Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    "Heiliger Florian, verschone mein Haus, zünde lieber das Dach meines Nachbarn an." Nach diesem Prinzip entsorgt die Wohlstandsgesellschaft ihren Müll in der Dritten Welt. Als Mark Malecki einen Versicherungsbetrug aufklären will, stößt er auf einen Müllschieberring, der mit illegaler Abfallbeseitigung Millionen verdient und skrupellos jeden "entsorgt", der die Geschäfte gefährdet. Dann geschieht ein Mord, und Malecki erkennt zu spät, dass Giftmüll auch eine tödliche Waffe sein kann...

    ©2019 Lübbe Audio (P)2019 Lübbe Audio

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Das Floriansprinzip

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      48
    • 4 Sterne
      22
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      67
    • 4 Sterne
      12
    • 3 Sterne
      1
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      43
    • 4 Sterne
      22
    • 3 Sterne
      13
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      0

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Rebecca Gable mal anders...

    Ich kannte bisher nur die historischen Romane von Frau Gable. sprich Mittelalter.
    Dieser hier ist zwar aus heutiger Sicht auch historisch, immerhin reden wir von Mark als Währung ;), aber er spricht ein brisantes Thema an und ist dazu sich spannend verpackt!
    Großes Kompliment an die Autorin!!!

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Schade, Schade Schade

    Nun habe ich alle Krimis von Rebecca Gablè verschlungen (ja ich habe das dritte vor dem zweiten Buch gehört) und kann nur eine riesengroße Bitte und einen riesig großen Wunsch äußern:
    Bitte Fr. Gablè schreiben Sie noch mehr Krimis dieser Art. Die Bücher machen positiv süchtig!!
    Daran hat Simon Jäger aber auch keinen unwesentlichen Anteil.
    Also bitte weitermachen!!!!!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    tolles Buch

    ich kenne nur die historischen Bücher von RG. aber sie ist auch in Sachen Krimi unschlagbar! ich bin begeistert.