Jetzt kostenlos testen

Wilde Schafsjagd

Trilogie der Ratte 3
Sprecher: David Nathan
Serie: Trilogie der Ratte, Titel 3
Spieldauer: 10 Std.
4.5 out of 5 stars (270 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Was als wilde Jagd endet, beginnt ganz einfach: mit einem Brief, in dem das Foto eines Schafes steckt. Er ist adressiert an einen müden Endzwanziger, der als Mitinhaber einer Tokioter Werbeagentur in einem Nebel aus Zigaretten und Alkohol lebt: Nur ein Abenteuer kann einen Ausweg aus seiner Langeweile bieten - die Wilde Schafsjagd beginnt.

Haruki Murakamis Bestseller um ein Schaf mit übernatürlichen Kräften, ein Teilzeit-Callgirl mit den schönsten Ohren der Welt und einen Kriegsverbrecher mit Gehirntumor ist ein meisterhafter Detektivroman, in dem Realität und Fantasie zu einem virtuosen Abenteuer verschmelzen. Zusammen mit "Wenn der Wind singt" und "Pinball 1973" bildet dieser Roman Murakamis "Trilogie der Ratte".
©2015 DuMont Buchverlag, Köln. Übersetzung von Annelie Ortmanns (P)2015 Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg

Hörerbewertungen

Bewertung

Gesamt

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    184
  • 4 Sterne
    61
  • 3 Sterne
    19
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    2

Sprecher

  • 5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    223
  • 4 Sterne
    29
  • 3 Sterne
    6
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1

Geschichte

  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    169
  • 4 Sterne
    62
  • 3 Sterne
    20
  • 2 Sterne
    4
  • 1 Stern
    3

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    5 out of 5 stars

Geschichte und Vorleser herausragend

Wie bei jedem Buch von Haruki Murakami habe ich schon wieder das Gefühl, dies sei die beste Geschichte, die ich je gehört habe. Beachtlich ist vor allem, wie David Nathan, ohne die Stimme wirklich zu verstellen, nur mit Nuancen zu spüren gibt, wer gerade spricht. Mit Abstand mein liebster Leser. Auch wenn ich selbst ein Buch von Haruki Murakami lese, habe ich immer seine Stimme im Ohr.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Begeistert

Dem Autor wie auch der Sprecher gelingt es immer, mich in den Bann zu ziehen. Die Geschichte ist nur mit den ersten beiden Teilen der Trilogie in ihrer. Gesamtheit zu verstehen. Und ja, diese frühen Werke vervollständigen meinen Blick auf Murakami.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Liebe zum Detail

Für mich eine wunderbare detailverliebte Geschicht...nur eine ein bisschen melancholische Stimmung bleibt zurück.
Wer die Reihe mag, mag auch diesen Teil...behaupte ich.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Surreale Erzählung

Ja, in diesem abschließenden Teil der “Trilogie der Ratte” erahnt man schon das Können des beginnenden Bestseller-Schriftstellers, denn in diesem Teil erkennt der geneigte Murakami-Fan bereits die virtuose Verknüpfung des Surrealen, Realen und Fiktiven in seinem schnörkellosen, aber einzigartigen Schreibstil, mit einer Prise Humor untermalt.

David Nathan verwandelt diese etwas sonderbare Detektivgeschichte mit melancholischem Unterton in ein wahres Vergnügen und Erlebnis. Somit kann ich zumindest den 3. Teil der Trilogie tatsächlich empfehlen und gebe 08/10 Punkte.

Die ersten beiden Bände kann man meines Erachtens aber getrost vergessen, das tut der Story in diesem Buch keinen Abbruch, wenn auch alle 3 Bücher zusammen gehören, da der Rote Faden in Form von “Ratte” vorhanden ist. Der Protagonist jedoch ist ein anderer, nämlich der Erzähler, Rattes Freund. Und für mich persönlich waren “Wenn der Wind singt” und “Pinball 1973” lediglich erste Schreibversuche, jedoch noch keine wirkliche Erzählung oder gar ein Roman.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Ein Meisterwerk

Ein packendes Werk was mit jedem Kapitel an Fahrt aufnimmt und bis zuletzt fesselt. Durch das erzählen wird man eins mit der Geschichte und wird ganz hineingezogen. Ein absolutes Meisterwerk!

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    4 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Eine tolle Reise über einige Grenzen hinaus

wenn man sich drauf einlassen kann - ist es eine tolle und recht mystische Geschichte. Wenn man möchte findet man auch Wahrheit.

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

Grandios! Fesselndes Finale der Trilogie

David Nathan ist mit Abstand der beste Sprecher für Murakami! Er schafft eine Atmosphäre die seinesgleichen sucht. Die Geschichte ist der erste Beweis für Murakamis Größe - sein erster Geniestreich. Wenn Ich nicht schon begeisterter Fan des Autors wäre, mit diesem Buch hätte er mich spätestens in seinen Bann gezogen. Absolute Empfehlung dieses Hörbuch zu genießen. Jedoch nicht bevor die ersten beiden Teile der Trilogie gehört Oder gelesen wurden!

  • Gesamt
    5 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    5 out of 5 stars

ein meister ist geboren. <br /><br />

murakami wie er leibt und lebt. kann evht süchtig machen. wieder nal toll uebersetzt und super gelesen. danke für diese Winnw

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    3 out of 5 stars

Kann man sich anhören

Es ist nicht so gut wie der Tanz mit dem Schafsmann, aber man kann es sich anhören.

  • Gesamt
    4 out of 5 stars
  • Sprecher
    3 out of 5 stars
  • Geschichte
    4 out of 5 stars

Aufziehvogel ist besser

schönes Buch - nicht ganz so spannend, phantastisch, magisch, farbenfroh wie Aufziehvogel oder Hardboiled Wonderland