Wir haben eine für Screen-Reader optimierte Seite erstellt. Um die Barrierefreiheit unserer Seite für Sie zu verbessern, bieten wir Ihnen eine einfacher zu navigierenden Seite an. Diese finden Sie unter der Web-Adresse www.audible.de/access.
A Game of Thrones: A Song of Ice and Fire, Book 1 | [George R. R. Martin]

A Game of Thrones: A Song of Ice and Fire, Book 1

In a time long forgotten, a preternatural event threw the seasons off balance. In a land where summers can last decades and winters a lifetime, trouble is brewing. As the cold returns, sinister forces are massing beyond the protective wall of the kingdom of Winterfell. To the south, the king's powers are failing, with his most trusted advisor mysteriously dead and enemies emerging from the throne's shadow.
Regulärer Preis:26,95 €
  • Ihre Abovorteile:
    • 1 Hörbuch für 0,00 €
    • Nach 30 Tagen 1 Hörbuch pro Monat
    • Dann 9,95 € pro Monat
    • Jederzeit kündbar
    • Mit Gefällt-mir-Garantie
  • - oder -

Your Likes make Audible better!

'Likes' are shared on Facebook and Audible.com. We use your 'likes' to improve Audible.com for all our listeners.

You can turn off Audible.com sharing from your Account Details page.

OK

Inhaltsangabe

In a time long forgotten, a preternatural event threw the seasons off balance. In a land where summers can last decades and winters a lifetime, trouble is brewing. As the cold returns, sinister forces are massing beyond the protective wall of the kingdom of Winterfell. To the south, the king's powers are failing, with his most trusted advisor mysteriously dead and enemies emerging from the throne's shadow. At the center of the conflict, the Starks of Winterfell hold the key: a reluctant Lord Eddard is summoned to serve as the king's new Hand, an appointment that threatens to sunder both family and kingdom. In this land of extremes, plots and counterplots, soldiers and sorcerers, each side fights to win the deadliest of conflicts: the game of thrones.

©1996 George R.R. Martin, (P)2003 Books On Tape, Inc., published in arrangement with Random House Audio Group,a division of Random House, Inc.

Kritikerstimmen

"Martin's trophy case is already stuffed with major prizes...He's probably going to have to add another shelf, at least." (Publishers Weekly)
"The first volume in Martin's first fantasy saga combines intrigue, action, romance, and mystery in a family saga." (Booklist)
"Roy Dotrice has a gruff voice and style that is right at home in this harsh environment. He gives voice to a broad cast of characters with great range." (AudioFile)
"This novel is an absorbing combination of the mythic, the sweepingly historical and the intensely personal." (Chicago Sun-Times)

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerrezensionen

Bewertung

4.6 (358 )
5 Sterne
 (268)
4 Sterne
 (58)
3 Sterne
 (16)
2 Sterne
 (10)
1 Stern
 (6)
Gesamt
4.7 (182 )
5 Sterne
 (152)
4 Sterne
 (21)
3 Sterne
 (5)
2 Sterne
 (1)
1 Stern
 (3)
Geschichte
4.5 (178 )
5 Sterne
 (122)
4 Sterne
 (38)
3 Sterne
 (11)
2 Sterne
 (2)
1 Stern
 (5)
Sprecher
Sortiert nach:
  •  
    Frank Moritz Ernicke München 16.02.2007
    Frank Moritz Ernicke München 16.02.2007

    Moritz

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    15
    Bewertungen
    Rezensionen
    80
    1
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Einfach unglaublich gut!"

    Eine großartige Geschichte, die alles mitbringt, was ein wirklich fesselnder Fantasy Roman braucht. Könige, Verschwörungen, Ritter, Intrigen, Diawolves (riesige Wölfe), lebendige Tote und am Ende auch Drachen.Obwohl die Geschichte zu jedem Punkt spannend ist, kann man dank der Kapiteleinteilung doch zwischendrin wieder einen Punkt zum Aufhören finden - Ansonsten hätte ich wohl eine Woche Urlaub nehmen müssen.Ich habe selten einen Autor erlebt, der sich so viel Zeit nimmt, jeden wichtigen Charakter so umfassend darzustellen, dass man mit ihm mitfühlen und mitfiebern kann. Und der Erzähler schafft eine großartige Stimmung indem er jedem Charakter seine ganz eigene und unverkennbare Stimme verleiht. Dabei nuschelt und näselt er auch gern, was in großartiger Weise die Wesenszüge unterstreicht, aber ein sehr gutes englisches Hörverständnis erfordert.Jedenfalls eines der besten Bücher seit langem, meiner Ansicht nach sogar besser als Eragon.

