Jetzt kostenlos testen

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Bist du Amazon Prime-Mitglied?

Audible 60 Tage kostenlos testen

    Inhaltsangabe

    Ein Junge wird ermordet in einem Londoner Park gefunden, fast nackt und arrangiert, als würde er schlafen. In seiner Hand befindet sich eine Kette mit einem Engelsanhänger. Der ermittelnde Detective Inspector Bishop bittet Profilerin Holly Wakefield um Hilfe. Es ist ihr zweiter gemeinsamer Fall. Doch sie kommen dem Täter nicht auf die Spur. Stattdessen finden sie eine zweite Leiche. Zahlreiche Jungs im Teenageralter werden in London vermisst. Wie viele von ihnen hat der Mörder bereits auf dem Gewissen?

    ©2020 HarperCollins Germany GmbH. Übersetzung von Sybille Uplegger (P)2020 HarperCollins Germany GmbH

    Das könnte dir auch gefallen

    Das sagen andere Hörer zu White Sleep - Unschuldig in den Tod

    Bewertung
    Gesamt
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      43
    • 4 Sterne
      36
    • 3 Sterne
      18
    • 2 Sterne
      3
    • 1 Stern
      1
    Sprecher
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      50
    • 4 Sterne
      22
    • 3 Sterne
      12
    • 2 Sterne
      7
    • 1 Stern
      2
    Geschichte
    • 4 out of 5 stars
    • 5 Sterne
      43
    • 4 Sterne
      29
    • 3 Sterne
      15
    • 2 Sterne
      4
    • 1 Stern
      1

    Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

    Sortieren nach:
    Filtern:
    • Gesamt
      2 out of 5 stars
    • Sprecher
      3 out of 5 stars
    • Geschichte
      2 out of 5 stars

    Teil 2 beginnt noch schlimmer....

    ...als Teil 1 geendet hat. Diesmal besticht das Werk nicht durch Unglaubwürdigkeit sondern das Pofilerdummchen hat sich endlich den Kommissar geangelt und trumpft nun mit all den Klischees einer naiven Frau auf, deren Mann alles für sie richten wird. Gebe das "Werk" nach 40 Minuten zurück an Audible. Als selbstbewusste Frau ärgert es mich maßlos, dass einer 38 Jahre alten fiktiven Frau ohne ihren Beschützer Lebensunfähigkeit beschieden wird. So einen Sch... kann nur ein Mann schreiben!

    16 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Also,ab jetzt .....

    gehört Mark Griffin zu meinen Lieblingsautoren 😉.Die Sprecherin gab diesem Kunstwerk das Sahnehäubchen,klare und einfühlsame Betonungen.Jede Textstelle spannend hervorgebracht.Ein Einblick in die Psyche eines Mörders......,Realitätsnah und doch unglaublich,ich hoffe es geht weiter😉eine Serie würde sich bestimmt lohnen👏👏.Aber bitte immer mit der gleichen Sprecherin👍Alles zusammen 5Sterne weiter so...

    9 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      5 out of 5 stars
    • Sprecher
      5 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars
    • amb
    • 20.07.2020

    Achtung! Durchhörgefahr!

    Dieser Thriller, bereits Band 2, von Mark Griffin ist extrem spannend. Die Handlung und die agierenden Personen sind sehr gut ausgearbeitet und durchaus glaubwürdig. Die Sprecherin Anja Lehmann macht ihre Sache mehr als nur gut und schafft es den durch die Handlung entstehenden Nervenkitzel dem Hörer perfekt zu vermitteln. Absolute Hörempfehlung.

    8 Leute fanden das hilfreich

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      2 out of 5 stars
    • Geschichte
      5 out of 5 stars

    Gute Geschichte- schlechter Sprecher

    Nach dem 1. Buch habe ich mich richtig auf den Nachfolger gefreut. Aber die grottenschlechte Sprecherin hat den Hörgenuss gewaltig gedämpft. Warum hat man die Sprecherin gewechselt?? Die Vorgängerin war perfekt.

    • Gesamt
      4 out of 5 stars
    • Sprecher
      4 out of 5 stars
    • Geschichte
      4 out of 5 stars

    Sehr interessante Geschichte

    Als vorzugsweise blutrünstige Krimis aus dem Norden liebend, fand ich dieses Hörbuch eine interessante Abwechslung