Regulärer Preis: 27,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Nach der Konfrontation mit dem Mann in Schwarz erreicht Roland den Meeresstrand. Krabbenmonster fügen ihm schwere Wunden zu; halb im Delirium beobachtet er, wie sich ihm drei Türen in unsere reale Welt öffnen...
(c) und (p) 2007 Random House Audio, Deutschland, aus dem Amerikanischen von Joachim Körber.

Kritikerstimmen

Geheimnisvoll und alles versprechend - Stephen Kings Hauptwerk ist vollendet.
--Frankfurter Allgemeine Zeitung

Dieser Zyklus wird den Herrn der Ringe noch übertreffen.
--Kirkus Reviews

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Autors

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    826
  • 4 Sterne
    332
  • 3 Sterne
    72
  • 2 Sterne
    21
  • 1 Stern
    16

Sprecher

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    495
  • 4 Sterne
    281
  • 3 Sterne
    137
  • 2 Sterne
    41
  • 1 Stern
    29

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    703
  • 4 Sterne
    205
  • 3 Sterne
    55
  • 2 Sterne
    14
  • 1 Stern
    8
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Die Suche nach dem Turm geht weiter

Die Geschichte begleitet mich seit Jahrzehnten. Sie fasziniert. Ab Band zwei stimmt auch der Stil. Leider passt meiner Meinung nach Alfieri überhaupt nicht dazu. Die Modulation und Kraft der Stimme ist im Vergleich mit einem David Nathan fast schon kläglich. Zu Rolands Charakter mag das Sachliche noch passen, aber zur Gesamthandlung und zur Intensität der übrigen Charaktere nicht.

Dort, wo Nathan jedem Charakter Eigenleben hätte einhauchen können, versagt Alfieri kläglich.

Für mich eine verschenkte Chance, diese großartige Iliade zum Leben zu erwecken. Wie eine schwache Verfilmung...

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Viktoria
  • Erfurt, Deutschland
  • 23.04.2013

armer Vittorio..

Das Buch "Drei" hat mir bisher mit am Besten gefallen. Mit diesem Buch hab ich den Einstieg in den dunklen Turm geschafft und die Reihe nun lieben gelernt. In "Schwarz" fiel es mir am Anfang noch bisschen schwer, den verketteten Ereignissen zu folgen bzw. sie alle zu verstehen. Im zweiten Band wird man dann einfach mitgerissen. :) Absolute Empfehlung meinerseits in diese wunderbare Welt einzutauchen!!!
Und zum Sprecher:
Anfangs hatte ich auch Schwierigkeiten aufmerksam zu zuhören (war nur David Nathan gewöhnt)...aber dann macht er sich meiner Meinung nach sehr gut! Keiner kann Detta Walker so schön schäbig und hinterhältig sprechen wie er. :)
Mittlerweile höre ich ihm (fast) genauso gern zu, wie der Engelsstimme von David Nathan !
Viel Spaß beim Hören!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars
  • Dennis
  • Gelsenkirchen, Deutschland
  • 03.06.2017

Geschichte Top Leser Flop

Man gewöhnt sich mit der Zeit an den Leser, es ist jedoch schade das man das tun muss.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Grandios !!!

Ich bin seinerzeit mit der Turm-Reihe gross geworden und war super gespannt auf die Hörbucher. Jetzt nachdem ich DREI abgeschlossen habe, ist meine Meinung bestätigt worden .... Was "Herr der Ringe für Tolkien" ist "Der dunkle Turm für King"; ein Meisterwerk, das seineszeichen sucht.
Lediglich (dafür ein Stern weniger) der Autor wäre mit David Nathan besser besetzt gewesen.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Thomas
  • Hof am Leithagebirge, Österreich
  • 11.07.2011

Es bleibt surreal und mysteriös

Roland bekommt Gefährten in diesem Teil. Stephen King bleibt sich und seiner Geschichte treu und man erfährt mehr über die Welt, in der sich alles abspielt. Die Geschichte nimmt nicht sehr viel mehr Fahrt auf, bleibt aber weiterhin durchgehend sehr interessant. Ich bin gespannt auf die Fortsetzungen und bekomme beim Hören zunehmend Lust auf Western Geschichten, obwohl ich als Kind der 70er Jahre Western im Fernsehen nicht mehr ausstehen kann.

