und wenige andere Protas geht?! Genau das was ich an Liebesromanen mag, selbst wenn sie Klischeebehaftet sind... manchmal auch deshalb. Gerne verweise ich auf die Buch Rezis bei Amazon und Co., dort werden die Eindrücke besser beschrieben als ich es kann. Im Hörbuch muss ja noch die Lesung passen sonst ist die tollste Story beim Teufel.

Nun... für mich war es ein Rundum gelungener leichterer „Dark „ Liebesroman von Louisa Beele mit einer Perfekten Sprecherbesetzung. Christopher Kussin werde ich mir merken, er hat eine sowas von heiße Stimme... hoffentlich kommen von ihm noch viele andere Hörbücher. Liebe Miss Motte Audio, jetzt hätte ich auch gerne noch die restlichen Bücher der Reihe gehört. Von mir gibt es in allen Kategorien 5 Sterne.

7 von 24 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

außergewöhnlich, besonders & perfekt gesprochen

Worum geht es? Live ist die Tochter des Mannes, den Drake, der ein Auftragsmörder ist, als nächstes töten soll. Er rettet Live vor einer Vergewaltigung und da beginnen seine Probleme...

Das Buch ist genau das Richtige für alle die, die auf Darkromane stehen, in der Verknüpfung einer Liebesgeschichte mit einem Thriller.

Mich hat das Hörbuch total gefesselt und in seinen Bann gezogen. Es hat keine Längen, der Spannungsbogen baut sich bis zum Ende auf. Die Handlung hält Überraschungen bereit und es gibt eine regelrechte Berg - und Talfahrt der Gefühle. Die Erzählung ist sowohl aus Live‘s als auch aus Drake‘s Sicht aufgebaut. Dadurch versteht man die Gefühle beider sehr gut. Die persönliche Erzählweise versetzt den Hörer in die Lage, zu verstehen, warum und wieso Drake so ist, wie er ist,

Live ist eine schlagfertige und kluge junge Frau. Ihr Gegenpart, Drake, ist düster, heiß und abgebrüht, hat aber auch einen weichen Kern in sich, der sich in den Gefühlen und seinen Entscheidungen zu Live zeigt. Sie sind ein Paar, wo eine Verbindung unmöglich erscheint.

Der Hörbuchproduzent „Miss Motte Audio“ hat aus dem Buch ein faszinierendes Hörbuch gemacht. Beide Sprecher haben das Buch lebendig, sehr angenehm und glaubhaft gesprochen. Christopher Kussin war mir bisher unbekannt und ich kann nur sagen, seine Stimmfarbe und Ausdrucksweise ist einfach nur „Wow“!

Ich hoffe, es folgen weitere Bücher von Louisa Beele als Hörbuch.

11 von 38 Hörern fanden diese Rezension hilfreich