Jetzt kostenlos testen

Yes, Master!

The Black Kitten Club 2
Serie: The Black Kitten Club, Titel 2
Spieldauer: 10 Std. und 15 Min.
4,7 out of 5 stars (131 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

DUNKEL ist das Herz, das in der Finsternis schlägt. Doch nichts ist so dunkel wie die Dämonen, die in den Abgründen deiner Seele lauern. Und der Schmerz ist die einzige Wahrheit in diesem Nebel.

Leyla ist hungrig. Lennox könnte sie füttern. Doch das Spiel um Dominanz und Unterwerfung ist gefährlich. Denn manchmal weckt es auch andere Gefühle... Bist du bereit, dich der Dunkelheit zu stellen? Dann steig hinab in den KELLER des BLACK KITTEN CLUBS!

Lennox
Dunkle Erinnerungen verfolgen mich in meinen Träumen. Mein Gleichgewicht ist wackelig. Nur im Keller, wo die Hardliner spielen, finde ich zu mir selbst. Deshalb habe ich Angst vor Leyla. Sie zieht mich an, aber ihre Perfektion und Unschuld könnten mich zerstören. Kann es für ein Ungeheuer so etwas wie Liebe geben?

Leyla
Mein gebrochenes Herz hat mich zu einem Schatten meiner selbst werden lassen. Doch unversehens kümmert sich ausgerechnet der härteste Dom des Clubs um mich. Mit seiner Unberechenbarkeit macht Lennox mir Angst, aber gleichzeitig sorgt er besser für mich als jeder andere Mann vor ihm. Er weckt in mir eine finstere Erregung und führt mich an die dunklen Orte, die mich schon immer heimlich angezogen haben. Doch welches Leid verbirgt er vor mir?

Dieser Roman enthält explizite Liebesszenen und eine dem Genre DARK ROMANCE entsprechende Sprache und Thematik.

Teil 2 der Reihe "The Black Kitten Club". Jeder Band ist eine in sich abgeschlossene Geschichte, jedoch tauchen die Protagonisten aus den vorigen Teilen wieder auf.

Band 2: LENNOX und LEYLA.

Audible weist darauf hin, dass dieser Titel für Hörer unter 18 Jahren nicht geeignet ist.

©2019 Angelina Conti (P)2019 Miss Motte AUDIO

Das sagen andere Hörer zu Yes, Master!

Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    104
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    99
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    95
  • 4 Sterne
    16
  • 3 Sterne
    9
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Manche Sprecher passen nicht

Die Geschichte und die Umsetzung finde ich wirklich gelungen. Allerdings finde ich die Sprecherin von Leyla einfach schrecklich. Leyla klingt abgehackt und fast, als wolle sie jeden Moment einschlafen. Daddy’s Stimme entspricht nicht der Beschreibung im Buch. Er klingt leider wie ein alter Mann.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Wahnsinn

fasziniert von Anfang bis Ende. tolle Sprecher mit wundervollen Klang. freu mich auf Teil 3 ,,Yes Daddy,,

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    1 out of 5 stars

........uff.........uff........und......

Also die Sprecher und die Sprechweise gingen für mich garnicht Träge und langweilig wahr es zudem Absoluter Fehlkauf Ps konnte es nicht zu ende hören Ohrenbluten

5 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Yes, Master!

Rezension zu "Yes, Master! Dark is the heart" Cover: sehr passend zum Buch, düster und gefährlich Sie ist völlig neben der Spur. Kann nicht mehr essen, nicht mehr schlafen. Verliert sich und trauert nicht nur um eine Verbindung der besonderen Art. Suche nach dem Sinn ihres Lebens. Er, der Herr des dunklen Kellers kümmert sich, ungewohnt und eigenartig. Langsames Annähern, und plötzlich ist alles so anders. Neugier, Hunger und verliebt? Sie seine Rettung, irgendwie. Der zarte Engel und der düstere Herr des Kellers. Rückschlag, ein Anruf und er muss weg. Was man da erfährt, schockt und lässt manches in anderem Licht erscheinen. Sie lässt ihn nicht mehr allein und findet ihn. Was für ein verstörendes Bild. Endlich offen und ehrlich miteinander. Von ihm gezeichnet, das besondere Zeichen. Ein Cuttingergebnis. Der Kitten Club und neue Paare. Meine Empfehlung: Triggergefahr für Menschen mit PTBS, Borderline und ähnlichem. Ansonsten sollte man auf einiges gefasst sein. Fazit: Eine gelungene, sehr interessante Story über Len, seine Vorlieben, seine Dämonen. Layla und wie er ihr hilft. Entdecken von Vorlieben. Mutig. Eine schärfere Gangart. Dominanz und Unterwerfung. Lust und Schmerz. Leidenschaft und Ekstase. Vergangenheit und Gegenwart. Gerettet, wohl jeder den anderen. Ein besonderes Erlebnis. Die sehr guten Sprechstimmen unterstreichen den Inhalt und lassen das Kopfkino anspringen. Bekommt von mir 5 Sterne von 5 möglichen! Prädikat außergewöhnlich!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grausam genial

Absolut nichts für zartbeseitete Hörer. Hammer Story. Dunkel ist noch zu hell für diese Geschichte

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

wow was für ein Genuss

ich liebe das BKC aber es zu lesen und zu hören ist der Höhepunkt dieses Buches. und ein paar Tränen sind auch geflossen, Gänsehaut habe ich bekommen. schmunzeln über Lennox so wie so. vielen Dank für dieses Megabuch. Mach weiter so liebe Autorin.

1 Person fand das hilfreich