Jetzt kostenlos testen

Wildrosensommer

Sprecher: Uta Kienemann
Spieldauer: 10 Std. und 18 Min.
4.5 out of 5 stars (120 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Sommerluft, Rosenduft und eine Ahnung von Glück.

Ein Hausboot in einem Bildband weckt in Aurelia die Sehnsucht nach einem idyllischen Zuhause, denn seit dem plötzlichen Verschwinden ihres Mannes Nic fühlt sich die 42-jährige allein erziehende Mutter einsam und entwurzelt. Als sich wenig später die Gelegenheit ergibt, dieses Hausboot zu kaufen, sieht sie darin einen Wink des Schicksals - und zieht schon wenige Wochen später mit ihren widerstrebenden Töchtern, Katze Molly und vielen Träumen im Gepäck von München vor die Tore Hamburgs. Für die gelernte Floristin sind die Vier- und Marschlande mit ihren Rosenhöfen, alten Bauernkaten, Deichen und zahllosen Gärten ein Paradies. Doch auch Rosen im Paradies haben ihre Dornen...
©2016 Audio Media Verlag GmbH, München (P)2016 SAGA Egmont, Lindhardt og Ringhof A/S

Das könnte Ihnen auch gefallen

Weitere Titel des Sprechers

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    67
  • 4 Sterne
    33
  • 3 Sterne
    13
  • 2 Sterne
    5
  • 1 Stern
    2
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    63
  • 4 Sterne
    30
  • 3 Sterne
    10
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    4
Geschichte
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    56
  • 4 Sterne
    37
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Netter Ferien-Liebes-Schmöcken.

Leichte, angenehme und gut gesprochene Ferienunterhaltung. Genau das Richtige für den Liegestuhl!
Obwohl die Geschichte simpel ist und sicherlich auch kürzer hätte geschrieben werden können, behält die Autorin den Faden der Spannung bis zum Ende im Auge. -

  • Gesamt
    5 out of 5 stars

sehr schön und unterhaltsam

Danke für soviel schöner Hörmomente ,dias Beste war das die Aura ,Rosen und Duft Öle so eine Rolle spielten

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Zum Träumen...

Hat mir sehr gefallen als Geschichte und die Einlagen mit Aromatherapie sind auch sehr interessant.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Entzückend!

Erinnert mich ein wenig an mein Lieblingsbuch 'Die verborgene Sprache der Blumen'... Ein Hauch Magie... ☺
Einfach schön!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

wunderbar

Ein wunderschönes Hörbuch das ich mit Begeisterung gehört habe...gut gesprochen...Ich freue mich auf weitere Hörbücher von Gabriella Engelmann

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Etwas viel Überschwang, aber im Ganzen nett

Das Buch fing für mich nett an, die Geschichte klang lebensnah und nachdenklich, dann wurde es mir aber etwas viel Aurasehen, in waldseegrüne Augen blicken und unglaublich und unfassbar wunderbare Gefühle verschiedener Art erleben. Es hätte mir persönlich besser gefallen, wenn die Geschichte nicht in diese glückselige Stimmung abgerutscht wäre, nicht alle Sympathieträger wunderschön, etc. Vielleicht habe ich einfach nicht bedacht, dass diese Art Buch zu dieser Art Schluss führt. Es war auf jedenfall unterhaltsam.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Super Hörbuch :-)

Ich fand das Hörbuch fantastisch. Es ist eine wunderbare Geschichte. Auch die Sprecherin ist einfach perfekt dafür geeignet.

  • Gesamt
    1 out of 5 stars
  • Sprecher
    1 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Nicht meins - Schwermütig....

...und die Stimme der Sprecherin tut ihr übriges.
Hab immer wieder unterbrochen und dann doch wieder reingehört nur um die letzten Kapitel dann doch komplett zu überspringen.
Es ist langatmig und ich hab auf etwas besonderes gewartet, wobei die Geschichte eigentlich ganz interessant sein könnte....hatte mir Mira Bös als Sprecherin vorgestellt....dann wäre es etwas peppiger gewesen. Schade.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Gute Story

Die Story ist an sich gut, der Schluss unglaubhaft😐Schade. Ich funde auch dieses ständige Gejammer " kann ich mir das leisten" nervig...

  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

irritiert

durch die überkorrekte Artikulation verlor die Geschichte an Emotionalität Schade der Gesamt Eindruck verlor dadurch