Jetzt kostenlos testen

Das Geheimnis des wandernden Schlosses

Autor: Eva Ibbotson
Sprecher: Rufus Beck
Spieldauer: 3 Std. und 40 Min.
4 out of 5 stars (17 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Inhaltsangabe

Rufus Beck im Kampf gegen die Schlossgespenster

Gespenster können den zwölfjährigen Alex nicht schrecken. Er lebt auf einem schottischen Schloss und da gehören Geister einfach dazu. Aber als das Schloss verkauft wird, besteht der neue Besitzer darauf, dass alle Gespenster verschwinden. Ein turbulentes Abenteuer beginnt...

Rufus Beck macht aus diesem skurrilen Gespensterspektakel ein Hörvergnügen der ganz besonderen Art. Herb tönt der Wikinger Krok, aufgeregt quietscht Flossie und schrill jault der Höllenhund Cyril durch die alten Gemäuer.

©1987 / 2005 Eva Ibbotson / Cecilie Dressler Verlag, Hamburg (P)2006 Bayerischer Rundfunk

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    7
  • 4 Sterne
    7
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    15
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    5
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Sortieren nach:
  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

Gruselig schlecht!

Der Anfang ist noch recht vielversprechend, aber spätestens beim Auftritt der Bösewichte ist es mit dem guten Willen vorbei. Nazis, die Vegetarier hassen und Tiere quälen? Die anderen Charaktere sind ähnlich platt und die Geschichte ist für ältere Kinder vorhersehbar, für kleinere stellenweise zu brutal. Keine Ahnung, warum man das bei der Auswahl an wirklich großartigen Kinderbüchern hier den Kurzen zumuten sollte.
Rufus Beck allerdings liefert einwandfreie Arbeit ab!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Spannendes Hörspiel für Groß und Klein

Trifft eine spannend erzählte Geschichte auf "Rufus Beck" entsteht ein kurzweiliger Hörgenuss für die ganze Familie.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich