Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Nach der historischen ersten Reise an die äußere Grenze der Galaxis: Die U.S.S. Enterprise durchquert unter Captain Kirk die Taurus-Ausdehnung. Das Gebiet ist weitab der Föderationsgrenzen und ungewöhnlich nah an dem Raum der Tholianischen Gemeinschaft. Für eine fremde Weltraumregion hat sich die dort stationierte Sternenbasis 47 - auch bekannt als Vanguard - überraschend gut etabliert. Captain James T. Kirk befiehlt die Enterprise zur neuen Raumbasis, um Reparaturen an seinem beschädigten Schiff durchführen zu lassen. Kirk vermutet, dass Vanguard mehr ist, als sie zu sein scheint.

    Die Tholianer, Orioner und das Klingonische Imperium haben diesen Verdacht bereits lange und glauben, dass weniger freundliche Absichten hinter der plötzlichen Entscheidung der Föderation stehen, die Taurus-Ausdehnung zu erforschen und zu kolonisieren. Als ein Vorfall tief innerhalb der Ausdehnung die Raumstation bedroht, müssen Kirk, Spock und andere Spezialisten der Vanguard-Crew beistehen. Dabei erfahren sie den wahren Grund für den Bau der Vanguard...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2010 Audible Studios (P)2010 Audible Studios
    Alle Titel aus der Welt von Star Trek entdecken ❭❭

    Kritikerstimmen

    Packende Action und glaubwürdige Charaktere, faszinierende Rätsel und jede Menge neue Welten, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Dieses Buch ist der Beweis, dass Star Trek noch lange nicht erschöpft ist.
    -- Christoph Hühn, Trekzone.de

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Der Vorbote

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      366
    • 4 Sterne
      184
    • 3 Sterne
      93
    • 2 Sterne
      24
    • 1 Stern
      14
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      284
    • 4 Sterne
      70
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      4
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      219
    • 4 Sterne
      103
    • 3 Sterne
      35
    • 2 Sterne
      13
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Where no Hörbuch has been before

    Audible.de veröffentlicht nach ca. 1 Jahr neue Star Trek-Hörbücher, diesmal spielt die Serie in der Zeit von TOS („The Orginal Series") - also Raumschiff Enterprise mit Captain James T: Kirk, Spock & Co.
    Die VANGUARD-Serie hat zwei Vorteil zu der ersten Star Trek-Hörbuch-Serie Titan: zum einem setzt VANGUARD praktisch kein Star Trek-Vorwissen voraus, zum anderen ist "Classic Enterprise" sicher bekannter als die vierte Fernsehserie Star Trek Voyager oder der Kinofilm STAR XI TREK Nemesis.
    Zum Inhalt möchte ich gar nicht so viel sagen, die offizielle Inhaltsangabe reicht aus, finde ich. Nur eine kleine Warnung an alle, die vielleicht neue Abenteuer mit Kirk & Co erwarten: Captain James T. Kirk, Spock & Co tauchen in VANGUARD 1 nur kurz am Rande auf, und spielen im weiteren Handlungsverlauf keine große Rolle mehr; die Autoren von VANGUARD setzten auf völlig neue Charaktere.

    Dietmar Wunder (die deutsche Syncronstimme von Dainel „007" Craig, Stimme des Magiers „X" in der Fantasy-Hörspiel-Serie„Die letzen Helden", Sprecher des Helden in den Videospielen Two Worlds und Two Worlds 2) passt sehr gut - genau so habe ich mir Commodore M. Decker vorgestellt.

    In der Printausgabe gab es einen Faltplan der Vanguard-Station - leider ist dieser beim Hörbuch nicht dabei. Auch die „Kartei der Hauptpersonen", wo es Hintergrundinformationen zu den Hauptpersonen zu lesen gibt, fehlt leider, ebenso wie das „Making-of" der Buch-Serie. In eben diesem „Making-of" kann man lesen, dass der New Yorker Verlag Pocket Books, der STAR TREK Romane in den USA verlegt, den Autoren und Lektoren für VANGUARD-Serie größere Freiheiten als gewöhnlich lies - und gerade deswegen ist VANGUARD auch für solle Leute geeignet, die „nur" ein Science Fiction-Hörbuch suchen, um dorthin zu gehen, „wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist".

