Regulärer Preis: 29,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die Bänder der Trauer sind ein Mythos. Sie sollen einst dem Lord Ruler selbst gehört haben, aber für die meisten ist dies nur eine Legende. Die metallenen Armreife, die ihrem Träger unvorstellbare Macht verleihen, existieren nicht. Oder doch? Als sich die Anzeichen verdichten, dass südlich von Elantel Hinweise auf den Verbleib der magischen Bänder gefunden wurden, müssen Wax und Wayne ermitteln. Und ihre Mission erweist sich schnell als weitaus größer und gefährlicher als gedacht...


>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.
©2017 Piper Verlag GmbH, München / Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg. Übersetzung von Karen Gerwig (P)2017 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Hörerrezensionen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    254
  • 4 Sterne
    86
  • 3 Sterne
    11
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    0

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    302
  • 4 Sterne
    32
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    236
  • 4 Sterne
    76
  • 3 Sterne
    21
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0
Sortieren nach:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Naja,

Die Geschichte hat nichts mehr von den packenden Abenteuern der Nebelgeborenen von einst. Ich denke das es schlicht und einfach an der Neuzeit liegt.
Ich bin dennoch auf die Fortsetzung gespannt die ich schon hier erwartet hätte, wer weiß ob es nicht wieder spannender, mitreißender wird.

Ich habe schon viele Hörbücher gehört und stellte wieder mal fest das es gute und sehr gute „Vorleser“ gibt. Detlef Bierstedt ist in meinen Augen einer der besten!!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

für Indiana Jones Fans - sonst eher schwach

fand die vorgehenden Bücher deutlich besser. Die Story ist eher lahm und vorhersehbar, aber die Charaktere machen trotzdem Spaß.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Zum Glück hat das Buch nichts mit Trauer zu tun

Anfangs hat mich der Titel abgeschreckt, das Buch wirklich zu hören, denn nachdem der fünfte Band doch recht düster und zum Teil fast depressiv wurde, hatte ich Sorge, wie schlimm das noch werden könnte. Doch ich wurde zum Glück sehr positiv überrascht.

Die Stimmung im Buch ist generell etwas heller als im letzten Band und ich persönlich hatte viel zu lachen. Wer die Dynamik zwischen Wax und Wayne versteht und wie sie miteinander umgehen und wer vor allem auch die Vorgänger-Bücher kennt, wird viele Andeutungen einfach nur erheiternd finden, was einen schönen Kontrast zu dem doch recht ernsten Thema schafft, um das es im Grunde geht. Vor allem wird das Buch 'internationaler' und man erfährt endlich mehr über die Welt und die Völker, die von der Verschiebung des Planeten ebenfalls betroffen waren und die nichts mit der Welt der Asche vorher zu tun hatten.

Natürlich werden einige Fragen beantwortet, dafür kommen neue Fragen hinzu und der Epilog hat mich sehr neugierig auf den nächsten Band gemacht, in der Hoffnung, dass dieser nicht so lange auf sich warten lässt. Wenn es darum geht, Cliffhanger zu schreiben, ist Mr. Sanderson einer der ganz Großen.

Über den Sprecher Herrn Bierstedt sage ich nicht viel, denn dieser liest wie immer perfekt!

Kleine Anmerkung zum Schluss: Allein für die Szene beim Einchecken ins Hotel würde ich das Hörbuch immer wieder hören, denn ich für meinen Teil finde es schön, wenn man auch einfach nur mal herzlich über die Unzulänglichkeiten von liebgewonnenen Charakteren lachen kann.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Eine Klasse für sich!

Alle bisherigen Bände dieser HB-Reihe haben mir sehr gut gefallen und ich hoffe recht bald auf mehr.
Ein großes Dankeschön dem Sprecher, Herrn Bierstedt, der wie gewohnt hervorragend gelesen hat.

5 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Enttäuschend

Bin ziemlich enttäuscht von der Geschichte. Im letzten Viertel sind viel zu viele neue Dinge hinzugekommen und das Ende ist in dem Sinne auch offen. Das wird sicher weiter geführt.

Im Vergleich zu den ersten drei Teilen war die Geschichte zu flach, in vielen Bereichen vorhersehbar und inkonsequent.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

nun ja, eben modern...

Der Sprecher war wie immer super. Die Geschichte wird mir allmählich zu modern und futuristisch, ich fand die ersten Teile mit Wien deutlich besser, atmosphärischer stimmiger. Sobald ich das erste Mal von Schusswaffen im der Mistborn-Reihe hörte war es nicht mehr das selbe. In diesem Stück wird das Interesse an dem Rest der Welt geweckt. Ich hoffe auf zumindest nicht schlechter werdende Fortsetzung.

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Brandon Sanderson & Terence Hill?

Vorab: Ich bin großer Fan von „Nebelgeborene“ 1-3, und eigentlich fast allen erschienen B. Sanderson Hörbüchern.

Mit der „Western-Style“ Fortsetzung konnte ich mich in Band 4 & 5 schon nicht 100% anfreunden.

Band 6 war fast schon anstrengend.
Die Sprüche des treuen Begleiters der Hauptfigur sind auf einem Niveau irgendwo zwischen Terence Hill und dem A-Team, was man von einem HB dieses Autors nicht erwartet.

Man kann es mit dem Film „Wild Wild West“ vergleichen.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das könnte Ihnen auch gefallen