Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Das Jahr 2136: Die Menschen haben den Krieg gegen die Insekten-Aliens verloren. Die Erde ist verloren, die Menschheit so gut wie ausgelöscht. Die wenigen Überlebenden haben Zuflucht auf dem unwirtlichen Planeten Neu Terra gefunden. Doch die Zukunft der menschlichen Rasse wird zum politischen Spielball verschiedener Spezies. Und in den Tiefen des Weltalls lauert ein alter Feind - bereit zu einem letzten vernichtenden Schlag.

    Folge 2:

    Das Training als Rekrut bei den Space Troopers wird für Carl Held zu einer harten Bewährungsprobe, denn seine Feinde sind ihm näher als er glaubt. Zudem muss er gegen seine inneren Dämonen kämpfen. Zur gleichen Zeit verschwinden Frauen und Kinder auf Neu Terra - und die Vierarmigen verfolgen weiter ihre düsteren Pläne, um einen Keil zwischen die Menschen und ihre Beschützer zu treiben. Carl begreift, dass er sich für eine Seite entscheiden muss, wenn er überleben will.

    Space Troopers - Next ist packende und actionreiche Military Science Fiction. Die Serie kann für sich allein oder im Anschluss an die Original-Serie Space Troopers gehört werden.

    ©2020 Lübbe Audio (P)2020 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Kalter Entzug

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      93
    • 4 Sterne
      21
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      102
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      74
    • 4 Sterne
      32
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Wird besser

    Teil 2 gefällt mir schon deutlich besser, als der erste Teil. Wenn es sich nochmal steigert, wird es richtig gut.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Solide SM Science Fiction

    Die Autorin bleibt Ihrer Linie treu. Solide SM Science Fiction. Weitgehend eine Wiederholung der ersten Reihe. Aber diesmal hat die Autorin mehr Wert auf Schmerz und Leid gelegt. Alles drin. Sadisten. Psychopathen. Soziopathen. Kaputte Existenzen. Und ein Minimum an Handlung.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unerwartete Fortsetzung!

    Leider immer nur ein kleiner Brocken, aber besser als ein Ende, denn ich bin sehr angetan von der weiteren Fortsetzung der Geschichte um die Space Troopers. Hier scheint der Nachfolger des Hauptprotagonistens John etwas intelligenter und nicht ganz so unbeherrscht zu sein. Das gibt dem ganzen Geschehen etwas mehr Ruhe. Und nicht jedes 2. Wort sind unflätige Schimpfwörter, die in jede Gosse passen. Man kann es auch übertreiben, wenn nämlich das Gefühl entsteht, dass man es garnicht mehr mit vernunftbegabten und denkenden Wesen zu tun hat.
    Nun hoffe ich, dass es zügig weiter geht. Ist nicht sehr angenehm, viele HB‘s anfangen zu müssen und den Rest stückchenweise zusammenzufügen.
    Von Uve Teschner gelesen wie immer hervorragend!

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    sehr amerikanisch

    ähnlich vorhersehbar und stereotyp wie der erste Teil. Ebenso unterhaltsam und verständlich geschrieben wie der erste Teil. Wer Unterhaltung sucht die ohne viel Kopfzerbrechen von statten gehen kann, ist hier gut beraten.

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    1:1 Abklatsch der ersten Series

    Wirklich enttäuschend - neuer Wein in alten Schläuchen. Zudem alles sehr konstruiert mit einem Selbstmitleidigem Junky in der Hauptrolle