4 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Ein Meisterwerk - sowohl in geschriebener als auch in gelesener Form

Wer Stephen King kennt, weiß, was der der dunkle Turm ist. Er hat mit seinem Lebenswerk alles andere übertroffen, das ich kenne. Ich habe alle sieben Bände gelesen und dacht mir dann, dass ich das Werk auch noch als Hörbuch haben möchte... Und obwohl ich die Handlung noch annähernd vollständig im Kopf hatte habe ich das gesamte Hörbuch mit immer neu auffrischender Spannung gehört.
Jedoch dachte ich mir anfangs, dass ein Sprecher mit einer etwas dunkleren/tieferen Stimme das Gesamterlebnis noch mehr vervollkommnet hätte... Dieser Eindruck verschwindet allerdings sehr schnell wieder und ich muss sagen, dass der Sprecher seine Sache ausgezeichnet macht.
Der Grund allerdings, warum ich keine 5 Sterne gebe ist, dass das Stück teilweise ziemliche Längen hatte. Es kann natürlich auch daher kommen, dass ich die Handlung bereits kannte und es nie erwarten konnte bis der nächste Höhepunkt kam.
In diesem Sinne wünsche ich allen, die sich an diesem Meisterwerk versuchen wollen ganz viel Spaß und lasst euch nicht entmutigen, wenn die Handlung nicht sofort durchsichtig wird. Es wird alles erklärt - wenn auch nicht alles schon in diesem Band - das ist ja gerade das geniale!

6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

falscher Sprecher!<br />

Ich habe jedes Buch gelesen und war zum ersten Mal wirklich gepackt. Ich wollte diese Geschichte unbedingt noch einmal erleben, nur ohne die schweren Bücher zu schleppen:-) . Ich hörte schon Menschen Jagd, der Todesmarsch und in einer kleinen Stadt. David Nathan war dort der Sprecher. wieso nicht bei diesem Werk? Wirklich schade. So sehr ich diese Geschichte auch liebe. Hätte mir gewünscht das die Charaktere, die ich einst lieben lernte, leben eingehaucht bekommen. Das schafft dieser vittorio nicht.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Siebert
  • Mülheim-Kärlich, Deutschland
  • 30.05.2012

Teil eine genialen Werks

Nach dem Hören des 2. Teils von " Der dunkle Turm" bin ich mir persönlich sicher, dass diese Buchreihe mit eine der besten wird die ich bis jetzt gehört & gelesen habe.
Die Qualität des Hörbuchs ist auch angemessen und der Sprecher macht seine Aufgabe auch gut, zumal ich mich an seine Stimme, für explizit dieses Hörbuch gewöhnt habe.

Stephen King beschreibt in diesem Buch die Weiterreise des Revolvermanns und geht näher auf die Prophezeihungen aus dem ersten Teil ein wodurch sich Lücken im Verständnis schließen und Spannung erzeugt wird ...

Alles in allem ein sehr gelungenes Hörbuch, dass ich jederzeit weiterempfehlen würde

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Story Top! Sprecher Flop!

Super Geschichte, ich kann es kaum erwarten, "Tod." zu. beginnen.
aber sowohl Sprecher (monoton, hastig, schlecht gelesen) als auch Technik ( Nebengeräusche, unpassende Überblendungen, Mieser Schnitt) trüben das Vergnügen am Hören...

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Ohne Worte

Bücher gelesen, Hörbücher danach. Dank an deinem Vater.
Lesen, hören und einfach nur abtauchen. Wir haben 2018, geschrieben 1986, jedenfalls und sicherlich kommt noch was(1976 bis 1978, bin nicht mehr ganz sicher)....
Wer Fantasie hat und zeitlos ist, sich selber irgendwie und irgendwo selber sehen will......
Einmal ein Held sein, Fehler haben, machen...