Kostenlos im Probemonat

  • World Without End

  • The Kingsbridge Novels, Book 2
  • Von: Ken Follett
  • Gesprochen von: John Lee
  • Spieldauer: 45 Std. und 34 Min.
  • 4,7 out of 5 stars (256 Bewertungen)

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 24,95 € kaufen

Für 24,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Beschreibung von Audible

    The marvel that is Pillars of the Earth written by master novelist Ken Follett swept over the world gathering millions of devoted fans and now the sequel is here in full unabridged audiobook, World Without End, narrated by the brilliant John Lee. Four young children hide in the woods and unexpectedly witness the brutal murder of two men. Throughout their lives they feel the constant tug of a powerful connection from the haunting of that fateful event. Then revolutionary change sweeps over the lands and the world they once knew is now more dangerous than ever before. Available now from Audible.

    Inhaltsangabe

    On the day after Halloween, in the year 1327, four children slip away from the cathedral city of Kingsbridge. They are a thief, a bully, a boy genius and a girl who wants to be a doctor. In the forest they see two men killed.

    As adults, their lives will be braided together by ambition, love, greed and revenge. They will see prosperity and famine, plague and war. One boy will travel the world but come home in the end; the other will be a powerful, corrupt nobleman. One girl will defy the might of the medieval church; the other will pursue an impossible love. And always they will live under the long shadow of the unexplained killing they witnessed on that fateful childhood day.

    Ken Follett's masterful epic The Pillars of the Earth enchanted millions with its compelling drama of war, passion and family conflict set around the building of a cathedral. World Without End takes readers back to medieval Kingsbridge two centuries later, as the men, women and children of the city once again grapple with the devastating sweep of historical change.

    World Without End is followed by the third of Ken Follett's Kingsbridge novels, A Column of Fire.

    ©2007 Ken Follett (P)2007 Penguin US

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu World Without End

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      193
    • 4 Sterne
      51
    • 3 Sterne
      9
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      190
    • 4 Sterne
      23
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      154
    • 4 Sterne
      45
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      2
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Spannender Schmöker

    World Without End
    Ich hab mir die Hörbuch Version von Audible gekauft in English. Der Audio Qualität ist gut und der Sprecher John Lee genauso wie beim ersten Teil sehr angenehm.

    World Without End ist der zweite Roman von Ken Follett in die Kingsbridge Trilogie. Das Werk erschien 2007 und wurde bald zu einem Bestseller. Es ist nicht wirklich eine Fortsetzung seines früheren Bestsellers The Pillars of the Earth, (der 1989 erschien) aber es spielt in derselbe Stad aber ungefähr 200 Jahre später und ein paar Figuren sind Nachfahren von Personen im ersten Teil.

    Wie im in das erste Teil der Trilogie spielt die Geschichte in der fiktiven südenglischen Stadt Kingsbridge. Die Geschichte beginnt etwa zwei Jahrhunderte nach dem Ende der Säulen der Erde. Das Buch beschäftigt sich mit dem Schicksal einer Reihe von Nachkommen der Hauptfiguren des ersten Werkes.

    So wie in das erste Teil wird die Fiktive Geschichte erzählt in Hintergrund einem wichtigen historischen Ereignis, nämlich der Zeit der Anarchie, stattfand, findet dieses Arbeit im Zusammenhang mit dem Hundertjährigen Krieg und der Pest statt. Das Buch fangt um 1327 an, etwa 10 Jahre vor den Anfang des 100 jährigen krieg.

    Die Geschichte gibt uns interessante Einblicke in wie die Wirtschaft in diese Zeit funktioniert, wie Recht gesprochen wird und wie der Macht von Kirche und Adel in diese Zeit ist. Es ist keineswegs Große Literatur, aber das ist auch Keineswegs so gewollt. Es ist ein unterhaltsamer Schmöker und es macht den Stau Ertragbar, besser noch, es ist manchmal fast schade wenn es keinen Stau gibt.

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      3 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Langatmig und ohne roten Faden, aber Top-Sprecher!

    Vornweg: Der Sprecher ist großartig und es großartig, dass er die gesamten 50 Stunden durchgehalten hat.
    Ich nämlich nicht, denn das Buch ist zu Beginn fesselnd und interessant, aber spätestens nach der Hälfte hätte man gerne ein Ziel vor Augen, einen roten Faden, irgendetwas, dass zum weiterhören anregt. Alles ist vorhersehbar und es kommen immer wieder neue Geschichten dazu. Wie in einer Soap, wird hinzugedichtet, um das Ende weiterhinauszuzögern. Und das tut der Buch absolut nicht gut!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    fantastic story.

    this is a fantastic story. the narrator has a wonderful voice. I thoroughly enjoyed it

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Worth it

    Long, but beautifully read. I enjoyed every minute. The characters are diverse and the story complex, but I could follow well even though I am not very good at remembering names.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Not quite as good as the first book...

    ... but still a solid read - or rather, listen. Quite a few turns of events are a little predictable, though.