Jetzt kostenlos testen

Die Hüter der Rose

Waringham-Saga 2
Sprecher: Martin May
Serie: Waringham-Saga, Titel 2
Spieldauer: 13 Std. und 2 Min.
4.5 out of 5 stars (1.506 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

England 1413: Als der 13jährige John of Waringham fürchten muss, von seinem Vater in eine kirchliche Laufbahn gedrängt zu werden, reißt er aus und macht sich auf den Weg nach Westminster. Dort begegnet er König Harry und wird an dessen Seite schon jung zum Ritter und Kriegshelden. Doch Harrys plötzlicher Tod stürzt England in eine tiefe Krise, denn sein Sohn und Thronfolger ist gerade 8 Monate alt.

"Die Hüter der Rose" ist der zweite Band der Waringham-Saga von Rebecca Gablé.

Die Autorin:
Rebecca Gablé, Jahrgang 1964, in einer Kleinstadt am Niederrhein geboren, studierte nach mehrjähriger Berufstätigkeit Anglistik und Germanistik mit Schwerpunkt Mediävistik in Düsseldorf. Sie wirkte an einem Projekt zur Erforschung anglonormannischer Manuskripte mit. Diese Forschungsergebnisse flossen in ihre weitere literarische Arbeit mit ein. Heute arbeitet sie als freie Autorin und Literaturübersetzerin. Ihr erster Roman Jagdfieber wurde 1996 für den Glauser-Krimipreis nominiert. Außerdem gehört sie dem Autorenkreis historischer Romane "Quo Vadis" an. Neben der Literatur gilt ihr Interesse der (mittelalterlichen) Geschichte, dem Theater und vor allem der Musik, in fast jeder Erscheinungsform.

©2007 Lübbe Audio (P)2007 Lübbe Audio

Das sagen andere Hörer zu Die Hüter der Rose

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    953
  • 4 Sterne
    441
  • 3 Sterne
    91
  • 2 Sterne
    13
  • 1 Stern
    8
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    861
  • 4 Sterne
    273
  • 3 Sterne
    110
  • 2 Sterne
    20
  • 1 Stern
    10
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    863
  • 4 Sterne
    316
  • 3 Sterne
    85
  • 2 Sterne
    9
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Spannender Geschichtsunterricht

Wieder geht es um die Warringhams. Treu kämpfen sie ehrenhaft für ihren König. Den Helden von Azincourt und dessen Sohn. Diesmal wird die berühmte Schlacht von Azincourt genauso eingebaut wie der langsame Niedergang, welcher durch Johanna von Orleans begründet wurde. Herrlich wird diese Geschichte mit den Intrigen am Hofe verknüpft. John of Warringham kämpft sich gegen Verräter, Teufelsanbeterinnen und Franzosen in sein wohlverdientes Alter. Aufgefallen ist mir, daß ein Ritter in dieser Zeit meist Jahrelang im Krieg weilte, kurz heim kam - ein Kind zeugte - und dieses erst nach der Geburt oder noch später zum ersten Mal sah. Die Geschichte berichtet nicht von der langweiligen Zeit des Wartens und dem alltäglichen Leben der Zuhause gebliebenen, sondern man ist immer mitten im Geschehen. Mir gefällt das und ich habe direkt den nächsten Teil begonnen. Der Stern Abzug ist nur für die allzu heldenhafte Persönlichkeit der Warringhams (obwohl es in diesem Teil bei manchen Familienmitgliedern auch Risse im Heldengewand gibt)

13 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Teil 2 nach Robin

Nachdem ich direkt vorher die 3 Teile von Robin (das Hörspiel zum 1. Teil der Waringham-Saga) gehört hatte, war dieses Hörbuch gewöhnungsbedürftig. Da ich das entsprechende Buch dazu nicht gelesen habe, kann ich nicht beurteilen, wie viel in diesem Hörbuch gekürzt wurde. Auch die Stimme von Martin May hat mir nicht so gut gefallen wie die von Detlef Bierstedt.
Da Robin auf einem sehr hohen Niveau spielt, fände ich es ungerecht, dieses Hörbuch schlecht zu bewerten. Es ist halt einfach nicht Robin ;-). Die Handlung hat mich trotzdem gefesselt und ich werde sicherlich alle Teile der Waringham-Saga hören. Vielleicht bringt audible ja die anderen Teile auch noch als Hörspiele auf den Markt. Ich würde mich darüber sehr freuen.

8 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars

Der beste Teil

Das beste Hörbuch der "Waringham Trilogie".
Leider auch wieder gekürzt. Dadurch gehen einige ,wie ich finde wichtig, Details verloren. Schade. Der Sprecher Martin May gefällt mir auch diesmal sehr gut.

8 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Ich kann mich an diesem Sprecher nicht gewöhnen!

Ich kann mich einfach nicht an diesem Sprecher gewöhnen, die Musik ist unnötig und übertrieben.
Die Geschichte selber ist super, werde mit das Buch kaufen!

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Furchtbar diese ständigen Musikeinspielungen

Die erzählte Geschichte ist auch in diesem Buch spannend und interessant. Nur haben die ständigen nervigen Musikeinspielungen den Genuss erheblich gesenkt.

14 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Sprecher klasse, Story ohne wirkliche Höhepunkte

Gut vor dem Einschlafen, man begleitet die Warringhams halt so durch die Jahrzehnte, ohne dass die Story wirkliche Höhepunkte zu bieten hätte. Aber der Sprecher macht seine Sache wirklich sehr gut und ich persönlich interessiere mich sehr für diese Epoche der Weltgeschichte, daher ist es für mich die perfekte Unterhaltung. Ich werde die Warringhams also wohl noch eine Weile begleiten :o).

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Wieder gekürzt...

...sehr sehr schade, trotzdem wieder 5 Sterne...
Die Waringhams weiter zu begleiten, war einfach schön.
Martin May liest wundervoll.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Leider nicht so wie die Robin-Trilogie

Mehrere Sprecher/innen bräuchte es. Und eine ungekürzte Version. Ansonsten eine super Geschichte. War richtig fesselnd.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Alles gut soweit, gute historische Geschichte.

Gablé ist eine gute Historikerin. Es ging ihr im Laufe der Geschehnisse ein bißchen die Phantasie aus zu einigen dramatischen Ereignissen für den Hauptprotagonisten. Insgesamt aber sehr zu empfehlen, wenn man Historiendramen mag.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Einfach Super!

Sehr interessant und gut vorgelesen.
Der Geschichtliche Hintergrund macht es noch besser.
Man lernt durch das zuhören und kann sich ein deutliches Bild von der damaligen Zeit machen.

1 Person fand das hilfreich