Irena Böttcher

Irena Böttcher

Sinnliche Notwendigkeit ... Das Schreiben war für mich schon immer ein geradezu sinnlicher Genuss, etwas, zu dem es mich gedrängt hat, das aus mir herausgeflossen ist. Leider ist es allerdings eine brotlose Kunst - und so steht die Notwendigkeit, meinen Lebensunterhalt zu verdienen (erst als Anwältin, inzwischen als Texterin und Übersetzerin), dem oft im Weg. Eine Botschaft? Natürlich habe ich, wie alle Autoren, den Ehrgeiz, den Lesern über die Bücher etwas zu vermitteln, das mir wichtig ist. Ein Leser findet gerade meine Botschaft aber vielleicht unwichtig, oder sieht alles ganz anders. Erotik - igitt! Wer die Buchliste durchgeht, wird feststellen, dass sehr viele erotische Bücher dabei sind. Das hat einen guten Grund. Viele erotische Geschichten werden von Männern (für Männer ...) geschrieben. Und solange wir Frauen diesen Bereich kampflos den Männern überlassen, müssen wir uns nicht wundern, warum wir selbst ihm so wenig abgewinnen können.

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.