Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Endlich setzt Richard Schwartz seine hochgelobte Saga "Die Götterkriege" fort - diesmal sieht sich Havald, der Engel des Todes, seiner dunkelsten Bedrohung gegenüber: Der Feind hat einen raffinierten Plan entworfen, um den vernichtenden Angriff Thalaks auf die sieben Reiche vorzubereiten. An der Festung der Titanen soll ein Wettkampf entscheiden, wer die Krone der Vergessenen gewinnt und damit die Barbaren der Ostmark anführt. Bis dahin herrscht Waffenstillstand, doch während der Nekromantenkaiser nach einem alten Artefakt gräbt und Havalds Verbündete sich gefährlichen Intrigen aussetzen müssen, steht die wahre Bedrohung noch bevor. Denn Havald ahnt nicht, welch schreckliches Verhängnis der letzte Gegner des Wettkampfes für ihn bereithält - und dass ein tiefes Dunkel in seiner eigenen Seele auf den Moment wartet, um auszubrechen.

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2013 Piper Verlag GmbH (P)2014 Audible Studios

    Kritikerstimmen



    Eine der packendsten Fantasy-Serien unserer Zeit!
    -- phantastik-couch.de

    Das sagen andere Hörer zu Die Festung der Titanen

    Bewertung
    Gesamt
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2.578
    • 4 Sterne
      392
    • 3 Sterne
      65
    • 2 Sterne
      8
    • 1 Stern
      4
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2.450
    • 4 Sterne
      331
    • 3 Sterne
      53
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      2.339
    • 4 Sterne
      394
    • 3 Sterne
      90
    • 2 Sterne
      12
    • 1 Stern
      7

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Viel zu Überhastet

    Wie man Sich denken kann, bin ich mit dem Buch in der Form nicht zufrieden.
    Nicht falsch verstehen, die Serie hat einen Sehr hohen Masstab erreicht doch dieses Buch trift eher das Mittelmass und ist das Schlechteste der Reihe.
    Nicht das ich jemanden davon abhalten will, selbst ich werde mir sofort das Nächste Buch kaufen.

    "Die Entwicklung der Geschichte, und im Besonderen die von Havald, geht in diesem Teil deutlich zu schnell und zu weit. Der Wandel von einem halbtoten Krieger mit "gewissen" Möglichkeiten, zu einem gottähnlichen Schicksalswerkzeug, geht in diesem wahrlich zu kurzen Band einfach zu schnell. Und, da wären wir bei Kritikpunkt zwei - ich kann zwar ungefähr erahnen wie arbeitsintensiv das schreiben eines Buches ist, aber trotzdem hätte ich mir für die Hälfte der Informationen, das doppelte an Seiten gewünscht! Es ist einfach erschreckend, wenn auf 100 Seiten Dinge geschehen, über die man sehr gern zwei Bücher gelesen hätte. Alles in allem ist meines Erachtens die Geschichte im Zeitraffer nach vorn bewegt worden und einige gute Möglichkeiten für die Story wurden verschenkt. Ich bilde mir zwar nicht ein, die Geschichte besser schreiben zu können, aber diese Punkte muss ich einfach bemängeln."
    Zitat aus Amazon, das ich aber nicht besser hätte schreiben können.

    Es gab soviele möglichkeiten soviel Potenzial, doch nichts davon wurde genutzt.
    Die Sprache ist Super und der Sprecher macht eine genialen Job.
    Das höhren ist hier besser als ein Kinofilm.

    Dennoch tut es mir an vielen Stellen einfach weh, wie Potenzial weggeschmissen wurde.

    24 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    ...zunehmend düster und spannend

    ...gehen die Götterkriege weiter, so dass ich es nicht erwarten kann, zu erfahren, wie es mit Havald und seinen Begleitern im 5. Band der Götterkriege weitergehen wird!
    , ... ob nun gehört oder gelesen, ich habe von Anfang (Askir Reihe) an bis in diesen Teil hinein mitgefiebert. Havald nimmt einen jedesmal auf's Neue mit in die Welt von Askir, oder wie hier in die Ostmark...und er erfährt endlich, "was" Seelenreißer (sein Schwert) ihm genau von seinen "Opfern" gegeben hat.... Havalds innere Kämpfe und sein Umgang mit den "Gaben"
    sorgen für Konflikte und Mißtrauen auch zwischen den Verbündeteten....mehr will ich hier nicht verraten! Gut, insgesamt wirkt dieser Teil, vor allem im Vergleich zu den Vorbänden sehr gehetzt, das Ende aprupt, aber trotzdem:.......Herr Schwartz, wo bleibt die Fortsetzung?????

