Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Sie sind Amazon Prime-Mitglied?

2 statt 1 Titel kostenlos erhalten

    Inhaltsangabe

    Als "Nowhere Man" ist Evan Smoak unter Verbrechern auf der ganzen Welt bekannt und gefürchtet; für seine ehemaligen Auftraggeber ist er "Orphan X", ein Absolvent des Orphan-Programms, in dem Waisenkinder zu hocheffizienten Killern ausgebildet wurden. Nach Jahren des Mordens für die Regierung ist Evan in den Untergrund gegangen. Um seine früheren Taten zu sühnen, nutzt er seine Fähigkeiten nun, um den Verzweifelten zu helfen. Doch Evan wird gejagt.

    Da die Existenz des geheimen und höchst illegalen Orphan-Projekts ein Risiko für dessen Erfinder darstellt, werden systematisch alle Agenten und ihre Ausbilder eliminiert. Evan hat nur eine Chance - töte oder werde getötet. Die Spur der ermordeten Orphans führt ihn zu dem Mann, der die Morde in Auftrag gegeben hat. Evans ultimatives Ziel: der amtierende US-Präsident.

    ©2019 Harper Collins (P)2019 Ronin Hörverlag

    Das könnte Ihnen auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Das sagen andere Hörer zu Die Spur der Orphans

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      373
    • 4 Sterne
      72
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      365
    • 4 Sterne
      52
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      328
    • 4 Sterne
      82
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    spannend, gut gesprochen, aber es schnauft ...

    Die 4. Orphan-X-Geschichte ist mit die beste und fast ein Abschluss der Serie. Der Autor Gregg Hurwitz hat nach dem schwächeren 2. Band und dem gesteigerten 3 einen sehr guten 4. Band geschrieben. Die Reihe um den ehemaligen Geheimagenten Evan Smoak = Orphan X ruft geradezu danach, verfilmt zu werden.

    Stefan Lehnen spricht angenehm und ordentlich facettenreich.

    Es schnauft und ächzt ... Leider ist wohl kein Geld für die Bearbeitung der Aufnahme übrig geblieben, den man hört an vielen Stellen das Einatmen, Schnaufen, Luftdurchziehen des (vielleicht erkälteten) Sprechers, was normalerweise herausgeschnitten wird. Hier ist es aber so häufig und deutlich, dass es mich gestört hat. Unter einer Rubrik "Technik" hätte ich es mit 2 Punkten bewertet, aber die Rubrik gibt es nicht, so dass ich bei "Gesamt" und beim "Sprecher" je einen Punkt abgezogen habe.

    13 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bravouröse Fortsetzung

    Gregg Hurwitz legt nach und noch einen drauf. Teil 4 ist ein Actionfeuerwerk und gefällt mir noch besser als Teil 2 und 3. Evan Smoke verstößt gegen das 7 Gebot - EINE MISSION nach der anderen - jagt den mächtigsten Mann der Welt und „regelt“ parallel noch sie eine oder andere Sache. Auch in Sachen Liebe wirf es spannend. Aber mehr wird nicht verraten. Hohes Suchtpotential, best Buy in 2019.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    wie immer

    danke für diese wieder einmal spannende Geschichte... ich warte auf den nächsten Teil. Super gelesen!!!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend und sehr unterhaltsam

    Spannend und sehr unterhaltsam ! Ein toller dritter Teil mit gleich drei Geschichten. Ich war gefesselt und immer direkt in der Geschichte. Dafür auch ein Lob an den Sprecher. Und kein offenes Ende. Obwohl ich glaube und mir wünsche das es weitere Teile geben wird. In unserer Gegend der Eifel sagt man dazu Sauwer oder Quant!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Action mit Herz! Großartiger 4. Teil der Reihe!

    Großartiger 4. Teil der Reihe! Erneut hat mich Gregg Hurwitz mit seinem gnadenlos sympathischen Helden wieder erstklassig unterhalten. Liebevolle ausgearbeitete Figuren, Humor, Spannung, ein angenehmer, anschaulicher Schreibstil, gelungene Actionszenen, ein unvorhersehbarer, wendungsreicher Plot, tiefgründig verarbeitete Themen, viel Herz und ein toller Sprecher, der wirklich alles gegeben und den Figuren individuelle Stimmen verliehen hat - all das macht dieses Hörbuch zu einem wahren Genuss! Dringende Leseempfehlung für alle Fans der Reihe! ❤️ Einsteiger*innen sollten auf jeden Fall mit dem ersten Band beginnen.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schlechte Arbeit vom Lektorat

    Leider wurde an einigen Stellen nicht richtig geschnitten So sind teilweise die Versprecher und Korrekturen noch immer zu hören - dem Sprecher selbst kann man daraus aber keinen Vorwurf machen, er macht seine Sache echt gut.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    der krönende Abschluss

    die Hörbücher davor waren schon sehr gut aber dieses Hörbuch war der schöne krönende Abschluss der Serie vor allem die letzten 15 Minuten

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend und fesselnd

    Von der ersten Minute bis zum Schluß reist einen der Sprecher und die Story mit in die Welt des Nowhereman

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Der Nowhere Man zieht weiter seine Kreise

    Auch im vierten Teil bekommt man die gewohnt gute Kost des Nowhere Man vorgesetzt. Dieses Mal also der POTUS. Ich wurde gut unterhalten, bis auf den Schluß, der mir tatsächlich ein wenig zu konstruiert vorkam. Aber, Hey, man kann nicht alles haben. Ich freue mich schon auf den 5. Teil.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein packendes Finale

    sehr gut geschrieben und gesprochen, wieder ein packendes Hörerlebnis, das den Zuhörer von der ersten bis zur letzten Minute fesselt