Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    England, 1939: In letzter Minute ist Ruth die Flucht geglückt. Als Hausangestellte kommt sie bei einer Familie in der Nähe von London unter. Ihre Gedanken und Sorgen sind jedoch in der alten Heimat - bei ihrer Mutter und vor allem bei ihrem Vater, der von den Nazis inhaftiert wurde. Ruths muss hart arbeiten, und es bleibt ihr wenig Zeit, sich in London um Ausreisepapiere für ihre Eltern und ihre Schwester zu bemühen. Dann erreicht sie die Nachricht, dass ihr Vater aus der Haft entlassen werden kann - allerdings nur, wenn er innerhalb von vierundzwanzig Stunden die Papiere aus England vorlegt...

    >> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

    ©2019 Aufbau Verlag GmbH & Co. KG (P)2019 Audible Studios

    Das sagen andere Hörer zu Zeit aus Glas

    Bewertung
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      258
    • 4 Sterne
      53
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      2
    Sprecher
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      239
    • 4 Sterne
      52
    • 3 Sterne
      14
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      1
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      239
    • 4 Sterne
      46
    • 3 Sterne
      19
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Überwältigend und lehrreich

    Ich fand beide Hörbücher der Seidenstadt-Saga sehr interessant und bedauere doch vehement das Ende des zweiten Teiles. So kann die Geschichte um Ruth und ihre Familie doch nicht enden! Zwar war es es positiver Schluss, die Familie hat die Einreisegenehmigung bekommen - aber der Stempel darunter kann so viele unterschiedliche Entwicklungen bewirken.
    Die junge tapfere Frau hat wirklich mit viel Mut und Engagement darum gekämpft. Aber wird alles so funktionieren, kommen ihre Eltern und ihre Schwester gut an, klappt alles mit der Unterkunft und der Arbeitserlaubnis.Was ist mit Hans und der geplanten Adoption? Wird sich auch für Ruth die Lebenssituation verbessern? Ich bin fast unglücklich, dass bei Audible keine Fortsetzung zu sehen ist.Ich hoffe, Ulrike Renk ist schon fleißig am schreiben....
    Die Zeit ab 1927, die im ersten und zweiten Teil beschrieben wurde, interessiert mich sehr. Meine Eltern wurden 1922 geboren, es ist in vielem die Zeit, die sie als Kinder und später Jugendliche durchlebt haben. Die vielen Details finde ich schön, etwas mehr davon zu hören. Wir sind Deutsche, Christen - keine die Sitten und Gebräuche der Juden nicht so. Deshalb war das für mich doch sehr interessant. Die Darstellung des Hanukafestes fand ich auch lehrreich. Leider war mir auch bisher nicht im Detail klar, wie die Repressalien gegen die Juden sich so entwickelt haben. Wir haben das natürlich in der Schule gehört, wie schlimm das war. Aber wenn man es so hört, nimmt es doch eine andere Dimension an. Neu darauf aufmerksam gemacht zu werden, dafür bin ich Ulrike Renk doch sehr dankbar. Es hat mich sehr betroffen.

    5 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Fast die hälfte des Buches handelt vom ersten Teil

    Sehr enttäuschend. Nachdem ich den ersten Teil gehört habe, war ich schon sehr gespannt. Leider wird nochmal alles aus dem
    vorherigen Buch durchgekaut. Die Geschichte schwächelt auf ganzer Linie. Es ist kein Schwung mehr vorhanden. Ich hatte keine Freude mehr, bis zum Ende durchzuhalten.
    Wenn Teil III genauso losgeht, werde ich das Hörbuch zurückgeben.

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars

    Seidenstadt

    Tolle Fortsetzung des ersten Bandes, fesselnde und sehr spannend Geschichte. Nun warte ich gespannt auf das nächste Band

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    aufregend

    Ich hoffe es hören viele Menschen dieses Hörnchen und bete, das diese zeit nicht wiederkommt

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannend und traurig

    Ich kann es nur empfehlen für Regen Tage
    Ein tolles Buch man kann es do weg hören

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Äußerst packende Geschichte

    Die Seidenstadt-Saga ist packend geschrieben, man leidet mit der Familie und freut sich.
    Die Sprecherin ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber liest sehr einfühlsam. Ich höre das HB in jeder freien Sekunde und fiebere förmlich, zu hören, wie es weitergeht.
    Absolute Kaufempfehlung!!

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Meine Rezension

    Die Verfolgung der Juden während der Nazizeit ist eine bewegende Tatsache. Leider hat das Buch von U.Renk doch einige Längen. Dennoch habe ich es sehr gern gehört und werde auch die nächsten 2 Folgen anhören.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich liebe diese Saga

    Ich liebe die Seidensaga. Die Geschichte ist so spannend und gibt auch Einblicke wie es vor dem zweiten Weltkrieg war und wie alles nach und nach zum unweigerlichen kommen konnte.
    Sehr zu empfehlen und gerne noch eine Fortsetzung davon

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Ich liebe diese Familien-Saga

    Auch der zweite Teil der Familiensaga war wieder spannend, lehrreich, bedrückend. Ich bin in den 60ern geboren und habe daher das Glück der später Geborenen. Ulrike Renk vermag es vortrefflich, die Zeit sls Jude in den 30er Jahren darzustellen, die Repressaluen, die Willkür der Nazis, die Ängste der Juden und der Wettlauf gegen die Zeit wenn es um eine Ausreise in letzter Minute geht. Es kommt auch gut rüber, wie die Situation von den Juden anfangs falsch eingeschätzt wurde und sie noch hofften, dass alles nicht so schlimm wird und dadurch etwaige Fluchtmöglichkeiten ungenutzt ließen. Ich freue mich schon auf die nächste Folge.

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Zeit aus Glas

    Spannend und ergreifend . Wann kommt der 3 Teil ?????
    Wird sehnsüchtig erwartet-
    Ein toller Romman wie schon Teil 1