Jetzt kostenlos testen

Wenn du es eilig hast, gehe langsam

Mehr Zeit in einer beschleunigten Welt
Spieldauer: 2 Std. und 13 Min.
4 out of 5 stars (49 Bewertungen)

Danach 9,95 € pro Monat. Jederzeit kündbar.

ODER
Im Warenkorb

Inhaltsangabe

Die beschleunigten Kommunikationsprozesse infolge der elektronischen Medien fordern häufig ein rasantes Arbeitstempo, mit dem viele nicht mehr Schritt halten können. Zeitmanagement tut mehr denn je Not, um hektische Fehlentscheidungen zu vermeiden. Seiwert hat einen Ansatz entwickelt, der auf die unterschiedlichen Arbeitstypen zugeschnitten ist.
©1998 Campus (P)2009 Campus

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hörerbewertungen
Bewertung
Gesamt
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    23
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    8
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    3
Sprecher
  • 4.5 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    22
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    1
Geschichte
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Sterne
    17
  • 4 Sterne
    10
  • 3 Sterne
    3
  • 2 Sterne
    1
  • 1 Stern
    2

Rezensionen - mit Klick auf einen der beiden Reiter können Sie die Quelle der Rezensionen bestimmen.

Sortieren nach:
Filtern:
  • Gesamt
    3 out of 5 stars
  • Sprecher
    5 out of 5 stars
  • Geschichte
    2 out of 5 stars

Eine Ratgeberkaskade für den verkopften Menschen

Ein Motivationsbuch hatte ich erwartet, vom Zeitmanagement-Guru Lothar J. Seiwert. Bekommen habe ich eine Art Dossier: eine kaskadenartige Zusammenstellung von Ratschlägen und Behauptungen, fast ausschließlich unbelegt.
Im Stil der Trainer der 80er-Jahre wendet sich Seiwerts Werk vorwiegend an den Verstand, der zudem mit Schreibzeug ausgestattet sein muss. Denn seine Ratschläge prägen sich nicht ein, da überwiegend ohne Beispiele; auch Anekdoten fehlen. Seiwert gelang es nicht, meine Emotionen zu wecken - die Grundlage für nachhaltige Wirkung. Ich konnte mir beim Anhören im täglichen Pendelverkehr kaum etwas merken. Insgesamt ergab sich so ein schaler Nachgeschmack unbefriedigender Ineffizienz. Das Anhören empfnd ich als schlechtes Zeitmanagement.
So empfielt der Autor, das Hörbuch gleich mehrmals anzuhören. Das werde ich persönlich bestimmt nicht tun. Zum Glück gibt es genügend moderne Autoren hier bei Audible, denen es mühelos gelingt, zu fesseln und zu motivieren - und bei denen dann auch etwas hängenbleibt.