Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Eigentlich wollte der Luxemburger Koch Xavier Kieffer seine Jugendliebe Ketti Faber niemals wiedersehen - an ihre gemeinsame Zeit in Paris erinnert er sich nicht allzu gerne zurück. Doch als die Patisseurin ihn einlädt, ihre neue Schokoladenmanufaktur in der Nähe von Brüssel zu besichtigen, kann er nicht widerstehen.

    Kurz darauf wird Ketti brutal ermordet. Hat ihr Tod etwas mit jener mysteriösen Plantage in Westafrika zu tun, von der die Manufaktur ihren besonderen, fair angebauten Kakao bezog? Und was hat es mit dem Luxemburger Botschafter der Republik Kongo auf sich, der in etwa zur selben Zeit verstarb wie Ketti Faber? Kieffer beginnt zu ermitteln und kommt einem Verbrechen von ungeheuren Ausmaßen auf die Spur. Und er lernt, dass Schokolade eine sehr bittere Angelegenheit sein kann.
     

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2018 Kiepenheuer und Witsch (P)2018 Audible Studios

    Kritikerstimmen

    Ein kulinarischer Krimi-Genuss.
    --Bunte

    Hillenbrand ist ein eleganter Stilist, der es versteht, komplexe Geschichten leichthändig zu entwickeln.
    --Hamburger Abendblatt

    Das könnte dir auch gefallen

    Weitere Titel des Autors

    Weitere Titel des Sprechers

    Das sagen andere Hörer zu Bittere Schokolade

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      593
    • 4 Sterne
      192
    • 3 Sterne
      43
    • 2 Sterne
      12
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      674
    • 4 Sterne
      82
    • 3 Sterne
      27
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      6
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      504
    • 4 Sterne
      205
    • 3 Sterne
      67
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      7

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Herzschmerz & die Multinationals

    Al Carpone war gestern. Heute gehen Verbrecher ganz anders vor. Eine glaubhafte Geschichte , mit detailreichen Beschreibungen und einem ausgezeichneten Sprecher.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannende Geschichte rund um Schoggi

    Ein weiterer haarsträubender Fall von Koch Xavier mit internationalen Verwicklungen. Der Sprecher ist grandios. Ich liebe seine verschiedenen Akzente. Er macht einen Grossteil des Charmes dieser kulinarischen Krimis aus.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Fantastisch!

    Immer wieder erstaunt es mich, mit welchen Kapriolen des Schriftstellers es Kieffer gelingt, nicht direkt im Bau zu landen und damit aus dem Fokus der Geschichte zu geraten. Das erscheint mir das Schwierigste überhaupt an diesen hochinteressanten verwickelten Zusammenhängen aus ailler Welt. Obwohl es natürlich schon große Schriftstellerei ist, ein Sujet wie die Manipulation des Kakaomarktes niederzuschreiben, außerdem Diamantenschmuggel und schließlich Bioterrorismus einzubinden! Und ohne dass die hübsche Beschreibung Luxembourgs dagegen weniger interessant rüber käme.

    Wirklich eine ganz grandiose Geschichte und hervorragend erzählt!! Hillenbrand wird immer noch besser


    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Nett gemeint

    Ich habe nicht alles von Xavier Kiefer gelesen bzw. gehört, aber doch schon einiges, zunächst war es spannend, der Kochen-Luxemburg-Food-Crime-Mix wirkte schön erfrischend und hat toll als Krimi funktioniert, das letzte Buch habe ich allerdings aufgegeben, weil es mir einfach zu langatmig erschien, womöglich war die Machart dahinter zu spürbar. An die Schokolade habe ich mich dann doch noch getraut, weil ich spezielles Interesse zu dem Thema habe. Zugegeben: Richtig gut recherchiert. Dennoch irgendwie zu bemüht, den Leser über Kakao und Schokolade aufzuklären. Irgendwann wirken die langen Monologe zu redundant, die Spannung wollte und wollte sich nicht aufbauen, wohl zu wenig Elan... Dabei klang die Ansatzkonstellation echt spannend…, ich bin mir aber nicht sicher, ob ich nach fast 6 Stunden noch durchhalten kann, das spezielle Interesse hin oder her.
    Anscheinend ist diese Reihe dem Schicksal von allen Fortsetzungen erliegen. Für Einsteiger, die was halbwegs Intelligentes in Krimi-Gestalt lesen möchten und das Strickmuster noch nicht kennen, mag das aber vielleicht funktionieren.
    Mit dem Sprecher könnte man mehr als zufrieden sein, wenn die Ermüdungserscheinungen vom finnischen oder besoffenen Akzent nicht da wären.


    12 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super!


    Coole Story - genial recherchiert! Meine wirklich gute Rezension mit viel Begeisterung geschrieben wurde leider soeben gelöscht von diesem blöden Programm oder von meinem iPhone sorry das Buch lohnt sich wirklich zu lesen es ist einfach genial!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Geist- und einfallsreich

    Spannend gelesen und geschrieben. Man darf nicht auf jeder Seite / Track einen neuen Toten erwarten, sondern der Appetit kommt wie bei einem guten Menu beim Essen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    ich liebe diese Reihe

    Oliven , Tunfisch , Früchte ,Schokolade....Tom Hillenbrand recherchiert und schreibt dann einen spannenden und sehr informatieven Krimi. Ich liebe diese Hörbücher und sehe einige Lebensmittel mit anderen Augen. Danke für Spannung, Iformationen und eine tollen Sprecher. Die Firma Hürtli erinnert mich ein klein bisschen an die Firma Nestle...Zufall????

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • Mia
    • 05.01.2021

    Wie gewohnt charmant und interessant

    Dieses Mal hat Tom Hillenbrand den weltweiten Handel mit Schokolode zum Thema gemacht. Eingepackt in eine spannende Handlung erfährt man viel Interessantes über den Schoko-Anbau und seine Probleme. Unser Krimi-Leibkoch Xavier hat gleich zwei "Frauenprobleme": der renommierte Verlag seiner Freundin Valerie steht kurz vor der Insolvenz, während seine Ex-Freundin Ketti in seinen Armen stirbt, was ihn veranlasst, sich auf die Suche nach ihrem Mörder zu machen. Wir erfahren, dass Schokolade in mehr als einer Hinsicht schlecht für die Zähne ist, dass Idealismus allein nicht reicht und dass skrupellose Schweizer Lebensmittelkonzerne auch zu Opfern werden können. Am Ende findet Xavier auf alles eine Antwort und zumindest für eines seiner Frauenprobleme eine ausgezeichnete Lösung.

    Ebenfalls ausgezeichnet ist wieder die Leistung von Gregor Weber, der die unterschiedlichen Figuren wieder wunderbar darzustellen weiß. Ich hoffe Tom Hillenbrand findet noch viele interessante Themen! Ich freue mich schon auf Teil 7!

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    tolle Geschichte, herausragender Sprecher 6 Stern

    Eine spannende Geschichte mit vielen Nebengeschichten über ein interessantes Thema, eingebettet in ein Ambiente mit viel Luxemburgischem und auch EU Lokalkolorit. Vor allem der außergewöhnlicher Sprecher, der hier allein aus einem Hörbuch ein Hörspiel entstehen lässt ist fantastisch.

    6 Sterne von mir







    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    wieder eine spannende Story aus Luxemburg

    Die Geschichte ist wieder spannend erzählt, gut recherchiert und mit viel Lokalkolorit angereichert.
    Schokolade schmeckt jedem und ist ein spannendes Thema im Angesicht von Trade Fair,...