    15 von 15 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    matraque Dresden, Deutschland 06.08.2009
    matraque Dresden, Deutschland 06.08.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    160
    Bewertungen
    Rezensionen
    47
    27
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Mittelalterliches Intrigenspiel"

    Aufgrund der Vielzahl der Personen, Handlungsstränge und Erzählperspektiven ist es zu empfehlen die ersten zwei Stunden am Stück zu hören, oder sich Namen und Stichworte zu Beginn aufzuschreiben, um zu große Verwirrung zu vermeiden. Sehr gelungen ist die Idee die Kapitel jeweils mit dem Namen der handelnden Person zu überschreiben. Mit fortschreitender Handlung schafft es der Autor jedoch brilliant den Leser mit wenigen Worten wieder auf die Gefühlswelt und Charaktereigenschaften der aktuellen Person einzustimmen. Durch die wechselnde Erzählperspektive wird schwarz-weiß-Malerei weitgehend vermieden, man versteht stets, warum die Personen auf ihre Weise handeln.
    Abgesehen von gewissen fantastischen Lebewesen, die in Nebenrollen auftreten, handelt es sich bei diesem ersten Buch weniger um einen Fantasyroman, als um einen mittelalterlichen Machtkampf zwischen mehreren Adelsfamilien in einem von mehreren Seiten andeutungsweise bedrohten Königreich. Eine Karte der Welt direkt auf der audible-homepage wäre noch eine sinnvolle Ergänzung zu dem Hörbuch, sie lässt sich aber auch ohne großen Aufwand im Netz finden.
    Diese englische Ausgabe, die auch für nicht Muttersprachler gut verständlich und gut gelesen ist, hat den großen Vorteil, dass nicht wie in der deutschen Fassung zwei Bücher gekauft werden müssen, um das ganze erste Buch in Händen zu halten.

    Fazit: spannender Mittelalteroman mit Fantasyelementen und brilliant gezeichneten, lebendigen Charakteren, die man schnell liebgewinnt. Gelungener, wenn auch etwas zu lang geratener Einstieg in eine Welt, in der noch viel passieren wird.

    8 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Me 15.01.2013
    Me 15.01.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    10
    Bewertungen
    Rezensionen
    59
    29
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "anfangs etwas schwierig"

    Zu Beginn des Hörbuchs war ich froh, dass mir die Handlung schon aus der TV-Serie im deutschen Free-TV bekannt war. Roy Dotrice liest derartig vielseitig, nicht nur in unterschiedlichen Stimmlagen (zum Glück ohne die weiblichen Stimmen übertrieben "weiblich" zu sprechen), sondern auch in unterschiedlichen Dialekten, dass ich es in der ersten Zeit schwierig fand, der Handlung zu folgen. Sobald ich mich allerdings eine Weile "eingehört" hatte, war ich völlig begeistert, sowohl von der Handlung des Buches als auch von der Hörbuchausgabe.

    4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    avaudebe Marburg, Deutschland 15.09.2008
    avaudebe Marburg, Deutschland 15.09.2008
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    144
    8
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "If this isn't Epic Fantasy, what is?"

    Martin tosses the listener into a world as full of life as our own.We meet the characters in a time of peace, but not long after we join them chaos unfolds...The story is told from a multitude of perspectives, making it hard to determine who is villain and who is hero, or if there are any of them at all. The reading by Roy Dotrice is superbly fitted to the style of the stories and he gives each character it's own voice making it easy to determine who is speaking without being told.I do not know wether the German audioversion is good or not, but it will have a very hard time surpassing this one.

