Sabine Scheffer

Sabine Scheffer

Sabine Scheffer wurde 1965 in Kassel geboren und wuchs als ältestes Kind auf dem Bauernhof ihrer Großfamilie auf. Nach dem Gymnasium liess sie sich zur Erzieherin ausbilden, wollte aber eigentlich Journalistin werden und schrieb schon 1983 mit anderen Jugendlichen drei Bücher über Reisen in das kommunistische Ausland DDR. Für die Bücher und Postkarten des Jugendbildungsprojektes fotografierte sie auch. Die Sendung "Kennzeichen D" widmete dem Verein "Arbeitskreis Thüringen und Hessen" 1984 einen Beitrag und stellte die Bücher vor. Später studierte Scheffer in Kassel Kunstwissenschaft, Englisch und Philosophie und in Stuttgart Journalistik. Ab 1988 ist Sabine Scheffer freie Autorin und Redakteurin für verschiedene Printmedien: Tageszeitungen - wie Hessische Allgemeine, Stuttgarter Nachrichten oder Böblinger Kreiszeitung, das Kasseler evangelische Sonntagsblatt und Buchautorin für Wartberg Verlag und CD-Austria Verlag. Die Kunstwissenschaftlerin arbeitete in verschiedenen Kulturredaktionen und war sieben Jahre Kunstredakteurin für ein Regionalmagazin. Ein Standbein ist Entwickeln von Edutainment Content für die Computerzeitschrift CD-Austria, die in Österreichs Schulen verteilt wird. Während des Studiums war Scheffer Redakteurin und Sprecherin für das Uni-Fernsehens und sprach Hörbücher mit Literatur Klassikern für Verlage. Die Journalistin schrieb Sach-Hörbücher, wie "Barack Obama. Sein Weg nach oben", "Michael Jackson. Das Leben und Sterben des King of Pop" und den "Großen Spar-Guide" über die Möglichkeit günstiger aber nicht schlechter zu leben, ganz wie es Oma und Tanten in der Disser Großfamilie vorgemacht hatten

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

  • Regulärer Preis: 6,95 €

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.