Karina Reiß

Karina Reiß

© Foto by: traumstoff.at An einem heißen Sommertag 1976 in Thüringen geboren, verbrachte Karina Reiß ihre Kindheit im schönen Eichsfeld. Ihre Eltern förderten frühzeitig ihre diversen kreativen Ambitionen und ermöglichten ihr, einen Teil ihrer Schulzeit im Internat des Musikgymnasiums Schloss Belvedere zu absolvieren. Hier wurde sie von Hochschulprofessoren im Klavier- und Akkordeonspiel weiter ausgebildet. Nach dem Abitur schlug sie jedoch vorerst einen vollkommen anderen Weg ein und studierte Kunstgeschichte, klassische Archäologie und Amerikanistik in Marburg. Während der Studienzeit hat sie außerdem ein Jahr in Irland verbracht und dort ihr Herz an die Grüne Insel verloren. Wenn sie sich nicht gerade mit irischer und englischer Literatur befasste, mietete sie gemeinsam mit anderen Studenten ein Auto und erkundete die Insel. Vor sechzehn Jahren hat Karina Reiß sich einen großen Traum erfüllt und ihre eigene Musikschule gegründet. Sie arbeitete als freiberufliche Musiklehrerin und lebte in der von den Kelten gegründeten Stadt Worms. Im Herbst 2012 begann sie schließlich damit, einen zweiten langgehegten Traum umzusetzen, und schrieb die ersten Worte ihres Debütromans »Blutrune«. Seit diesem Tag ist das Schreiben aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken. Erst kürzlich ist sie wieder in ihre alte Heimat, ins Eichsfeld, zurückgekehrt und bewohnt dort gemeinsam mit ihrem Mann und den drei Hunden ein Häuschen im Grünen. Karina Reiß schreibt sowohl Thriller und Krimi als auch Liebesromane und gehört seit 2015 der Autorengemeinschaft »Das Autorensofa« an.

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.