Jetzt kostenlos testen

Das Grab im Moor

Autor: Val McDermid
Sprecher: Wolfgang Berger
Spieldauer: 13 Std. und 47 Min.
Kategorien: Krimis & Thriller, Krimis
4,1 out of 5 stars (94 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Kein Grab ist tief genug für die Wahrheit! Eine "Schatzkarte" ihres verstorbenen Großvaters führt eine junge Amerikanerin in die schottischen Highlands zu einem abgelegenen Ort mitten im Moor: Dort stößt sie auf ein vergrabenes, erstaunlich gut erhaltenes Motorrad, Baujahr 1944 - und auf eine männliche Leiche deutlich jüngeren Datums. DCI Karen Pirie, spezialisiert auf Cold Cases, ist eigentlich wegen eines anderen Falles in der Gegend, doch der Tote im Moor lässt ihr keine Ruhe. Er trägt ein sehr spezielles Paar Nike-Sneakers, eine Sonderanfertigung aus dem Jahr 1995. Und er ist offensichtlich keines natürlichen Todes gestorben...

©2020 SAGA Egmont (P)2020 SAGA Egmont

Das sagen andere Hörer zu Das Grab im Moor

Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    41
  • 4 Sterne
    33
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    46
  • 4 Sterne
    29
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    40
  • 4 Sterne
    27
  • 3 Sterne
    12
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    4

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Gute Geschichte mit unvorhersehbaren Wendungen

An sich hat mir das Hörbuch gut gefallen. Eine gute Geschichte mit interessanten Wendungen. Spannend eher weniger, auch wegen der Klischees die bedient wurden, wie z. B. die Feindschaft mit/von Seiten der Chefin... Den Punktabzug hat es von mir aber für den grottenschlechten Sprecher gegeben. Wenn es sich doch um eine Frau als Hauptakteurin handelt, warum liest dann überhaupt ein Mann dieses Buch?! Hier hat es mich richtig geärgert, weil die Aussprache soo schweerfällig und rauh war, und damit dem regelmäßigen Szenen Wechsel nicht gerecht wurde und der Geschichte zeitweise sogar den Schwung genommen hat.

6 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

weibliche Dedectives,

eine etwas langatmig freundlich erzählte Geschichte. Mit der Zeit hat es auch eine gewisse Spannung aufgebaut . ich würde es auch mal wieder hören. Tim erzähl ich kann kann man gut Folgen . wenn man diese englische Art mag, glaube ich, kann man auch gut begeistert sein

1 Person fand das hilfreich