Jetzt kostenlos testen

Der Fall Moriarty

Sprecher: Uve Teschner
Spieldauer: 4 Std. und 35 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4 out of 5 stars (80 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Londoner Unterwelt ist in Aufruhr, die Gerüchteküche brodelt: Der gefürchtete amerikanische Gangster Clarence Devereux will seine Geschäfte nach England ausdehnen. Auch Professor Moriarty, einst der große Gegenspieler Sherlock Holmes', soll seine Hände im Spiel haben - aber ist er nicht tragisch ums Leben gekommen? Und welche Rolle spielt der undurchsichtige Detektiv Chase? Als in London eine grausam zugerichtete Leiche gefunden wird, macht sich Inspector Jones von Scotland Yard daran, die Machenschaften des Amerikaners Devereux aufzudecken. Eine blutige Spur führt von den Docks bis in die Katakomben des Smithfield Meat Market. Kann es sein, dass Moriarty doch noch lebt?

Ganz in der Tradition seines Sherlock-Holmes-Romans "Das Geheimnis des weißen Bandes" schickt Anthony Horowitz erneut die Ermittler von Scotland Yard auf Verbrecherjagd. Sherlock Holmes findet in Athelney Jones einen würdigen Nachfolger.
©2014 Insel Verlag. Aus dem Englischen von Lutz-W. Wolff (P)2014 Jumbo Neue Medien & Verlag
Alle Titel aus der Welt von Sherlock Holmes entdecken ❭❭

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    35
  • 4 Sterne
    33
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    51
  • 4 Sterne
    22
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    33
  • 4 Sterne
    24
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannend

Sehr guter Handlungsaufbau, spannend mit überraschendem Ende.
Keine Langatmigkeit, für Holmes-Fans gut geeignet.
Kann ich sehr empfehlen, vor allem, weil es auch nicht so lang ist.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Genial

Einfach Unglaublich diese Geschichte hat mich bis zum Schluss gepackt .Ich finde das Moriarty hier dargestellt wird so wie ich es mir von Sir Arthur Conan Doyle gewünscht hätte .

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Unerwartetes Ende

Eine sehr schöne Story , die ausgesprochen gut auf die Sherlock Holmes Story abgestimmt ist.
Wer nichts über die Sherlock Holmes Bücher weiß, kann dieses Buch dennoch genießen, da die Story für sich steht.
Das Ende ist überraschend und leider etwas zu schnell vorbei, so ausführlich und anschaulich die vorangegangenen Kapitel auch sind , so ist das Ende etwas zu kurz geraten

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

KEIN Sherlock

Würden Sie dieses Buch einem Freund empfehlen? Warum oder warum nicht?

In diesem Buch taucht Sherlock Holmes gar nicht auf. Für einen echten Sherlock Fan nur am Rande interessant.

Was hat Sie am meisten an Anthony Horowitzs Geschichte enttäuscht?

Man wartet immer auf den Auftritt des Meisterdetektiv, aber er wird nur in ein paar Nebensätzen erwähnt.

Hat Ihnen Uve Teschner an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Spannend vorgelesen - beim Selberlesen hätte ich wahrscheinlich vorgeblättert um zu checken wann Holmes endlich auftritt.

War es für Sie die Zeit wert, sich Der Fall Moriarty anzuhören?

Es ist eine spannende Geschichte mit einer tollen Wendung am Ende wie sie auch bei Sherlock passieren. Aber es ist eben ohne Holmes nur der halbe Spaß.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

wirr und uninteressant

....und hat fast nichts mit s.h. zu tun.
schade um die zeit. Sprecher aber in Ordnung