    39 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Am Anfang war ich skeptisch

    Als ich Audible entdeckt habe, war ich anfangs etwas skeptisch, was Hörbücher angeht. Ganz unerfahren war ich nicht, "Das verlorene Symbol" von Dan Brown war schon gut inziniert und der Sprecher hat es auch drauf gehabt. Aber Star Trek als Hörbuch, ohne Musik? ich dachte, das geht nicht. Es muss piepen und zwitschern, wenn einer etwas in ein Computerterminal eingibt. Es ist nicht Star Trek, wenn es nicht hupt und klirrt.
    Weit gefehlt...
    Diese Hörbuchreihe und auch ihr Sprecher sind der Hammer. Dietmar Wunder schafft es, dem Zuhörer die Illusion einer Teilnahme ohne Grenze zu vermitteln. Man hat manchmal das Gefühl, man stehe mit im Raum, wenn Commodore Reyes sich mit anderen Unterhält. Sehr gut. Auf den zweiten Teil bin ich nun gespannt. Die Geschichte ist auf jeden Fall sehr gut.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars

    Spannender Auftakt

    Ich bin begeistert. Am Anfang kommen sehr viele Namen vor, welche nicht klar zu Schiffen oder der Raumstation zuzuordnen sind. Das verwirrt etwas, aber dann wird es richtig spannend. Ich habe sofort den zweiten Teil angeschlossen. Klasse

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Wer Star Trek mag, wird Vanguard lieben!

    Aktuell bin ich beim fünften Teil dieser Hörbuchserie angekommen und ich muss sagen, dass ich bisher jede Folge als fesselnd und sehr gut gelesen empfunden habe. Um nichts vorwegzunehmen gehe ich nicht weiter auf den Inhalt ein. Nur soviel: Im Verlauf der Serie geschehen viele unverhersehbare Ereignisse, die das Hörbuch meiner Meinung nach stark aufwerten. Dazu kommt Dietmar Wunder, der jeder Rolle im Hörbuch einen eigenen Charakter verpasst. Auch dafür noch einmal fünf Sterne.

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Nicht nur für Fans !!

    Dieses Hörbuch eignet sich nicht nur für Fans von Star Trek. Neueinsteiger können der Geschichte auch ohne Vorkenntnisse gut folgen. Denjenigen, die die Žklassische Serie "Raumschiff Enterprise" kennen, werden auf alte Bekannte treffen. Alles in allem eine runde Geschichte mit einem sehr guten Sprecher, die auf mehr hoffen läßt.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Faden verloren

    Irgendwie ging mir der Faden verloren, da eine richtige Zuordnung beim hören mir nicht möglich war. In der Abfolge wechselten dann due Charaktere recht schnell, somit war es mir nicht mehr möglich tief einzutauchen. Auch kam ich mit den zeitlichen Abläufen wie ich dachte, sie zu kennen durcheinander wie Kirk zur Enterprises kam und der Rest der Mannschaft. Da ich nun auch nicht immer zurück spielen wollte, lief es halt weiter. Diese Episode hätte ich wohl lieber als Buch lesen sollen statt hören.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Tolle Geschichte

    Eine wirklich tolle Geschichte. Man merkt kaum das es die TOS Zeit ist. Der Sprecher macht seinen Job wirklich gut.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Jan
    • 29.11.2016

    Genialer Anfang

    Bei der Destiny Trilogie hab ich mich ganz schön schwer getan. Deswegen war ich hier auch etwas skeptisch.
    Um so mehr bin ich jetzt begeistert. Richtig gute Star Trek Action, und mit diesem Sprecher kann es nur gut werden. SUPER! Bin gespannt wie es weiter geht.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars
    • Bia
    • 01.06.2015

    David Mack eben!

    Wie auch andere Star Trek Bücher von David Mack wurde ich auch von diesem hier nicht enttäuscht. Die Story kann alles was ein guter Star Trek Roman können muss. Ich denke dass man ihm auch folgen kann wenn man nur die Serie gesehen hat. Kirk und Spock sind natürlich ein extra Bonus die vermutlich nicht nur mein Star Trek Herz höher schlagen lassen. Mir wäre es lieber wenn die Geschichte abgeschlossen wäre, dass ist leider nicht der Fall.
    Das Buch ist gut gelesen. Ich freue mich auf den 2. Teil

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Ein guter Auftakt

    Nachdem die vielen neuen Charaktere eingeführt sind, nimmt die Geschichte deutlich an Fahrt auf. Mir gefällt diese Mischung aus Agentenplot
    und Science Fiction. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit Kirk und Spock, was will man mehr?

    1 Person fand das hilfreich