    6 von 8 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Felix Gundelfingen, Deutschland 20.01.2013
    Felix Gundelfingen, Deutschland 20.01.2013
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    12
    Bewertungen
    Rezensionen
    17
    9
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Auftakt zum Fantasy Epos mit Sucht Potential."

    "Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt."
    (-someone)

    ... und "A Song of Ice and Fire" wird sie auf eine lange Reise mitnehmen, denn es warten bisher 5(!) Bücher auf Sie und es sollen noch min. 2 weitere folgen. Fakt ist, dass ich seitdem Ich mir "A Game of Thrones" als Hörbuch gekauft habe, jeden Monat darauf warte, mit das nächste Buch kaufen zu können.
    (der Fluch des Abos ^^)

    Die Serie ist nicht ohne Grund so gehyped und das erste Buch bietet alles was der geneigte Leser/Hörer braucht:

    "The first volume in Martin's first fantasy saga combines intrigue, action, romance, and mystery in a family saga." (Booklist)

    Das Zitat sagt eig. schon alles und noch etwas mehr.

    Intrigen Spielen in allen Teilen der Reihe eine große Rolle und wer nicht gerne liest wie "gute" Charaktere vor die Hunde gehen, weil andere, denen man nach den ersten Kapiteln schon den Hals umdrehen möchte, immer höher aufsteigen, der muss diese Geschichte trotzdem durchstehen. Kaum jemand hat den Mut Charaktere so toll aufzubauen und dann so sytematisch zu zerstören. (Außer vielleicht Suzanne Collins die in "the Hunger Games" ihre sowieso schon soziopathische Heldin SO systematisch kaputt schreibt, dass es einem echt vergehen kann.)
    Aber hier hat das alles Sinn, ein Nachspiel, Folgen, Konsequenzen für die gesante Fantasy Welt in der Game of Thrones spielt.
    Diese Welt ist so groß und komplex, dass ich persönlich am Ende jedes Buches eine kurz zusammenfassung gelesen habe um noch durchzusteigen, wer jetzt mit wem was anzettelt und gegen wen.

    Aktion fehlt auch nicht, es gibt (vorallem in den späteren Büchern) Schlachten, Duelle und Turniere. Wer die Serie gesehen hat, wird merken, dass viele dieser Szenen (aus kosten Gründen) nur narrativ dargestellt sind. Im Buch gibt es epische Aktion.

    "Romance" ähm ja... es wird eine ganze Menge gefögelt, geliebt und gemächtelt. Zu 80% überschneidet sich das mit den Intrigen :)

    Mystery finde ich in diesem Buch sogar noch besser, als Fantasy. Magie und Fabelwesen werden zwar erwähnt, tauchen aber kaum auf und gelten als "Geschichte". Ab Buch 2 geht's dann richtig los mit Fantasy content.

    Roy Dotrice fand ich am Anfang schwierig zum reinhören, bin inzwischen begesitert. Es gab bisher nur einen Character (in Buch 4) dessen Interpretation mir garnicht gefallen hat. (Wenn man Rumrotzen auch akustisch darstellen muss... igitt.)
    Ansonsten ist er vielfältig wie der uns Deutschen durch Harry Potter oder Artemis Fowl bekannte Rufus Beck und seine Stimme passt 100% zu dem Setting. Perfekte Wahl, kein Thema, Top, Hut ab.

    A Game of Thrones sollten sie Kaufen, Wenn:
    -kein wenn. Anhören! (Vielleicht erstmal die Serie anschauen ob der Stoff einem liegt -das Buch ist noch besser!)

    A Game of Thrones sollten NICHT sie Kaufen, Weil:
    - Martin kennt nix, wenns darum geht Charaktere ins Gras beißen zu lassen.
    - Joffrey weckt in jedem den ich kenne Mordgelüste.
    - Die Buchserie hat in 15Jahren 5/7 Bücher hervorgebracht -> 6Jahre warten auf das Ende?

