Jetzt kostenlos testen

Das Geheimnis des Winterhauses

Autor: Sarah Lark
Sprecher: Katrin Fröhlich
Spieldauer: 7 Std. und 2 Min.
4 out of 5 stars (128 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Wien, Gegenwart. Für Ellinor bricht eine Welt zusammen, als eines Tages durch Zufall ein lang gehütetes Geheimnis ans Licht kommt: Ellinor und ihre Mutter sind mit dem Rest der Familie nicht blutsverwandt. Auf der Suche nach ihren familiären Wurzeln macht sich Ellinor auf den Weg nach Dalmatien und Neuseeland, wo sie einer tragischen Liebesgeschichte und einem großen Familiendrama auf die Spur kommt... Diese Reise bringt ihr Leben durcheinander und ihre Ehe ins Wanken. Wird sie am Ende Geborgenheit und ihr Glück finden?
©2017 Bastei Lübbe (P)2017 Lübbe Audio

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    65
  • 4 Sterne
    34
  • 3 Sterne
    23
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    4

Sprecher

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    82
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    60
  • 4 Sterne
    28
  • 3 Sterne
    24
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wunderschön erzählt spannend und sehr berührend

Die Geschichte ist spannend aufgebaut und wird wunderbar vorgelesen. Man kann nicht aufhören und das Ende ist Spitze.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Lau

Ich habe das Hörbuch gekauft, weil ich Katrin Fröhlich in „ Das Weingut in stürmischen Zeiten“ so unglaublich gut fand als Sprecherin: sehr differenziert und immer Text gerecht. Hier hat sie die Geschichte wohl genau so gelangweilt wie mich;-) Es gibt übrigens eine Wortart, die nennt sich „Pronomen“- man muss also nicht andauernd „Elinor“ verwenden ( Name der Protagonistin). Man kann mir als Hörer durchaus zumuten, ein „ sie“ oder „ ihr“ im Text der richtigen Person zuzuschreiben. Fühl mich grad wie in einem Groschenroman und nehm jetzt dann den Notausgang.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

gekürztes Hörbuch

Schade das es nur die gekürzte Version ist. Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen.

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

im großen und Ganzen OK

Es war OK, nicht berauschend spannend. Nette Geschichte. Aber langatmig und man kann viele Dinge vorraussehen. Weiter empfehlen würde ich es nicht. Es gibt sehr viel bessere Bücher von der Autorin.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Verwirrung

nach länger Zeit zu Ende gehört, sehr schöne romantische Geschichte. kann man sich anhören muss man aber nicht.