    Wer sich für spannende, komplexe Fantasy, interessiert, wird mit "Die Festung der Titanen" keinesfalls enttäuscht.....allerdings rate ich dringend (trotz Zusammenfassung der Vorgeschichte am Anfang), mit der "Askir-Reihe" und dann "Götterkriege 1-3" zu beginnen, da sich ansonsten die vielschichtigen Charaktere, deren Beziehungen und die gesamten Verwicklungen gar nicht richtig genießen lassen können! :-)
    ...und mittlerweile habe ich ( Fröhlich/Siebeck/Nathan Anhänger :-) ) mich auch an den Sprecher gewöhnt, der einen guten Job macht und für mich mittlerweile als Sprecher dieser Serie nicht zu ersetzen ist!!
    So, und jetzt zum Zeit überbrücken bis zum 5. Band "Der Inquisitor".... :-)

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein MUSS für Fantasy Fans

    Alle Teile dieser Serie und den die dazugehören, haben mich absolut gefesselt und gepackt. Ich dann wirklich jedem empfehlen diese Hörbücher zuhören. Die Geschichte ist natürlich sehr komplex deckt wirklich alle Bereich ab: Fantasie, Humor, Gefühle, Spannung, Aktion, ... Ich versinke immer vollkommen in diesen Büchern und warte immer voller Spannung auf den nächsten Teil.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    extrem spannend und wie immer fantasieanregend

    evtl der beste Teil der gesamten Geschichte.
    Es gab einige Teilabschnitte bei denen man sich als Teil der Geschichte fühlte.
    lässt man die eigenen Empfindungen und Gedanken zu, nimmt einen dieser Teil mit auf die extrem spannende Reise der Protagonisten!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wieder einfach nur fantastisch!

    absolut geilste fantasy Reihe, die ich kenne. Mega gelesen, auch mit Schnupfen...! Jeder Charakter ist sofort an der Stimmveränderung zu erkennen. MEGA!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Besser als Kopfkino

    Michael Hansonis als Sprecher läßt einen eintauchen in die Geschichte und Vor Ort sein. Er passt zu Hawald, nein, er IST Hawald. Die Story ist wieder unglaublich spannend und durchdacht, wie bei Richard Schwartz üblich. Spitzenklasse.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    gut aber viel zu kurz :-)

    Ich bin gespannt wie es weitergeht. spannend aber an manchen Stellen ist die Lösung der Rätsel zu einfach. Aber sonst klasse gemacht

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wie immer einfach der hammer

    Ich liebe diese Reihe! Jedes mal ist es mega spannend, jedes mal bin ich traurig wenn es zu Ende ist!

    Heilige Axt und erst das Ende!!!!!
    Ich bin jetzt schon traurig über den Tag wenn ich alles zu Ende gehört habe :/

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Jetzt von SF nötig?

    Sprecher als Erzähler sehr gut, aber hier beginnt diese Geschichte nicht,
    - was sich später - in den nächsten Büchern - bei Bezugnahmen bitter rächt!
    Was wesentlich irritiert, ist das die Handlung nicht schlüssig fortgefürrt wird.
    In einem Fantasie dieser Reihe, haben plötzlich auftauchend Roboter, Panzerglas, Schaltkreise, Aufzüge,
    neben Dachen, Elfen, nichts verloren. Hilfloser Hersuch einen neuen Spannungsbogen aufzubauen ...
    Als abgeschlossene Geschichte ist dieser Ronan vielleicht noch Spannend, wenn ein Ende in Sicht wäre...
    Aber es kommen noch 40 Stunden, daher für mich fast oben end, nicht zufriedenstellend.
    für mich.?
    Auch die Lücken die mit der Reihe 1 beginnt sind hier echt irritierend .

    Charaktere werden / bleiben nicht nur überzeichnet,
    Frauen als hilflos und schwach dargestellt, Männer ais überzeichnet.
    Charaktere verschinden ohne Zusammenhang eingeführt oder verwenden aus den Bänden.

    Dieser Roman als abgeschlossen zu beschreiben, wäre zu viel.


    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    einfach fesselnd

    die Geschichte ist einfach fesseln und fantastisch, so gut erzählt das man richtig mitgefiebert und nicht aufhören kann