Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Rufus Beck liest Band 6 von Harry Potter.

    Seit Voldemort, der gefährlichste schwarze Magier aller Zeiten, zurückgekehrt ist, herrschen Aufruhr und Gewalt in der magischen Welt. Als Harry Potter und seine Freunde Ron und Hermine zu ihrem sechsten Schuljahr nach Hogwarts kommen, gelten strengste Sicherheitsmaßnahmen in der Zauberschule. Dumbledore will seine Schützlinge vor dem Zugriff des Bösen bewahren. Um Harry zu wappnen, erforscht er mit ihm die Geschichte des Dunklen Lords. Ob auch Harrys Zaubertrankbuch, das früher einem "Halbblutprinzen" gehörte, ihm helfen kann?
    ©2005 J.K. Rowling (P)2011 Der Hörverlag in der Verlagsgruppe Random House GmbH
    Alle Titel aus der Themenwelt von Harry Potter entdecken ❭❭

    Das sagen andere Hörer zu Harry Potter und der Halbblutprinz - Gesprochen von Rufus Beck

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      6.623
    • 4 Sterne
      298
    • 3 Sterne
      33
    • 2 Sterne
      18
    • 1 Stern
      16
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      5.941
    • 4 Sterne
      331
    • 3 Sterne
      69
    • 2 Sterne
      24
    • 1 Stern
      30
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      5.997
    • 4 Sterne
      301
    • 3 Sterne
      37
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      10

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Babbelnder slughorn einfach falsch

    An sich gutes Buch, Geschichte ist den meisten ja ohnehin bekannt. Aber wozu die Dialekte bei einigen Figuren ? Grausig. Slughorn mit schwäbischem Dialekt, Mr. Weasley als Hamburger? In anderen Teilen Figuren auf Kölsch....? Warum? Es ist einfach sehr unpassend und stört . Um die Figuren zu individualisieren muss man sie nicht lächerlich machen. Kann man darüber hinweg sehen, gäbe es auch 5 Sterne!

    28 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bester Sprecher

    Ich finde Rufus Beck ist einer der besten Hörbuchsprecher den es gibt. Super schöne Geschichte.

    15 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Einfach toll!

    Rufus Beck ist als Sprecher das non plus Ultra, ich habe bis jetzt keinen besseren Sprecher gehört. Die Harry Potter Bücher sind natürlich Klasse, da macht der 6. Teil auch keine Ausnahme. Von mir absolute Kaufempfehlung! Würde es am liebsten wieder von vorne hören!

    38 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Rufus Beck

    Ich finde das Rufus Beck der ideale Sprecher für dieses Hörbuch ist. Es macht sehr viel Spaß zuzuhören.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Variante mit größerer Stimmenvielfalt

    Ich kannte alle Bände bereits in der "von Manteuffel'schen" Interpretation und war auf die Unterschiede beider gespannt. In der "Beck'schen" Interpretation sind die Stimmen gefühlt etwas authentischer ausgefallen, da z.B. die (nach Lebensjahren) älteren Charaktere mit dem eher entsprechendem Timbre ausgefallen sind.

    28 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Immer wieder ein Erlebnis...

    Trotz der wirklich guten Filme, liefert das Buch bzw. Hörbuch so viel mehr Detailreichtum. Die fabelhafte und facettenreiche Stimme von Rufus Beck tut ihr Übriges.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Rufus Beck

    Für mich kann nur noch Rufus Beck Harry Potter vorlesen. Er verleiht jedem Charakter seine eigene Stimme und Persönlichkeit. Da ich sowieso sehr großer Fan bin und das Hörbuch schon kannte kann ich nur nochmal sagen.... die Geschichte ist und bleibt einfach sensationell. Ich bewundere J. K. Rolling <3

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      1 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gute Geschichte schlecht gelesen

    Kaum erträglich durch lächerliche und unpassende Dialekte der Figuren. Auch Duktus und Betonung sehr fragwürdig.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Harry Potter 6 -exzellent-

    Auch der 6. Band von Harry Potter wurde von Rufus Beck super gelesen.
    Er liest die einzelnen Charaktere mit verschiedenen Dialekten ! - nicht schlecht-!!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Die Stimmen der Figuren sind schlecht

    Harry's Stimme ist kaum zu unterscheiden von Rons und Hermines, was ja am wichtigsten ist. Die Stimme von ihm ist wie von einem Kind. Die Stimme von Dumbledore ist total rauchig und kaputt, schwer zu verstehen. Snape spricht so als ob er Russe wäre und Slughorn als ob er aus Bayern wäre. Außerdem wird der Name Voldemort und Severus falsch ausgesprochen. Sehr schade.

    1 Person fand das hilfreich