Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Perfide Mordserie in der hessischen Provinz

    Ulf Reitmeyer, Leiter eines großen Biobetriebs in der Wetterau, bricht auf offener Straße zusammen. Zunächst deutet alles auf plötzlichen Herzstillstand hin. Doch dann taucht eine zweite Leiche auf - ausgerechnet ein Mitarbeiter Reitmeyers. Ihr erster Fall in der "Provinz" beschert Sabine Kaufmann nicht nur einen gewöhnungsbedürftigen Kollegen, sondern konfrontiert sie auch mit einem äußerst perfiden Täter...

    ©2014 Knaur Taschenbuch, München (P)2014 SAGA Egmont, Lindhardt og Ringhof A/S

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Giftspur

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      11
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      14
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      6
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      9
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    langatmig

    Leider sehr langatmig geschrieben. Dadurch fehlt dem Krimi jegliche Spannung. hatte mehr erwartet. Sprecher war ok

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    teilweise schlecht recherchiert

    eigentlich hatte ich mich auf eine neue Serie Lokalkrimi gefreut, aber der Teil 1 dieser Hessen Krimis wird wohl auch mein letzter sein. Die Figuren sind flach und mit wenig Esprit. Die Geschichte zieht sich zählt in die Länge manchmal wirr, manchmal einfach unlogisch. Die Abläufe in dieser MoKo sind teilweise wirklich schlecht recherchiert. Rechtsbeugung wohin man auch schaut. Zudem ließ die technische Qualität teilweise zu wünschen übrig (rauschen und knistern).