Birgit Fiolka

Birgit Fiolka

Birgit Fiolka wurde 1974 in Duisburg geboren und absolvierte eine Ausbildung zur Justizangestellten. 2001 erschien Birgit Fiolkas erster Roman "Bint-Anat. Tochter des Nils", der ein Bestseller wurde, seit 2002 arbeitet sie als freie Autorin. Nach dem Erscheinen ihrer vier Ägyptenromane legte Birgit Fiolka eine Schreibpause ein und gründete mit einer Freundin die Künstlergruppe "Art of KaRa", welche sich der historisch szenischen Inszenierung des Alten Ägypten widmet. Unter anderem trat die Gruppe auf dem "Europäischen Presseball" sowie der "Tut-Anch-Amun" Ausstellung auf und wurde in die Ägyptische Botschaft eingeladen. Des Weiteren wurde Birgit Fiolka 2005 vom Verband Deutscher Schriftsteller für den Literaturpreis des Landes NRW vorgeschlagen. Birgit Fiolka arbeitet als freie Autorin, Eventgestalterin und Make-Up Artist für Foto, Film und TV, 2008 ist ihr neuer Roman "Amazonentochter" erschienen. Birgit Fiolka entstammt einer deutsch/us-amerikanischen Familie, welche sie seit ihrem vierten Lebensjahr immer wieder besuchte. Dies - so sagt die Autorin selbst über sich - hat ihr sowohl die europäische als auch die amerikanische Mentalität nahe gebracht, was sich zwangsläufig auf ihre Arbeit als Autorin auswirkte. Sie beherrscht den amerikanischen sowie europäischen Schreibstil und widmet sich thematisch mit Vorliebe weltgeschichtlichen historischen Themen. Ihre Schwerpunkte umfassen die Bronzezeit sowie die Antike und vor allem das Alte Ägypten. Seit 2010 gibt es auch eine Fantasy-Linie der Autorin. Birgit Fiolka lebt in Duisburg und ist Mitglied im Verband Deutscher Schriftsteller.
Mehr lesen Weniger lesen

Bestseller

Dein erstes Hörbuch ist kostenlos


Neu bei Audible?

Dein erstes Hörbuch geht auf uns
Einfach mit Amazon-Konto anmelden
Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

Autoren, die dir gefallen könnten

Sind Sie Autor?

Helfen Sie uns unsere Autor-Seiten zu verbessern indem Sie Ihre Bibliographie aktualisieren. Gerne können Sie uns auch ein neues oder aktuelles Bild und Ihre Biographie zukommen lassen.