Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Das beliebteste Volk der Fantasy stürzt sich Kriegsaxt voraus in sein sechstes Abenteuer:

    Im Geborgenen Land sind Hunderte Zyklen vergangen, seit der größte Held der Zwerge, Tungdil Goldhand, als verschollen gilt. Dann jedoch entdeckt der junge Zwerg Goïmron ein altes Buch, dessen Detailfülle keinerlei Zweifel lässt - es muss von Tungdil selbst stammen! Der letzte Eintrag scheint erst vor Kurzem geschrieben worden zu sein, doch wie ist das möglich? Mit einer Gruppe von Gefährten macht Goïmron sich auf die Suche nach dem legendären Helden. Schon bald geraten sie mitten hinein in uralte Intrigen und brutale Machtkämpfe zwischen skrupellosen Menschen, geheimnisvollen Albae - und Drachen!

    ©2021 Argon Verlag AVE GmbH, Berlin (P)2021 Argon Verlag AVE GmbH, Berlin.

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Die Rückkehr der Zwerge 1

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      302
    • 4 Sterne
      59
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      343
    • 4 Sterne
      18
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      267
    • 4 Sterne
      64
    • 3 Sterne
      22
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Echt jetzt?

    Eine spannende Geschichte und ein toller Sprecher, der dem ganzen Leben einhaucht.
    Aber ehrlich: "Auf der Straße fanden sich Reiter und Reiterinnen" oder "Zwerge und Zwerginnen bewohnten das Dorf"
    Was soll das? Ich möchte unterhalten werden und nicht mit solch sprachlichen Irrungen belehrt. Niemand würde bei "in dem Dorf hatten sich Zwerge niedergelassen", an eine rein männliche Besiedlung denken. Auch die "Einwohner" einer Stadt sind.nicht rein männlich, trotzdem wird hier von "Einwohnern und Einwohnerinnen" gesprochen.
    Mich stört das infantile Gendergeschwurbel ganz enorm. Ich wundere mich, dass jemand, der beruflich mit Sprache umgeht, dieser solche Gewalt antut,
    Es ist, als zerschlage der Author sein eigenes Handwerkszeug. Schade, um die schöne Geschichte, aus der man deswegen immer wieder rausgerissen wird und sich fragt: "Hat der gerade Drachin gesagt? Echt jetzt? Königinnereich?"

    57 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Unverhoffte Fortsetzung

    Die Geschichte geht genauso spannend mit neuen Helden weiter.
    Die Zwerge haben neues dazu gelernt und sich ein wenig verändert kämpfen aber noch genauso gut.
    Leider wird hier "gegendert" und ständig von "Zwergen und Zwerginnen", "Einwohnern und Einwohnerinnen" gesprochen. Daher 1 Punkt Abzug. Hoffentlich wird das nicht die Zukunft

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Endlich sind die Zwerge zurück!

    Mit großer Freude habe ich habe ich die Fortsetzung der Kinder Wrackas entdeckt. Damit hatte ich nicht gerechnet, umso größer war die Überraschung. Und nun hoffe ich sehr, dass der Abstand zum nächsten Teil nicht so groß ist.
    Und wie schon in den ersten Teilen bemerkt, ist die Stimme von Herrn Steck für diese Geschichte genau die richtige.

    7 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bin noch nicht durch und schon total hin und weg

    Auch wenn ich das Teilen von langen Büchern absolut kacke finde aber das ist Deutschland .melken was zu melken geht .. hoffe nur Heintz und steck kriegen ihr Anteil verdienter weiße ab. So zu dem Duo muss man nix mehr sagen ausser absolute Oberklasse!!! Ich fürchte jetzt schon den Moment wo die letzten Worte gesprochen sind . Und man wieder warten muss. Bitte immer mehr davon!!!

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Bin hin und hergerissen

    Nach anfänglichem Hochgefühl über eine neue Art Zwerge kam erst anfänglich eine kleine Enttäuschung. Man muss versuchen es nicht zu vergleichen, dann wird man nicht zu sehr enttäuscht. Hatte mir da als riesen Heitz Fan mehr erhofft.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr gute Fortsetzung, aber...

    Wie einige andere finde ich das Gendern einfach nur schlimm und nervig.
    Ansonsten finde ich die Geschichte sehr gut Fortgesetzt und toll, dass selbst nach so langer Zeit der größte Zwerg zurück kommt um das Geborgene Land zu retten.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Ein Zwergen Fan ist enttäuscht

    Es ist schön wieder im Geborgenenland zu sein, die Atmosphäre hat mich sofort wieder in ihren Bann gezogen.
    Doch das war es dann auch schon, denn nahezu alles Entscheidene in der Handlung wird durch nun dumme Albae, plumpe Zufälle oder unvorstellbar großes Glück/Unglück entschieden.
    Für mich ist dieses Buch eine riesen Enttäuschung, ich kann aber auch verstehen wenn es Menschen gefällt.

    Doch ich musste mich nach einigen Stellen zwingen weiterzuhoren, für meinen Verstand war es am nicht mehr zu ertragen.


    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Eigenständiges Buch statt Fortsetzung

    Ich hab mich echt auf die Fortsetzung gefreut, auf Tungdil und viele alte Weggefährten. Bin aber echt enttäuscht, das kommt mir wir ein komplett neues Buch vor, inkl hunderter neuer Charaktere. Hätte ich einen neuen Zwergen Roman gewollt hätte ich einen gekauft, aber bei der Fortsetzung habe ich halt auf eine Fortsetzung gehofft.

    Insgesamt kommt mir die Geschichte auch irgendwie zu sehr ins moderne gerückt vor.

    Werde mir den zweiten Teil auch noch anhören, sobald es soweit ist, dennoch , die Zwerge Saga geht meines Erachtens nach von Buch 1-5. Buch 6 ist was ganz neues.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Endlich wieder zwerge und markus heitz aber hätte nicht sein müssen.

    Das buch ist an sich gut erzählt und auch geschrieben. Leider kommt es an die vorherigen zwerge bände nicht mal ansatzweise ran. Der witz von den zwilligen fehlt und die tiefe der einzelnen personen ist eher flach. Einige protagonisten gehen mehr auf die nerven als zu fesseln.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Nett

    Es war zwar wieder spannend erzählt, aber die Geschichte wirkt zu unglaublich und übertrieben

    1 Person fand das hilfreich