Jetzt kostenlos testen

Nach 30 Tagen 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Im Zentrum einer grausamen Mordserie...

    Als Hauptkommissar Claudius Zorn an einem gewöhnlichen Mittwochabend im Dezember seinen wöchentlichen Besuch bei einem älteren Herrn machen will, findet er sich plötzlich mitten in einem Tatort wieder. Der Mann wurde brutal ermordet. Zorn weiß, dass er nun den schwersten Gang seiner ganzen Laufbahn verrichten muss, denn die Tochter des Ermordeten ist niemand anderes als Frieda Borck, Zorns ehemalige Vorgesetzte und feste Freundin.

    Zorn und Schröder arbeiten auf Hochtouren daran, den Täter schnell zu finden. Aber dann geschieht ein weiterer Mord und der wichtigste Mensch in Zorns Leben gerät in Gefahr. Er ist kurz davor, den Verstand zu verlieren...

    ©2018 S. Fischer Verlag GmbH, Frankfurt/Main (P)2018 SAGA Egmont, Lindhardt og Ringhof A/S

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Zorn: Blut und Strafe

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      470
    • 4 Sterne
      95
    • 3 Sterne
      30
    • 2 Sterne
      10
    • 1 Stern
      3
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      493
    • 4 Sterne
      40
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      3
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      405
    • 4 Sterne
      99
    • 3 Sterne
      35
    • 2 Sterne
      9
    • 1 Stern
      8

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    super, besser, klasse

    ein klasse Buch! Eine Story welche es noch nicht gab und auch noch intelligent ist. Ein ständiger Spannungsbogen und tiefgründige Protagonisten.
    Die Zornreihe ist mein Favorit in der Kategorie, Psycho & Thrill.
    David Nathan würzt das Buch noch obendrein.
    Für mich, als Vielhörerin, das Highlight des Jahres.
    Danke Herr Ludwig, für diese Unterhaltung, hinter der sich so manch eine/r Autorin/or verstecken kann.

    6 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Endlich !

    Der neue Zorn.
    Wunderbar! Es war wieder ein super Hörgenuss!! Der Sprecher wie immer genial

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Immer wieder toll

    Wieser einmal geraten Zorn und sein kluger Kollege Schröder an einen spannenden Fall, der sie fast in den Abgrund zieht. Beide könnten unterschiedlicher nicht sei. Trotzdem verbindet sie weit mehr als nur ihre Arbeit. Beide lieben Zorns Sohn Edgar abgöttisch. Der Kleine wird nicht nur von seinen Eltern, sondern auch von deren neuen Partnern liebevoll umsorgt, so auch von Onkel Ögi alias Schröder. In diesem Fall wird es einmal mehr schwierig für Zorn und Schröder ihre Liebsten zu schützen. Wo das Böseste vom Bösen tobt, schaffen die Kommissare Zorn und Schröder durch ihre Menschlichkeit Licht ins Dunkle zu bringen.
    Für mich absolut top!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ögi gibt Alles

    Die Fälle der beiden Ermittler Zorn und Schröder sind alles andere als leichte und seichte Lektüre. Wer hier am Ball bleibt, sollte wissen, dass es hammerharte Fälle sind, bei denen bestialisch gemordet und die beiden Ermittler nicht nur involviert, sondern auch extremen Gefahren ausgesetzt sind. Allein die Tatsache, dass die Reihe noch nicht beendet ist, gab mir den Hoffnungsschimmer, dass die beiden alles überstehen würden und auch weiterhin zusammenarbeiten. Ob meine Hoffnung letzten Endes gerechtfertigt ist, wird sich zeigen.

    Von Anfang an ist Claudius Zorn persönlich betroffen. Aber auch Schröder als eine Art Familienmitglied fühlt gleich, und beide gehen wirklich bis zum Äußersten, um die Menschen, die sie lieben zu retten. Zorn, als ein eher schwieriger Zeitgenosse, zeigt hier, dass er sich auch zusammenreißen und seinem Vorgesetzten nicht immer gleich Paroli bieten muss, denn der Nachfolger von Frieda Borck ist nicht gerade die Art von Vorgesetztem, die man sich wünscht.

    Spannend, mit vielen Wendungen gespickt, die der Leser/Hörer nun wirklich nicht gleich auf dem Schirm hat, hält einen das Buch in der Handlung gefangen. Auch das Zwischenmenschliche der beiden ungleichen Ermittler, der Familie um Zorns Sohn Edgar und die Staatsanwältin Frieda Borck, mit der Zorn mittlerweile eine Fernbeziehung pflegt, sind hervorragend ausgearbeitet und geben dem Ganzen die notwendige Würze.

    David Nathan liest, und allein dies überzeugt wohl die meisten Hörbuch-Verschlingern, zu diesen Hörbüchern zu greifen, denn er ist herausragend gut. Ich gebe auch diesem Hörbuch die volle Punktzahl von 10 Punkten.

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      3 out of 5 stars

    Krimi mit Küchenpsychologie

    David Nathan liest wie immer großartig und ist in meinen Ohren ein optimaler Match mit der "Zorn"-Reihe.

    Leider zeigt sich im Plotverlauf eine Story, die auf ziemlich unrealistische Weise auf Küchenpsychologie aufbaut. Oberflächlich beschäftigt sich der Plot über weite Strecken mit Psychologie / Psychotherapie. Leider wird sehr schnell klar, dass diese unübersehbar so geschildert werden, wie sie sich ein Laie (oder ein Autor mit einer fehlenden oder sehr schlechten fachlichen Beratung) vorstellt. Das kann auch durch die Auflösung am Ende nicht in diesem Ausmaß erklärt werden und wirkt daher leider völlig überzogen und klischeehaft.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Zorn und immer wieder Zorn....aus gutem Grund.

    Zorn macht einfach Spass. Zugegeben, ich höre mir diese Serie nicht chronologisch an und nach ca. 6 Teilen gibts gewisse Überschneidungen und manche Sätze oder Momente wiederholen sich. Nichts desto trotz ist und bleibt Zorn im deutschen Krimisektor ein echtes Schwergewicht und macht einfach nur Spass. Spannung ist garantiert und die beiden Protagonisten wachsen einem langsam aber sicher voll ans Herz. Kann ich einfach nur empfehlen.

    Viel Spass damit

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wieder ein guter Zorn

    Schröder und Zorn auf den Spuren einer Sekte.
    Grausame Morde und Folter. Am Schlimmsten fand ich die Sache mit dem Katzenfutter.
    Auch wenn Zorns Wehleidigkeit und Grnörgel oft an der Grenze des belastbaren sind.
    Der wahre Held mit klarem Kopf ist ja Schröder.
    Mit gefällt der Schreibstil außerordentlich gut. Jedem, der auf der Suche nach einer guten Thriller Serie ist, kann man Zorn absolut empfehlen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Top Thriller sehr gut und spannend

    Das war mein 2 Zorn Thriller er war sehr spannend und Klasse ich hoffe auf noch mehr spannende Geschichten von Zorn und Schröder.😍😍😍

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super

    Eine tolle Geschichtenreihe. Super Erzähler, wie immer überraschende Geschichte mit vielen liebevollen Nebenschilderungen der Charaktere, welche die Stories so einzigartig machen.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Immer wieder Zorn und David Nathan

    Ich liebe diese Bücher und auch den Sprecher. Alles passt perfekt zusammen. Geschichten die sich immer steigern und dass sie personenmässig aneinander anschließen finde ich sehr gut.