Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible

    Dunkle Parallelwelten

    Spritzer, Spuren, Tropfen, Lachen: Wie der Titel schon verrät, geizt Markus Heitz im vierten Teil seiner Pakt der Dunkelheit-Serie nicht mit unserem kostbaren Lebenselixier. Schon der Auftakt verrät nichts Gutes für alle, die kein Blut sehen bzw. hören können: Als eine Party gründlich aus dem Ruder läuft, überleben nur Florist Will - und Küchenchefin Saskia, die nicht nur im Job souverän mit Messern hantiert, sondern auch in ihrer Freizeit gern die Klinge schwingt. Ohne Vorwarnung finden sich die beiden in einer Jagd nach uralten dämonischen Artefakten wieder. Das ungleiche Team wird zu Weltrettern wider Willen - und enthüllt langsam, aber sicher, die unglaublichen Geheimnisse einer dunklen Parallelwelt, die sich hinter unserem Alltag versteckt. Mit im Mix: literweise Blut, herzhafter Humor, makabre Monster, eine kratzbürstige französische Werwölfin und seltsame Kräfte, die Saskia im Kampf mit dem Dämon Levantin erlangt. Was bedeuten ihre neuen Gaben? Und wem können die unfreiwilligen Helden überhaupt noch vertrauen - einschließlich sich selbst?

    Inhaltsangabe

    Als die Fechterin Saskia bei einem Turnier gegen den geheimnisvollen Levantin antritt, ahnt sie nicht, dass er ein Dämon ist und seit Jahrhunderten auf sie wartet - denn tief in ihr schlummert eine Gabe, die nur er erwecken kann.

    Levantin will, dass Saskia für ihn die Blutportale öffnet, damit er in seine Heimat zurückkehren kann. Doch Saskia ist nicht auf ihr dunkles Talent vorbereitet. Und so stößt sie unbeabsichtigt Türen auf, die nie geöffnet werden sollten...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2009 Verlagsgruppe Droemer Knaur GmbH & Co. KG (P)2018 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Blutportale

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      476
    • 4 Sterne
      141
    • 3 Sterne
      32
    • 2 Sterne
      5
    • 1 Stern
      8
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      513
    • 4 Sterne
      91
    • 3 Sterne
      16
    • 2 Sterne
      6
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      423
    • 4 Sterne
      149
    • 3 Sterne
      38
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      1 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Kann man sich sparen....

    Über 20 Stunden für nix! Hab selten ein so schlechtes Hörbuch gehört. Alles viel zu langezogen- ständige Wiederholungen.

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Sehr enttäuschend

    Die 2 ersten HB waren so gut das man nicht aufhören konnte. Der 3. Teil ließ lange auf sich warten und war dann..... "gut" dieser 4. Teil war bis auf die erste Stunde nur verwirrend. Habe mich regelrecht durchkämpfen müssen. Dieses HB bringt keine Spannung auf. Ich überlege ob ich mir den 5. Teil wirklich noch anhören soll

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Da gibst nicht viel zu sagen....

    ausser das Buch ist der absolute, "Hammer ". Markus Heitz in Bestform, er ist und bleibt ein Meister seines Faches.

    3 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    war ok

    manchmal ein wenig lang artmig. war aber ok. der Schluss war gut. nicht vorhersehbar.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Besser als erwartet

    der Sprecher hat sich meiner Meinung nach selbst übertroffen.geschichte war spannend und nie langweilig.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Gute Geschichte

    Das Buch knüpft Lose an die vorherigen Teile an. Wie immer teilweise etwas langatmig. Bei der Auflösung am Schluß geht es dann viel zu schnell und man versteht gar nicht wie das so plötzlich passiert ist.
    Endlich mal eine sehr sympathische Hauptakteurin bei der es einem nicht egal ist was mit ihr passiert. Ich werde die anderem Teile auch noch anhören obwohl für mich insgesamt kein roter Faden zu erkennen ist. Sprecher toll wie immer.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Wäre als Hörspiel besser

    Nils Nelleßen hat eine angenehme Stimme, dennoch empfinde ich es als schwierig, 20 Stunden konzentriert zu zuhören. Das Buch hat viel Potenzial und ich bin gespannt, wie das Ende dieser Serie aussieht! Allerdings muss ich sagen, dass dieses Hörbuch deutlich gewinnen würde, wenn es ein Hörspiel wäre! Man sieht es ja an der Trilogie: Die Meisterin, welches ja im selben Fantasie - Universum spielt, wie Pakt der Dunkelheit!

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Heitz erstmals gehört, statt gelesen

    Ein typischer Heitz, mit all den Details, die ich schätze.
    Einziges Manko: der Sprecher klang oft so, sls hätte er Angst, gehört zu werden.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ein Meisterwerk

    Spannend von Anfang bus zum Ende. Unfassbar geniale Geschichte. Für mich eines der besten Bücher von Markus Heitz. Ein Stern Abzug beim Sorecher wegen dem meiner Meinung nach zu übertrieben gesprochenen französischen Akzent von Justine.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wie genial ist das denn?

    Chapeau an Herrn Heitz!
    So viele lose Enden die sich über die vielen Bücher verknüpfen, übereinander herfallen, sich begegnen und wieder trennen.
    Wer wirklich zuhört, hat an diesen 5 Bänden eine Menge Spaß.