Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Kaya hat alles, was sie zu ihrem Glück braucht: eine kleine Buchhandlung in ihrem Heimatort, beste Freunde und ihr heiß geliebtes Shetlandpony. Für einen Mann, der länger bleibt als eine Nacht, ist eigentlich kein Platz in ihrem Leben.

    Lasse ist überzeugter Großstädter und nur aufs Land gezogen, weil er als Lehrer die erstbeste Vertretungsstelle annehmen musste. Als Kaya ihn auf einer Scheunenparty trifft, ahnt sie nicht, dass der gutaussehende Typ der Klassenlehrer ihrer Nichte ist. Eine Begegnung mit aufregenden Folgen...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2019 S. Fischer Verlag GmbH (P)2021 Audible Studios

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Bleib doch wo ich bin

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      106
    • 4 Sterne
      47
    • 3 Sterne
      22
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      120
    • 4 Sterne
      40
    • 3 Sterne
      10
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      95
    • 4 Sterne
      40
    • 3 Sterne
      23
    • 2 Sterne
      11
    • 1 Stern
      6

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nett zum nebenbei hören

    Man könnte das hörbuch gut runter hören und ich hatte auch immer Lust zu erfahren, wie es weiter geht. Man muss sich dabei nicht konzentrieren, es ist sehr leichte kost. Teilweise etwas vorhersehbar, viele erstaunliche "Zufälle", die wechselnden Sprecher machen das zuhören interessant, die Erzählperspektive jeweils aus der ich-Perspektive ist persönlich nicht so meins. Kann man also gut anhören, im Urlaub, beim kochen oder putzen aber man darf inhaltlich nicht zu viel erwarten.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    Zu viel des Guten

    Ich habe das Buch vorzeitig beendet. Hatte auf eine Liebesgesichte gehofft. Leider ist es eher ein unrealistischer Erotikroman, der ein völlig falsches Bild von Intimität vermittelt... Ich empfand es einfach als zu anstrengend mir ständig Geschichten über Höhepunkte anzuhören...

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Eine niedliche Geschichte

    Wie schon so oft ist Ehrlichkeit und die offene Kommunikation der wichtigste Aspekt in einer funktionierenden Beziehung! Schön gelesen! ;-)

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geschichte ist sympathisch

    Charmante Geschichte mit viel Abwechslung im Verlauf. Für mich wäre die Geschichte perfekt gewesen ohne die manchmal zu beschriebenen Sexszenen. Diese fand ich störend im Verlauf der Geschichte. Trotzdem für mich gelungen und kurzweilig:-)

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars
    • Eva
    • 01.10.2021

    Unfreiwillig komisch

    Auch bei genrebedingt niedrigen Erwartungen eine Enttäuschung. Die Story ist abgegriffen, die Sexszenen peinlich.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    sehr schone liebesgeschichte

    super gelesen,und auch die Handlung ist toll war des öfteren zu Tränen gerührt.Habe es schon mehrmals gehört.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Gut geschrieben

    Aber meiner persönlichen Meinung nach ist der männliche Part leider nicht ansprechend dargestellt. Der beste Freund in der Geschichte wäre viel reizvoller als der eigentliche Liebhaber um den es geht. Das ist sehr schade. Trotzdem ist die Geschichte gut geschrieben und auch spannend.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nichte, bester Freund, Pony uvm.

    Der typische Alltag - leider ohne Spannung. Lasse wurde von seiner Ex hintergangen und dieser Vertrauensbruch lässt ihn an allem zweifeln. Etwas mehr Selbstbewusstsein wäre wünschenswert gewesen. Kaya findet in ihm endlich die wahre Liebe, an die sie nie geglaubt hat.