Bruce Lipton

Bruce Lipton

Bruce Lipton, geboren 1944 in Mt. Kisco, New York, machte die enge Verbindung von Wissenschaft und Geist zu seinem Thema. Der Amerikaner vertritt die Auffassung, dass unser Geist den Körper kontrollieren und so jeder Einzelne sein Leben verbessern kann. Er ist damit ein Pionier auf dem Gebiet der noch relativ jungen Wissenschaftsdisziplin Epigenetik, die mit der bisherigen Lehrmeinung, der Mensch sei in vielem ein Gefangener seines Erbgutes, aufräumen will. Nach Jahren als Forscher und Dozent an so renommierten Universitäten wie der in Stanford hält der promovierte Zellbiologe heute Vorträge zu seinen Thesen und tritt in Radio- und Fernsehshows auf. Lipton hat u. a. die Sachbücher „Intelligente Zellen“ und „Spontane Evolution“ verfasst.

Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Ihr erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Ihr erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.