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    ronin79 Altenburg, Deutschland 30.11.2009
    ronin79 Altenburg, Deutschland 30.11.2009
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    1
    Bewertungen
    Rezensionen
    62
    3
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Die Geschichte nimmt Fahrt auf"

    Ich habe mir "A Game of Thrones" auf Englisch angehört. Teils, weil ich mein Sprachtalent fördern wollte, teils, weil ich neugierig war.Am Anfang fand ich Geschichte und Erzähler schwierig und hatte mir schon überlegt, dass dies wohl ein Fehlkauf gewesen ist. Weit gefehlt! Die Geschichte ist absolut spannend und in ihrer Tiefe sehr überzeugend. Ich höre das Hörbuch bei langen Autofahrten und ich bin seit dem froh, dass ich täglich über 2 Stunden im Fahrzeug verbringe.Ich kann Hörern, die die Tafelrunde, Herr der Ringe, Star Wars und ähnliches lieben, empfehlen. Ich bin schon verrückt auf die weiteren Teile!

    1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Mitternachtsgeheimnis 20.04.2014
    Bewertungen
    Rezensionen
    1
    1
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "Story gut aber Sprecher nicht mein Fall"
    Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von George R. R. Martin und/oder Roy Dotrice ausprobieren?

    Ich finde die Game of Thrones Bücher klasse. Und mit englisch habe ich überhaupt kein Problem. Der Sprecher spricht auch sehr deutlich und gut akzentuiert. Er versteht es den verschiedenen Charakteren Leben einzhauchen. Allerdings finde ich ihn oft ein wenig too much in jeder hinsicht. Er überspielt und das finde ich unsyphatisch.


    Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

    Kann ich nicht genau sagen, da es so viele sind. Ich mag es wie der Sprecher Catelyn spricht. Sehr ruhig und trotzdem nicht langweilig.


    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Andre Velbert-Langenberg 20.01.2013
    Andre Velbert-Langenberg 20.01.2013

    Warme Grüße

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    3
    Bewertungen
    Rezensionen
    7
    6
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Absolut grandios"

    Ich bin Fantasy-Fan, ich glaube, ich hab alles gelesen. Ist natürlich Quatsch, aber ich habe hunderte Fantasy-Bücher gelesen.
    George Martin erschafft eine unheimlich realistisch anmutende Welt, tiefgehende Charaktere und Verbindungen.Wenn man ein Herz hat für High Fantasy mit leichtem Mittelalter-Schlag, dann ist es vollkommen unmöglich von diesem Buch nicht in den Bann gezogen zu werden. Das nächste ist soeben im Download gelandet.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    18.12.2010
    18.12.2010
    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    7
    Bewertungen
    Rezensionen
    42
    12
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    "Gutes Hörbuch. Einstieg in die AGoT Reihe"

    Empfehlenswertes Hörbuch. A Game of Thrones ist das erste Buch der gleichnamigen Reihe, die noch immer nicht vollendet ist, und einer der besseren Bände. Gut vorgetragen und für Fans der Reihe ein Gewinn. Sicherlich nicht für Englisch-Anfänger.

    0 von 0 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  •  
    Christina Hannover, Deutschland 22.12.2013
    Christina Hannover, Deutschland 22.12.2013

    Christina

    Mal mit
    „hilfreich“
    bewertet
    8
    Bewertungen
    Rezensionen
    38
    38
    Mir folgen
    Ich folge
    0
    0
    Gesamt
    Sprecher
    Geschichte
    "großartiger Erzähler, schlechte Formatierung"

    Nachdem ich die Bücher gelesen hatte, wollte ich die Geschichte gleich noch einmal erleben und habe mir die Hörbücher gekauft. Ein großartiger Erzähler, der die Geschichte und die verschiedenen Figuren leben lässt! Uneingeschränkt empfehlenswert! Leider wurde aber irgendwo ein bisschen gespart, denn die Formatierung ist furchtbar. Die Perspektiven wechseln nicht kapitelweise, sondern mittendrin.

    1 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich
  • Anzeigen: 1-10 von 10 Ergebnissen

    Leider liegen hier noch keine Rezensionen vor.

Missbrauch melden

Entspricht diese Rezension nicht unseren Richtlinien für Rezensionen oder ist in anderer Weise unzumutbar und sollte deshalb von unserer Website entfernt werden? Dann klicken Sie bitte auf "Bei Audible melden".

Abbrechen

Vielen Dank!

Wir werden die Rezension prüfen und das Nötige veranlassen.