Entdecke mehr mit dem kostenlosen Probemonat

  • Wo wir zu Hause sind

  • Die Geschichte meiner verschwundenen Familie
  • Von: Maxim Leo
  • Gesprochen von: Ulrich Noethen
  • Spieldauer: 9 Std. und 55 Min.
  • 4,8 out of 5 stars (338 Bewertungen)

Aktiviere das kostenlose Probeabo mit der Option, jederzeit flexibel zu pausieren oder zu kündigen.
Nach dem Probemonat bekommst du eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts für 9,95 € pro Monat.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
Wo wir zu Hause sind Titelbild

Wo wir zu Hause sind

Von: Maxim Leo
Gesprochen von: Ulrich Noethen
0,00 € - kostenlos hören

9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Jederzeit kündbar.

Für 20,95 € kaufen

Für 20,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Diese Titel könnten dich auch interessieren

Der Held vom Bahnhof Friedrichstraße Titelbild
In Zeiten des abnehmenden Lichts Titelbild
Der Silberbaum Titelbild
Wellness Titelbild
Das späte Leben Titelbild
Lichtspiel Titelbild
Die Postkarte Titelbild
Die Möglichkeit von Glück Titelbild
Bei Ankunft Mord Titelbild
Muna oder Die Hälfte des Lebens Titelbild
Jahrestage Titelbild
Kein guter Mann Titelbild
Zur See Titelbild
Das Café ohne Namen Titelbild
Die Wölfe aus dem Wald der Ewigkeit Titelbild
Verbrenn all meine Briefe Titelbild

Inhaltsangabe

"Als Kind habe ich Leute mit großen Familien beneidet."

Wenn vier Menschen um einen Tisch sitzen, dann ist Maxim Leos Berliner Familie schon fast vollzählig versammelt. Die vielen anderen Leos, die in den 1930er-Jahren aus der Stadt flohen, waren immer fern, über den ganzen Erdball verstreut. Zu ihnen macht er sich auf, trifft zum ersten Mal Onkel und Tanten, findet Tagebücher, Briefe, Fotos und entdeckt seine verschwundene Familie. Maxim Leos Spurensuche richtet den Blick aber nicht nur in die Vergangenheit. Denn seine Cousins und Cousinen finden nach und nach zurück nach Deutschland, in die Heimat ihrer Vorfahren. Sie wollen in Berlin studieren, arbeiten, heiraten.

Ein Hörbuch voller Geschichten und Geschichte, das sich so spannend, lebendig und herzergreifend hört wie ein Roman.

In deiner Audible-Bibliothek findest du für dieses Hörerlebnis eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material.

©2019 Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co. KG, Köln (P)2019 Argon Verlag GmbH, Berlin

Das könnte dir auch gefallen

Das sagen andere Hörer zu Wo wir zu Hause sind

Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
Gesamt
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    287
  • 4 Sterne
    41
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Sprecher
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    291
  • 4 Sterne
    26
  • 3 Sterne
    5
  • 2 Sterne
    2
  • 1 Stern
    0
Geschichte
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    264
  • 4 Sterne
    46
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    3
  • 1 Stern
    0

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Es geht um die Suche...

...nach Identität und Zugehörigkeit. Das wurde der Familie des Schriftstellers, durch den Wahnsinn des Dritten Reichs, genommen. Wie die Protagonisten damit umgehen, wird in diesem Buch einfühlsam geschildert. Maxim Leo geht sparsam mit Schuldzuweisungen um, es geht in erster Linie um die Schicksale dieser interessanten Familienmitglieder, Charaktere die sorgsam gezeichnet sind.
Es gibt keinen Besseren als Ulrich Noethen, um dieses Buch vorzutragen.
Ich bin begeistert, berührt und werde es sicher nochmal hören.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

10 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Erhellender Einblick in die deutsche Geschichte

Maxim Leos Familiengeschichte, die gleichzeitig eine ergreifende Schilderung der jüngeren deutschen Geschichte ist, ist ausgesprochen gut erzählt. Die einzelnen Charaktere, die geschichtlichen Entwicklungen sind von Leo so beschrieben, dass die schreckliche Zeit des Faschismus erlebbar sind. Sehr positiv ist aber auch, dass Leo den Bezug zu sich selber, zur DDR und der Jetztzeit herstellt.
Ein wunderbares, sehr persönliches und doch gesamtgesellschaftliches Buch!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

bin mit den hochpositiven Bewertungen absolut d’accord

ein fantastisches Buch: hochinteressant, brillant geschrieben, ergreifend was in der Vergangenheit geschehen ist aber nicht minder spannend die Ausstrahlung in die hochaktuelle Gegenwart:: nur wärmstens zu empfehlen!!!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

4 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Deutsche Geschichte lebendig

dieses Buch habe ich mir zweimal angehört! Es spiegelt unsere Geschichte wieder ohne einen erhobenen mahnenden Zeigefinget, ohne Schuldzuweisung. Auch unsere Familien haben unter den Kriegszuständen gelitten, als nächst augewachsene Generation müssen wir Geschichten verarbeiten, die wir nur vom Hören- Sagen kennen. Eigentlich müsste dieses Buch im Unterricht der Schulen Pflichtlektüre sein. Wunderbar anzuhören!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

3 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Großartig!

Ein wunderbares Buch! Kann mich nicht erinnern, jemals so interessanten Geschichtsunterricht bekommen zu haben! Vom Holocaust bis heute und noch weiter ... Es geht um Familie, Vertreibung, Zugehörigkeit ... Der Roman ist so rund, erschütternd, tiefgründig, voller Wärme und auch sprachlich sooo schön! Klasse gelesen!!! Dreimal 5 Sterne! Eine unbedingte Empfehlung!!!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

2 Leute fanden das hilfreich

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Hat mich überfordert

Die einzelnen Vignetten der Geschichte sind durchaus anrührend, lebendig, interessant, erschütternd, ... Leider ist es mir nicht gelungen, den Überblick darüber zu bekommen, zu erhalten, wer wer ist. Ist für meine Auffassungsgabe zu zerfasert.
Ulrich Noethen liest gewohnt gut.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ich hatte keine bestimmten Erwartungen..

...und wurde dermaßen überrascht von soviel Mitgefühl, bewegenden Geschichte, berührenden und spannenden Schicksalen beleutet aus unterschiedlichsten familiären Standpunkten und großem erzählerischen Geschick- ich kann dieses Hörbuch jedem absolut empfehlen - auch und gerade in der heutigen Zeit- mein absolutes Highlight! Danke für diese besondere Zusammenfassung einer großen Familien-Geschichte!

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    2 out of 5 stars
  • Sprecher
    2 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Langweilig

Nach 3 Stunden habe ich abgebrochen. Das Buch ist Sehr langweilig geschrieben, es fehlt jegliche direkte Kommunikation zwischen den Protagonisten. Dadurch fehlt jegliche Spannung, es wird zu keiner Person Sympathie aufgebaut.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Meisterwerk

Eine wunderbar erzählte Geschichte, fantastisch in Szene gesetzt von Ulrich Noethen. In jeder Hinsicht ausgezeichnet.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

wunderbar!

ganz wunderbar berührendes Hörbuch.
mit viel Herz geschrieben und ebenso vorgelesen!
die Geschichte einer Familie.

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es in ein paar Minuten noch einmal.

Sie haben diese Rezension bewertet.

Wir haben Ihre Meldung erhalten und werden die Rezension prüfen.

1 Person fand das hilfreich