Klaus Krebs

Klaus Krebs

"Deutschands bekanntester Körpersprachen-Experte: Klaus Krebs" titelt der Münchener Radiosender Gong 2018 Klaus Krebs wurde in Rheinland-Pfalz geboren. Er erwarb sein Diplom in Psychologie in Marburg und arbeitete als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Hochbegabten-Forschung an der Universität Marburg. 1995 verlegte er seinen Wohnsitz nach Berlin. Seit 1988 führt er als selbstständiger Psychologe Seminare für Führung, Kommunikation, Motivation, Körpersprache sowie Verkauf- und Verhandlungsführung durch. Sie können sich beim ihm zum NLP Practitioner und NLP Master Practitioner international zertifizieren lassen. Parallel coacht er Führungskräfte in den Bereichen Verhandlungsführung, Mitarbeitermotivation, Rhetorik und persönliches Wachstum. Im juristischen Bereich bietet er Vorträge und Seminare zum Umgang mit Zeugen und Mandanten an. Auszeichnungen: 2006 Comenius Siegel für ein 1-Jahriges Blended learning Training in Kooperation mit der Cornelsen Akademie Digita 2006 Sonderpreis für ein 1- Jähriges Blended learning Training in Kooperation mit der Cornelsen Akademie 2004 Medaille von bestnewsletter.com für den Newsletter 2000 Karneval der Kulturen, Preisträger für die Gesamtformation: als Mitglied der Formation Caribbean Cosmo Mehrfacher Deutscher Mannschaftsmeister im Tae Kwon Do (asiat. Kampfsport) Mitgliedschaften 1. GABAL: Gesellschaft zur Förderung anwendungsorientierter Betriebswirtschaft und aktiver Lehrmethoden in Hochschule und Praxis e.V. 2. Society of Neurolinguistic Programming NLP, USA 3. Q-Club, Deutsche Bank Privat- und Geschäftskunden AG, Berlin 4. Berlin Capital Club, Berlin 5. Ehrenmitglied des Tae Kwon Do - Kickboxing Marburg e.V., Marburg

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.