Jetzt kostenlos testen

Kostenlos im Probemonat

Streame eine vielfältige Auswahl an Hörbüchern, Kinderhörspielen und Original Podcasts.
Wähle monatlich einen Titel aus dem Gesamtkatalog und behalte ihn.
9,95 € pro Monat nach 30 Tagen. Flexibel pausieren oder jederzeit kündigen.
Für 15,95 € kaufen

Für 15,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss deiner Bestellung erklärst du dich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lese auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.
Amazon Prime und Audible Logo

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    "Wir müssen das Geld suchen!" Wirecard-Chef Markus Braun, Juni 2020.

    Der Wirecard-Skandal ist einmalig in der deutschen Wirtschaftsgeschichte - ein einziger großer Fake. Wie konnte es zu diesem filmreifen Bankrott eines Dax-Konzerns kommen? Wer sind die Köpfe hinter dem Betrug? Wer muss dafür büßen? Und warum ist das weltumspannende kriminelle Netzwerk erst nach so langer Zeit aufgeflogen?

    Die Journalisten Bettina Weiguny und Georg Meck - beide federführend an der UFA-Verfilmung des Wirecard-Skandals beteiligt - entwerfen das Psychogramm eines Jahrhundertskandals. Sie forschen nach den Motiven der Protagonisten, sprechen dazu frühe Vertraute der österreichischen Hauptdarsteller Markus Braun und Jan Marsalek, lassen Wegbegleiter wie Gegner zu Wort kommen, analysieren das Versagen von Politik und Behörden. Die Autoren folgen der Spur des Geldes, von Wien nach Aschheim und von dort hinaus in die Welt; nach Singapur, Manila, New York. Ihre rasante Fallstudie bietet Einblick in eine schillernde Welt von Glücksrittern und Geheimdiensten, halbseidenen Geschäftemachern und gutgläubigen wie gierigen Aktionären. Mit Hilfe von Augenzeugen rekonstruieren sie die dramatischen Stunden des Untergangs.

    Am Ende stehen die Lehren aus diesem unglaublichen Fall: Was muss passieren, damit so etwas nicht nochmal passiert?

    ©2021 Goldmann (P)2021 JOHN

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu Wirecard - Das Psychogramm eines Jahrhundertskandals

    Nur Nutzer, die den Titel gehört haben, können Rezensionen abgeben.
    Gesamt
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      53
    • 4 Sterne
      17
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      0
    Sprecher
    • 5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      57
    • 4 Sterne
      5
    • 3 Sterne
      4
    • 2 Sterne
      0
    • 1 Stern
      0
    Geschichte
    • 4.5 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      51
    • 4 Sterne
      11
    • 3 Sterne
      2
    • 2 Sterne
      1
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Bestes Wirecard-Buch!

    Habe alle drei dt. Wirecard-Bücher gehört/gelesen.

    Das ist hier ist das beste. Inhaltlich am detailreichsten, immer wieder strukturell spannend durch eingestreute Interviews mit Zeitzeugen, dazu die psychologische Analyse - spannend, verstörend, sehr unterhaltend. Volltreffer! Absolute Empfehlung!

    4 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Sehr empfehlenswert

    Das beste, was es bisher zum Thema Wirecard gibt. Sehr umfassend, tiefgründig und dazu noch ein sehr guter Sprecher. Das Hörbuch taucht tief ein, in die Welt der Wirecard Blender und den globalen Sumpf drumherum, inklusive der dubiosen Gestalten und dem Versagen deutscher Behörden, Banken und der Wirtschaftsprüfer. Sehr empfehlenswert!

    2 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Wie Thriller und Dokumentation in einem Buch

    Das Narrativ bleibt bis zum Ende spannend. Diverse Interviews - mit Zeitzeugen und Experten rekonstruierten den wahrscheinlichen Ereignishergang - eine Analyse, die Vernetzungen in viele Kreise offenlegt.
    Die Charakteranalysen sind tiefgründig und erzeugen die Dynamik eines Thrillers.
    Am Ende bleibt die Frage: wie konnte das alles möglich sein?

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Hörbuch

    Der Betrugsfall wurde packend geschildert und auch gut gelesen bis auf die falsche Betonung von Klestil!

    1 Person fand das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Super Recherche in verständlicher Sprache

    Eine spannende und schlüssige Zusammenfassung mit interessanten Interviews gespickt. Komplexe Sachverhalte werden hier komoackt und leicht verständlich zusammengefasst. alles in allem Spitze!