Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Im Périgord leben die Menschen lang und glücklich. Darauf spekuliert auch der Witwer Driant, als er seinen ganzen Besitz auf ein lebenslanges Wohnrecht in einer schicken Seniorenresidenz setzt. Er weiß nicht, dass das Roulette-Rad tausende Kilometer weit entfernt von einem russischen Oligarchen gedreht wird. Kurz darauf ist Driant tot - rien ne va plus. Nur Bruno ahnt das große Spiel dahinter. Seine erste Spur führt ins malerische Château einer Rocklegende.

    ©2021 Diogenes Verlag AG. Übersetzung von Michael Windgassen (P)2021 Diogenes Verlag AG

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Französisches Roulette

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      37
    • 4 Sterne
      15
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      51
    • 4 Sterne
      9
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      36
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      7
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      4

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Klischees pur

    Das Buch ist das schlechteste der Riehe 'Bruno". Zu viel klischeehaft und eiseitig beleuchtete Politik ( bose Russen, gute Westen) , die unvermeidliche Damenrunde um Bruno und langatmig geschrieben. Johennes Steck ist der einzige Lichtblick. Damit ist fir mich dss Ende der "Brunoreihe".

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Mit. Vollgas an Spannung vorrübrr

    Das wird sicherlich mein letztes Hörbuch aus dieser Serie sein. Habe nur mit Mühe zu Ende gehört.
    Ab den letzten zwei Stunden und ca zwanzig Minuten droht tatsächlich die Handlung sich vorranzubewegen.
    Aber selbst dadurch wirkt der zu Beginn vermutete Mord und seine Aufklärung dann konstruiert. Selbst die Geschichte
    seines Privatlebens bekommt für Bruno erst spät eine gewisse Erkenntnis. Rezepte und Landschaftsbeschreibungen
    sind ja ganz nett sollten die Story anreichern aber nicht dominieren. Die Hintergrundshistorie mit der Ukraine,
    Russland und div Verstrickungen verschiedener Personen darin wirkt sehr konstruiert und lenkt den Blick vom
    eigentlichen Fall ab. Die Lösung ist am Ende schon nicht mehr interessant.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Leider! Erwartung nicht erfüllt.

    Anscheinend sind dem Autor die Ideen ausgegangen. Schwacher Plot und leider nicht spannend. Auch nicht mehr das "pralle Leben". Autor scheint müde zu sein.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Erst laaaangatmig, dann spannend

    Am Anfang war ich doch sehr gespannt, doch dann plätscherte der Krimi laaaangatmig vor sich hin. Es wurde gegessen und getrunken und - ach stimmt ja, da war doch in einem Krimi noch was - ermittelt. Ich war schon kurz davor, das Hörbuch zu beenden und zurück zu geben. Da nahm es plötzlich Fahrt auf und wurde sehr spannen.
    Lieber Martin Walker, starten Sie bitte in den nächsten Bruno-Krimi wohlgesättigt und "nur" mit Heißhunger auf einen spannenden aktuellen Hintergrund! Das täte uns allen gut!

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    weniger wäre mehr gewesen!!

    ach Mr Walker...
    der Charme von Bruno lag für mich immer im Lokal Kolorit!
    nur leider nimmt dies immer mehr ab!
    Bruno und die große Weltpolitik passen nicht so recht zusammen!
    nicht selten ist weniger mehr !
    aber im großen und ganzen... eine drei +