Grit Landau

Grit Landau

Grit Landau schreibt Romane und Erzählungen. Zuvor hat sie Geschichte studiert und als Kultur- und Musikjournalistin gearbeitet. Die Leidenschaft für Italien liegt der Autorin im Blut: Schon ihr Vater, ein Opernregisseur und Puccini-Experte, arbeitete mehrfach an der Mailänder Scala. Ihre Mutter krachte 1960 als 20-Jährige von einem Hotelbalkon bei Sanremo – quasi der Urknall einer lebenslangen Liebe zu Bella Italia. Die Autorin lebt mit ihrer Familie bei Bonn und im Westerwald. Autorenseite: gritlandau.de Newsletter & Dankeschön-eBook: https://gritlandau.de/newsletter/ Instagram: gritlandau_autorin Facebook: GritLandau Twitter: GritLandau ______ "Eine bildgewaltige Geschichte mit realistischen Charakteren in einem dramatischen Roman, der sehr lebendig erzählt wird."  [RADIO MÜLHEIM über 'Die sardische Hochzeit', 10/20] "Eine Autorin mit fulminanter Erzählstimme." [CHARLOTTE ROTH, Spiegel-Bestsellerautorin, 03/20]   "Eine Lektüre nicht nur für hoffnungslose Romantiker, sondern auch für Interessierte am Bild eines eher ungewöhnlichen Bella Italia." [SONOITALIA über 'Die sardische Hochzeit', Nicoletta De Rossi, 11/20] "Eine Geschichte voller Überraschungen und großer Gefühle, die nicht zuletzt unvergessliche Songklassiker von 'Marina' bis 'Azzurro' feiert." [FÜR SIE über 'Marina, Marina', 06/19] "Ein Buch, dass das frühere Italien wieder aufleben lässt, und Lust macht, ins heutige zu reisen." [WAZ zu 'Die sardische Hochzeit', 07/20] "Marina, Marina" erzählt die wechselvolle Geschichte eines ganzen Dorfes. (...) Man merkt, dass sich hier jemand auskennt, der ganze Roman ist gespickt mit interessanten Details zu Geschichte, Bräuchen, Musik und Schauplätzen." [NDR KULTUR 05/19] „Ich bin ein großer Fan von Marina - toll zu lesen.“ [BRIGITTE RIEBE, Spiegel-Bestsellerautorin, 08/20]    "Bei der Lektüre habe ich an die Romane von Stefanie Gerstenberger und Daniel Speck (...) denken müssen. Ein sehr lesenswerter Roman über die Liebe, aber auch Verrat und Sühne." [MONIKA FUCHS über 'Marina, Marina', Thalia Hamburg, 06/19] “Die Autorin hat die Lebensläufe von Marina und ihren Lieben, den Familien Vassallo, Parodi oder Morone und von Freunden und Feinden im Dorf Sant'Amato geschickt verwoben. Hier im Dorf werden die Enge und Eigenarten der Menschen besonders deutlich.“ [BÜCHER Magazin, 07/19] „So ein tolles Buch! Ich habe es geliebt.“ [BEATE RYGIERT / TABEA BACH über 'Marina, Marina', Spiegel-Bestsellerautorin, 08/19]

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Dein erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Dein erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.