Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Persephone is the Goddess of Spring by title only. The truth is, since she was a little girl, flowers have shriveled at her touch. After moving to New Athens, she hopes to lead an unassuming life disguised as a mortal journalist.  

    Hades, God of the Dead, has built a gambling empire in the mortal world and his favorite bets are rumored to be impossible.  

    After a chance encounter with Hades, Persephone finds herself in a contract with the God of the Dead and the terms are impossible: Persephone must create life in the Underworld or lose her freedom forever.  

    The bet does more than expose Persephone's failure as a goddess, however. As she struggles to sow the seeds of her freedom, love for the God of the Dead grows - and it's forbidden.  

    Contains mature themes.

    ©2019 Scarlett St. Clair (P)2020 Tantor

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu A Touch of Darkness

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      17
    • 4 Sterne
      6
    • 3 Sterne
      5
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      21
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      16
    • 4 Sterne
      3
    • 3 Sterne
      3
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      2

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Zeit verschwendet

    Die Geschichte ist ziemlich langweilig und vorhersehbar. Es ist ziemlich wenig Witz und Spannung in der Geschichte. Die Sprecherin ist allerdings hervorragend

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      1 out of 5 stars

    50 Shades of Grey mit „göttlichen“ Protagonisten - bleak!

    Die Idee die Geschichte um Hades und Persephone aufzugreifen war gut und ich bin voller Vorfreude in das Buch eingestiegen, weil ich Neuinterpretationen der griechischen Mythen (Circe, Song of Achilles etc.) liebe. Dieses Buch und auch der Nachfolger haben mich enttäuscht. Die Entwicklung der Geschichte und die Darstellung der Charaktere erinnern sehr an die 50 Shades Reihe. Die Charaktere tragen nur rein zufällig Namen aus der griechischen Götterwelt. Hier und da wird alibihalber mal eine bekannte Geschichte von Ovid etc. verwoben. Sorry, aber das ist zu spärlich. Ebenso unausgegoren ist die sprachliche Rafinesse. Plumpe Sexszenen mit sich immer wiederholenden Darstellungen beherrschen die Geschichte - redundant, plump und unsexy. Die Sprecherin bemüht sich redlich, tut einem Leid aber eigentlich nur sehr leid.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wow

    i loved it. My Favorit book on here so far.Can't wait for the last book.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    amazing

    the narrator is doing an amazing job. the story is very well written, has an awesome character development and steamy scenes ;-)